Ausschreibungsende: Verborgene Wesen V

Home Foren Kryptozoologie Ausschreibungsende: Verborgene Wesen V

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von 12.07.2019 um 17:03 .

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #9628

    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 838

    Am heutigen Abend (01.01.2019) endet unsere Ausschreibung für Band V unserer kleinen KryptoFiction-Reihe Verborgene Wesen V. Insgesamt erreichten uns bis jetzt 36 Einsendungen, wobei die finale Auswahl erst in einigen Tagen erfolgt, wenn die zuständige Redaktionsrunde zum Band tagt.

    Wir rechnen mit der Veröffentlichung im März 2019.

    Ausschreibung: Verborgene Wesen V

    #10803

    Anna
    • Urschleim
    • Beiträge: 4

    @redaktion: Wird die Anthologie „Verborgene Wesen V“ denn nun noch realisiert? 🙂

     

    Mit freundlichem Gruß, Anna

    #10804

    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 838

    Wird die Anthologie „Verborgene Wesen V“ denn nun noch realisiert?

    Danke für die Nachfrage. In der Tat war das Projekt für Ende März geplant, wurde aber bedingt durch einen personellen Engpass als Nischenprojekt erstmal etwas verschoben, ist aber eigentlich bereit zur Produktion. Aber scheinbar haben wir es, da wir zeitlich mit Aufträgen recht ausgelastet sind, einfach vergessen wieder in die Produktionsliste mit aufzunehmen.

    Wir legen das Projekt am Freitag während der Redaktionsrunde nochmals vor, der Titel erscheint dann recht zeitnah im Handel.

    #10816

    Anna
    • Urschleim
    • Beiträge: 4

    @redaktion: Danke für eure schnelle Antwort. 🙂

     

    Sind alle Beiträge in die Anthologie mit eingeflossen ?

    Wann erscheint die Anthologie ungefähr?

     

    Grüße, Anna

    #10817

    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 838

    Sind alle Beiträge in die Anthologie mit eingeflossen ?
    Wann erscheint die Anthologie ungefähr?

    Welche Beiträge enthalten sind, kann ich leider nicht aus dem Projektplan ersehen, hier ist nur der Status aufgeführt.

    Am Freitag klären wir den Status, erst dann kann genaueres gesagt werden. Anschließend geben wir die offizielle Vorankündigung mit Termin bekannt.

    #10818

    Michael Schneider
    • Suchender
    • ★★★★★
    • Beiträge: 289

    Sind alle Beiträge in die Anthologie mit eingeflossen ?

    Nein, von den 36 eingereichten Beiträgen sind glaube ich nur 5 für den Inhalt qualifiziert gewesen, die den Inhalt des Bandes ausmachen. Wichtig bei der Auswahl war die Streuung des Themas und ein Bezug zur Thematik der Kryptozoologie, in einem Fall sogar zur Kryptobotanik.

    Wir haben Themeninhalte nicht berücksichtigt, die inhaltlich zu ähnlich waren oder generell nicht den Ausschreibungsbedingungen entsprachen. Wenn sich unter den 36 Einsendungen gleich 20 Beiträge über Werwölfe und Vampire befinden, die nicht einmal etwas mit dem Themenkomplex zu tun haben, sind diese nicht geeignet für den Inhalt. Ebenso extrem kurze Geschichten oder Geschichten mit kruden Theorien.

    #10825

    Anna
    • Urschleim
    • Beiträge: 4

    @Michael Schneider: Fünf vernünftige Geschichten klingt etwas mager… Bekommen die ausgewählten Autoren der Anthologie denn noch einen positiven Bescheid per Email und ein Freiexemplar?

     

    Lieben Gruß, Anna

    #10826

    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 838

    Dies steht alles bereits in den Teilnahmebedingungen.

    Belegexemplare: Jede beteiligte Person (Autor/Illustrator/Fotograf) erhält fünf Belegexemplare der Ausgabe in Printform.

    #10856

    Michael Schneider
    • Suchender
    • ★★★★★
    • Beiträge: 289

    Fünf vernünftige Geschichten klingt etwas mager

    Ganz im Gegenteil, das ist gerade der Reiz, der davon ausgeht. Wir haben die Perlen aus der Masse herausgepickt, um dem Leser besondere Geschichten zu präsentieren. Dies spiegelt sich auch in den Rezensionen und dem Feedback wieder.

    Stellvertretend möchte ich hier einen Auszug aus einer Rezension benennen:

    Diese Urban-Fantasy-Anthologie mit zahlreichen Horror-Elementen bewegt sich überwiegend abseits ausgetretener Pfade.

    Rezension von FrankW auf Amazon

    #10857

    Anna
    • Urschleim
    • Beiträge: 4

    @Michael Schneider: Das mit den Perlen aus der Masse klingt super. Wer sind denn die glücklichen Perlenbeisteuerer?

     

    Grüße, Anna

    #10862

    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 838

    Der Band erscheint um den 5. August 2019. Ab diesem Datum werden auch die Belegexemplare an die Autoren ausgeliefert.

    #10863

    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 838

    Verborgene Wesen V

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.