Bravilmor

Bravilmor ist die Hauptstadt auf dem Planeten Eureka. Die Stadt liegt von zwei Seiten geschützt von einer Bergkette und dem Zugang zum Meer. An die anderen beiden Seiten der insgesamt rechteckig angeordneten Stadt liegt Urwald und Wüste.

In der Wüstenregion werden immer mehr Lager, Fabriken und auch Wohnanlagen gebaut. Die Wohnanlagen sind jedoch alle wie große Gefangenenlager konzipiert und Menschen und anderen Sklaven werden dort während der Nacht eingeschlossen. Der Kern von Bravilmor besteht aus der typischen Anordnung an Gebäuden der Nukarib mit zwei Pyramiden, vier Türmen und zwei Tempeln.

 

 

Tilmun-Lexikon

Schreibe einen Kommentar