Ebola: Mörderisches Spiel

Home Foren Buchprojekte Ebola: Mörderisches Spiel

Schlagwörter: ,

  • Dieses Thema hat 9 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 05.01.2021 um 16:01 von .
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #9851
    Redaktion
    • Experte
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 1019

    Als ein neuer Stamm des gefürchteten Ebola-Virus auftaucht, der die Betroffenen innerhalb kürzester Zeit tötet, wird eine globale Pandemie befürchtet. Ein Journalist, ein Pathologe und eine Virologin erhalten einen anonymen Hinweis, dass hinter dem neuen Virus weitaus mehr steht als eine reine Mutation. Diese stoßen auf ein Geflecht von Machenschaften, die bis in höchste Kreise der Regierungen und Finanzwelt reichen…

    Ebola: Mörderisches Spiel

    #9852
    Redaktion
    • Experte
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 1019

    Der Titel erscheint im März 2019 als Taschenbuch, limitiertes Hardcover und eBook.

    #9856
    Redaktion
    • Experte
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 1019
    #9929
    Apeman
    • Urschleim
    • Beiträge: 17

    Cool!

    #10268
    Redaktion
    • Experte
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 1019

    Der Titel sollte eigentlich bereits Ende März 2019 erscheinen, ist aber durch eine interne Planänderung etwas nach hinten gerutscht und erst jetzt im Mai 2019 als Print verfügbar. Alle Vorbesteller erhalten ihr Exemplar druckfrisch ausgeliefert.

    Bestellen kann man das Taschenbuch, Hardcover und eBook über unseren Shop, bei Amazon, Weltbild, Thalia und sonstige Händler.

    Eine Hörbuchfassung ist für Ende des Jahres in Vorbereitung.

    #10273
    Eiskönigin
    • Urschleim
    • Beiträge: 6

    Hui, hört sich spannend an.  Ist auf meiner Leseliste gelandet.  🙂

    #10303
    Redaktion
    • Experte
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 1019
    #10513
    Redaktion
    • Experte
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 1019

    Ebola: Mörderisches Spiel

    Der Titel ist u.a. bei Amazon als Taschenbuch und eBook erhältlich.

    #14018
    Peter Bär
    • Urschleim
    • Beiträge: 4

    Gutes Buch.  Das Lesen hat Spaß gemacht.  Die Verschwörungstheorie dahinter könnte auch gerade auf Corona passen. 🙂

    #14109
    Alexander Knörr
    • Suchender
    • ★★★★★
    • Beiträge: 299

    Vielen Dank, Peter Bär, für das Lob. Es freut mich ungemein, wenn meine kranken Ideen beim Leser ankommen. Wäre super,wenn Sie diese positive Reaktion auch als Rezension zum Buch hinterlassen könnten.

    lg

    Alexander Knörr

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Twilight-Line Medien
Erstkontakt Aquilla – Das Piratennest Boudoir Shooting Tierfotografie