Antwort auf: Post-mortem-Fotografie

Home Foren Kunst- und Bildbände Post-mortem-Fotografie Antwort auf: Post-mortem-Fotografie

#3676
Sabine Trabert
  • Adept
  • ★★★
  • Beiträge: 59

Das Unheimliche und die Faszination am Tod sind auch der Beweggrund, weshalb dieses Buch herausgegeben wurde. Das Buch ist keine allumfassende Sammlung, sondern zeigt Bilder, die mich persönlich berühren. Kinder, die aus dem Leben gerissen wurden, von denen nur dieses eine Zeugnis ihres Lebens existiert und die Zeiten bis heute überdauert hat. Familien, die durch den Tod getrennt wurden, aber sich durch diese Bilder vereint fühlen konnten. Junge Frauen, die im Hochzeitskleid nochmals aufgebahrt wurden, um eine Liebe zu besiegeln, über den Tod hinaus.