Antwort auf: Naturgeister

Home Foren Kunst- und Bildbände Naturgeister Antwort auf: Naturgeister

#8708
Redaktion
  • Meister
  • ★★★★★★★★★
  • Beiträge: 976

Hallo Angel,

der Grund ist einfach technisch bedingt. Unsere 1. Auflage im Jahr 2013 war auf eine Druckgröße von 19 x 19 cm optimiert, die Druckdaten seitdem wurden bis auf das Impressum nicht geändert. Dumm nur, dass die Druckerei das Kompaktformat nicht mehr ohne erheblichen Aufpreis anbietet und aktuell zum regulären Produktionspreis nur die Standardgröße von 21 cm Papierbreite bereitstellt. Das kleinere Format würde für die limitierte Auflage einen zusätzlichen Arbeitsaufwand erfordern.

Jetzt kann man aber die Druckvorlage nicht ohne weiteres mal eben um 2 cm vergrößern, denn die Vorlage war auf das damalige Endformat angepasst. Die Beschnittränder für den Buchrücken und den Seitenbeschnitt ändern sich, der Buchrücken und das Cover muss neu angepasst werden und am Inhalt muss der Text wieder angepasst werden, um nicht übergroß zu erscheinen.

Dies erfordert leider mehr Arbeitsaufwand als für die Neuauflage des Titels eingeplant war, was am Ende zu Verzögerungen führt.