Star Wars – X-Wing Alliance: Deutsche Sprachversion

Das im Jahr 1999 erschienene Star Wars – X-Wing Alliance war das vierte Spiel aus der X-Wing-Reihe von Lucas Arts und gilt selbst heute noch mit seinem Multiplayermodus und vor allem der großen Kampagne, in der der Spieler als Angehöriger eines Familienunternehmens in eine Fehde mit einem anderen Unternehmen und zwischen die Fronten der Rebellion und des Imperiums gerät, als Meilenstein.

Alleine die Handlung der Kampagne entführt den Spieler mitten ins Geschehen der Rebellion, angefangen mit der Schlacht um Hoth in „Das Imperium schlägt zurück“ bis hin zur finalen Schlacht um den neuen Todesstern in „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“, indem der Spieler aktiv an den Kämpfen teilnimmt.

Star Wars - X-Wing Alliance
X-Wing Alliance

Der Spieler beginnt dabei als einfacher Frachtpilot und wird im Laufe der Kampagne zu einem Top-Piloten der Rebellenallianz, während er sich zudem der Wiederherstellung der Familienehre widmen muss, in dem er gegen die Erzfeinde kämpft und Familienangehörige aus den Fängen des Imperiums befreit.

Neben der umfangreichen Kampagne ist der frei konfigurierbare Simulator mit Multiplayer ein absolutes Highlight dieses Spiels. Im heimischen Netzwerk funktioniert der Multiplayer problemlos, über das Internet ist das Spiel über verschiedene Anbieter möglich.

Das Spiel selbst wurde ehemals auf 2 CD-ROM für Windows 95 und Windows 98 ausgeliefert und ist auch in einer tollen deutschen Sprachversion erschienen.

Leider lässt sich das Spiel heute nicht mehr so einfach unter Windows 10 installieren, da man heute als gängiges Betriebssystem eine 64 Bit-Umgebung nutzt, der Installer jedoch nur ein 16 Bit-Programm ist und nativ nicht mehr unter einem 64 Bit-System installiert werden kann. Man könnte nun natürlich das Spiel unter einer virtuellen Umgebung mit einem 32 Bit-Betriebssystem installieren, aber der Aufwand hierfür ist recht hoch. Zumal es das Spiel auch bei Steam, GOG und einigen anderen Anbietern auch gibt, wo es problemlos unter Windows 10 mit 64 Bit Betriebssystem läuft.

Der große Nachteil dabei ist jedoch, dass bei einigen Anbietern (z.B. Steam) die Versionen nur in englischer Originalfassung erhältlich sind, während die tolle deutsche Sprachfassung außen vor bleibt.

Allerdings lässt sich die deutsche Fassung leicht wieder mit einem Tweak herstellen, zumindest wenn man die deutsche CD-ROM-Version mit beiden CDs besitzt. Hier kann man einfach die entsprechenden Ordner von der CD in das aktuelle Spielverzeichnis kopieren und die englischen Dateien überschreiben. Dies funktioniert einwandfrei und stellt die deutsche Fassung vollumfänglich wieder her.

X-Wing Alliance

Steam

Dieser Tweak funktioniert sowohl mit der Steam-Version als auch mit der von GOG im Test völlig problemlos.

In der Steam-Version sind diese in der Regel unter folgendem Pfad zu finden:
C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Star Wars X-Wing Alliance

*Der Installationspfad kann je nach Einstellungen des Systems abweichen.

Wer explizit eine deutsche Version sucht, erhält diese für kleines Geld beim Anbieter GOG, der auch eine deutsche Fassung zum Kauf anbietet.

Rechtlicher Hinweis

Wir übernehmen keine Haftung oder Gewähr auf die volle Funktionalität der bereitgestellten Inhalte.

Twilight-Line Medien

Schreibe einen Kommentar

Dämonenliebe Geheimnisvolle Ozeane Blaue Libellen und grüne Heuschrecken Erstkontakt Aquilla – Das Piratennest Boudoir Shooting