Xantener schreibt die Chroniken von Tilmun

Home Foren Chroniken von Tilmun Tilmun News Xantener schreibt die Chroniken von Tilmun

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von 19.07.2018 um 12:18 .

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #7146

    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 788

    Vorstellung der Arbeiten von Alexander Knörr auf Lokalkompass.de: Xantener schreibt die Chroniken von Tilmun

    Chroniken von Tilmun

    #7784

    Alexander Knörr
    • Gelehrter
    • ★★★★
    • Beiträge: 131

    Heute ist dann auch der Artikel in der Printausgabe erschienen.

     

    #7785

    Alexander Knörr
    • Gelehrter
    • ★★★★
    • Beiträge: 131

    #7788

    Dunkelrabe
    • Urschleim
    • Beiträge: 7

    Cool. 🙂

    Mit welchem Band fängt man als Neueinsteiger bei den Chroniken an, da die ersten Bände nicht erhältlich sind?  Wo gibt es den besten Einstieg in die Serie?

     

     

    #7789

    Alexander Knörr
    • Gelehrter
    • ★★★★
    • Beiträge: 131

    Hallo Dunkelrabe,

    natürlich ist es am besten, die Saga vom ersten Band her zu entdecken. Die ersten Bände werden in nächster Zeit auch wieder in einer völlig neuen Auflage erscheinen. Doch die Chroniken von Tilmun sind so gestrickt, dass man auch die Bände einzeln lesen kann.

    Zwei Bände der Reihe, die Prequelfolgen sind, sich also mit dem befassen das schon vor längerer Zeit in unserer Vergangenheit passiert ist, sind

    Band 5 – Das Zeitportal

    und

    Band 9 – Kampf um Phaeton

    Diese beiden würde ich als Beginn empfehlen. Wobei es sinnvoll ist, zuerst Band 5 und dann Band 9 zu lesen. Auf dieser Grundlage kann man dann mit den anderen Bänden weiter machen.

    Ich würde mich freuen, wenn Du in die Saga einsteigst und diese für Dich entdeckst.

    Liebe Grüße

    Alexander

    #7790

    Dunkelrabe
    • Urschleim
    • Beiträge: 7

    Danke.  Die beiden Bände sind jetzt auf meiner Leseliste. 🙂

    #7791

    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 788

    Als ersten Ansatzpunkt kann man auch das Begleitmagazin Für die Erde! kostenlos lesen.

    Für die Erde!

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.