Androidentechnik

Androiden sind hochentwickelte Maschinenwesen, die von ihren Erbauern für verschiedenste Zwecke eingesetzt werden. Die Androidentechnik selbst ist im Universum weit verbreitet, da diese einen logischen Schritt in der technischen Entwicklung darstellen, um Aufgaben zu erledigen, die für ihre Erschaffer zu aufwändig oder gefährlich sind oder um komplexe Aufgaben zu erleichtern.

Androidentechnik wird daher vornehmlich im militärischen und industriellen Bereich verwendet. Der Vorteil gegenüber einfachen Robotern, die nur für bestimmte Aufgaben gebaut und geschaffen werden, sind extreme Anpassungs- und Lernfähigkeit. Zumeist werden Androiden wie Lebewesen gestaltet, um diese persönlicher wirken zu lassen.