Neuauflage kryptozoologischer Titel

Home Foren Kryptozoologie Neuauflage kryptozoologischer Titel

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Michael Schneider Michael Schneider vor 1 Jahr.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #3709

    Aufgrund der hohen Nachfrage nach bereits vergriffenen Titeln aus unserem kryptozoologischen Programm haben wir uns dazu entschlossen einige der vergriffenen Titel im Sommer 2016 nochmals aufzulegen und somit wieder verfügbar zu machen. Hierbei handelt es sich um folgende Bücher:

    Alte Ausgaben des Magazins Der Fährtenleser (Ausgabe 1 – 12) werden jedoch nicht mehr nachgedruckt, da der Inhalt inzwischen keine Aktualität mehr besitzt (outdated). Wir werden diese Reihe jedoch bereits im Herbst mit einer neuen Ausgabe fortführen, die in Kooperation mit dem amerikanischen Tracker Magazin entsteht.

    #3717

    Super! Eine verkaufte Auflage ist doch prima! Tausendmal besser als Aufhebung der Buchpreisbindung und Abverkauf zum Ramschpreis! Zeigt doch, das die Titel super gelaufen sind und die Erstauflagehöhe perfekt eingeschätzt wurde! Viel Erfolg auch bei der Neuauflage!!

    #3720

    Das Problem dabei liegt darin, dass der Käuferkreis in Deutschland zum Thema Kryptozoologie recht überschaubar ist, Auflagen mit mehr als 500 Exemplaren in diesem Nischenbereich lohnen sich im Normalfall nicht, bzw. die Erhöhung von Auflagenzahlen ist immer ein gewisses Risiko.

    Bei einigen Titeln, wie etwa beim Mothman-Buch, kommt es gelegentlich vor, dass ein Thema im TV präsent ist, was die Verkaufszahlen kurzzeitig nach oben schnellen lässt. Beim Mothman war es eine Dokumentation im ZDF am Sonntagabend, worauf wir quasi innerhalb eines Tages die komplette Auflage verkaufen konnten.

    Die genannten vergriffenen Titel werden wir nochmals mit jeweils einer Kleinauflage von 500 Exemplaren auflegen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.