Das blaue Leuchten

Dunkle Seiten

Ein dreizehnjähriger Junge erlebt beim Spiel mit Freunden ein furchteinflößendes Ereignis, als aus einem Walkie-Talkie eine seltsame Stimme ertönt und eine Lichterscheinung auftritt. Unser Leser Jens G. schilderte sein Erlebnis im Jahr 2001 im Magazin Der einsame Schütze wie folgt: Ich war damals dreizehn Jahre alt und meine Eltern waren nicht zu Hause, sie besuchten …

WeiterlesenDas blaue Leuchten

Eine wandernde Seele

Dunkle Seiten

Ein zwölfjähriges Mädchen hat eine Begegnung mit dem Paranormalen. Der folgende Bericht unserer Leserin Yeardley (Pseudonym) wurde erstmals im Jahr 2001 beim Magazin Der einsame Schütze publiziert. Hierin beschreibt sie, wie sie als zwölfjähriges Mädchen ein paranormales Erlebnis hatte. Zu diesem Zeitpunkt war ich noch 12 Jahre alt und ein Kind, wie jedes andere auch. …

WeiterlesenEine wandernde Seele

Licht über dem Wald

Deutschlands UFO-Akten

Ein merkwürdiges Licht über einem Waldstück bei der hessischen Gemeinde Langenselbold soll für eine junge Frau zu einem Schlüsselerlebnis werden, das sie zum Nachdenken über UFOs anregt. Unsere Leserin Sweety (Pseudonym) sandte uns ihre persönliche Geschichte ein, die sich an einem heißen Augustabend im Jahr 2001 ereignete: Ich möchte hier von einem Erlebnis berichten, welches …

WeiterlesenLicht über dem Wald

Das Rätsel des Silbury Hill

Silbury Hill

Rund siebenundzwanzig Kilometer vom legendären Steinkreis in Stonehenge (England) entfernt, liegt in der Grafschaft Wiltshire ein weiteres Rätsel aus längst vergangenen Zeiten. Der Silbury Hill ist mit siebenunddreißig Meter Höhe und einhundertsiebenundsechzig Meter Durchmesser der größte prähistorische von Menschen gefertigte künstliche Hügel in Europa, der etwa um 2600 v. Chr. unter gewaltigen Anstrengungen errichtet wurde. …

WeiterlesenDas Rätsel des Silbury Hill

Das Hexenbrett: Ein gefährliches Spiel?

Hexenbrett

Seit Anbeginn der Menschheit versuchte der Mensch mit diversen Hilfsmitteln in Kontakt mit Geistern oder verstorbenen Ahnen zu gelangen. Hierbei ist der Grundgedanke der Kontaktaufnahme bis heute kaum verändert. Bereits im alten China, etwa um 600 vor Christus, verwendete man hierzu einen Zeichensatz, sowie ein Holzstück, das als Zeiger und Bote der Geister diente. Eine …

WeiterlesenDas Hexenbrett: Ein gefährliches Spiel?

Arbeitsgruppe: Geisterfotografie

Geisterfotografie

Werte Leserinnen und Leser, die Arbeitsgruppe Geisterfotografie ist eine offene Gruppe, an der sich alle interessierten Personen beteiligen und anmelden können. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, mit der Zeit ein Bildarchiv aufzubauen, zu dem Benutzer ihre eigenen Fotografien mit Geistern und Spukphänomenen (Paranormale Phänomene) hochladen und zur Analyse einstellen können. In der Gruppe und dem …

WeiterlesenArbeitsgruppe: Geisterfotografie

Wieder erhältlich: Der Tatzelwurm

Der Tatzelwurm

Ab dem 20.04.2018 erscheint der vergriffene Titel Der Tatzelwurm als Begleitmaterial zu einem TV-Beitrag in einer weiteren Auflage. Bereits reservierte Exemplare werden ab diesem Datum ausgeliefert. Im Bereich der Mittelgebirge und vor allem in den Alpen gibt es unzählige Legenden und Geschichten über den Tatzelwurm, ein mystisches Fabelwesen, das seit Jahrhunderten die Fantasie der Menschen …

WeiterlesenWieder erhältlich: Der Tatzelwurm

Das Geheimnis der FEMA-Camps

Fema-Camp

Während einer Recherche nach Videomaterial auf YouTube wurde ich auf ein Video aufmerksam, das eigentlich nichts mit jenem Thema meiner Recherche gemein hat, aber sich interessant anhörte. In diesem Video geht es um eine Verbindung zwischen FEMA-Camps und farbigen Punkten an Briefkästen, woraus eine Verschwörungstheorie um die amerikanische Regierung gestrickt wird. In dieser Verschwörungstheorie wird …

WeiterlesenDas Geheimnis der FEMA-Camps

Griechisches Feuer

Griechisches Feuer

In der Waffentechnik war der Mensch schon immer recht erfinderisch, um einen Vorteil gegenüber seinen Feinden zu erhalten. Geheimwaffen waren nicht selten der Schlüssel zum Sieg oder zum Überleben, weshalb gerade in der Waffentechnik viele Innovationen stattfanden. Jene Armee mit dem technischen Vorsprung hatte den taktischen Vorteil auf ihrer Seite. Viele dieser Waffen haben sich …

WeiterlesenGriechisches Feuer

Klassifizierung von Geistererscheinungen

Geister

Bei der Bewertung von Geistererscheinungen, die wir immer wieder als Berichte und Beschreibungen erhalten, ist es von vornherein wichtig diese nach verschiedenen Kriterien zu unterteilen und in Kategorien einzuteilen. Dies geschieht aus mehreren Gründen, wobei natürlich ein erster Überblick in mehrere Klassen unterteilt wird, um die einzelnen Fälle besser bewerten zu können und um die …

WeiterlesenKlassifizierung von Geistererscheinungen

Terror in der Nacht

Aliens

Billy Ray Taylor hatte Durst. Die Nacht brach bereits herein, doch die Augusthitze lastete immer noch auf dem bergigen Land nahe dem Ort Kelly im Südwesten von Kentucky. Der einundzwanzigjährige Billy wollte lediglich zur Erfrischung einen Schluck kaltes Wasser genießen, also begab er sich zum Pumpbrunnen vor dem Farmhaus der Familie Sutton. Was er dort …

WeiterlesenTerror in der Nacht

Night Whisperer

Night Whisperer

Der Night Whisperer (dt. Nächtlicher Flüsterer) ist ein Geistwesen aus der britischen und amerikanischen Folklore. Wanderer, die des Nachts unterwegs sind, werden von einer unheimlichen Flüsterstimme verfolgt, die laut Überlieferungen in den Wahnsinn treiben oder zum Selbstmord verleiten soll. Es heißt auch, wer das nächtliche Flüstern hört, dem steht ein schwerer Schicksalsschlag und Unglück bevor. …

WeiterlesenNight Whisperer

Das Würfel-Orakel

Das Würfel-Orakel

Ein Blick in die Zukunft ist auch mit Würfeln möglich. Dazu benötigt man keine magischen Fähigkeiten, sondern einfach nur zwei gewöhnliche Spielwürfel. Sie können dieses kleine Orakelspiel alleine oder mit mehreren Personen als Partyspiel durchführen. Das Würfel-Orakel war auch schon im antiken Rom eine beliebte Art in die Zukunft zu schauen. Durch die Würfel erfuhr …

WeiterlesenDas Würfel-Orakel

Poster: Flying Saucer

UFO nach Kenneth Arnold, 1947

Als der amerikanische Pilot Kenneth Arnold am 24. Juni 1947 über die Cascade Mountains im US-Bundesstaat Washington in Richtung des Berges Mount Rainier flog, entdeckte dieser am Himmel eine Formation von 9 fliegenden Objekten, die er sich nicht erklären konnte. In der Presse wurde aus der Beschreibung dieser Objekte der Begriff „Flying Saucer“ (dt. Fliegende …

WeiterlesenPoster: Flying Saucer

Paranormale Erlebnisse

Phänomene

Werte Leserinnen und Leser, im März 2017 haben wir einen Aufruf gestartet, in dem es darum ging, uns eigene Erlebnisse mit dem Paranormalen zu schildern. Für unsere Projektreihe über Phänomene und das Paranormale eine wichtige Datenerhebung, über die wir wichtige Informationen für unsere weitere Programmplanung sammeln konnten. Uns hat dabei die starke Resonanz auf die …

WeiterlesenParanormale Erlebnisse

Ausschreibung: Rätselhafte Orte

Phänomene

Werte Leserinnen und Leser, wir möchten an dieser Stelle nochmals auf unsere Ausschreibung zum Thema Rätselhafte Orte aufmerksam machen, die noch bis zum 01.08.2017 läuft. Wir suchen Artikel und Beschreibungen zu Orten, deren Vergangenheit noch so manches Geheimnis hütet, Plätze mit einer mysteriösen Geschichte, Gebäude und Bauwerke, in denen seltsame Dinge geschehen, Spukhäuser und Orte …

WeiterlesenAusschreibung: Rätselhafte Orte

Deutsche UFO-Akten

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Wie der Autor Alexander Knörr in seinem Buch Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten aufführt, tut sich die Deutsche Bundesregierung schwer damit, diese Akten für die Öffentlichkeit freizugeben. Dass es diese Akten geben muss, führt Knörr in seinem Werk detailliert an, von Anfragen an die Polizei, dem Innenministerium und anderen Behörden, denen entsprechende Meldungen aus der …

WeiterlesenDeutsche UFO-Akten

LuxCon 2017: Interview mit Alexander Knörr

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Während der LuxCon 2017 wurde für VisioRetron ein Interview mit dem Mystery-Forscher und Autoren Alexander Knörr geführt, in dem dieser auf sein aktuelles Buch Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten eingeht. Der Titel ist als Hardcover und eBook (Amazon, iTunes, Weltbild, Google, u.a.) erhältlich. Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten (Hardcover)

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Was weiß die deutsche Bundesregierung über das UFO-Phänomen? Und in wie weit ist dies in Regierungsakten vermerkt und aufbearbeitet? An offizielle Informationen über die der Bundesregierung vorliegenden Daten zu gelangen, stellt sich als Herausforderung heraus, denn auch wenn über dem Eingang des Reichstags in Berlin die Worte „Dem Deutschen Volke“ stehen, wird versucht diese Informationen …

WeiterlesenDie Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Paranormale Erlebnisse

Phänomene

Für einen Folgeband zum Titel Spukhäuser in unserer Reihe Bibliothek der Rätsel suchen wir Menschen, die paranormale Erlebnisse mit Geistern, Spuk und sonstigen Phänomenen hatten und uns darüber berichten möchten. Nehmen wir ein Erlebnis in die geplante Publikation auf, erhält der Augenzeuge fünf Belegexemplare des Buches als Printausgabe. Haben Sie etwas Seltsames erlebt, nehmen Sie …

WeiterlesenParanormale Erlebnisse

ParaMagazin: Ausgabe 7

ParaMagazin - Ausgabe 7

Ausgabe 7 des ParaMagazin ist erschienen und kann direkt über unseren Shop bestellt werden. Titelthema: Tierische Geister Wenn wir über Geister und Gespenster reden, meinen wir zumeist menschliche Geistererscheinungen, die in der Regel als die Seelen von Verstorbenen gelten. Doch was ist mit verstorbenen Tieren?     Titeldaten Titel: ParaMagazin Ausgabe: 7 (01/2017) Inhalt: 28 …

WeiterlesenParaMagazin: Ausgabe 7