Erotische Kunstwerke

Home Foren Kunst- und Bildbände Erotische Kunstwerke

Schlagwörter: ,

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #4153
    Monie
    • Novize
    • ★★
    • Beiträge: 30

      Carel Willink

      Carel Willink

      #4155
      Monie
      • Novize
      • ★★
      • Beiträge: 30

        Das obige Bild von Carel Willink dient als Inspiration für diesen Thread.  Wer möchte kann sich daran beteiligen und weitere, wenn möglich eigene Werke ergänzen.  Und mich interessiert vor allem auch die Meinung zu den einzelnen Bildern.

        #4833
        Monie
        • Novize
        • ★★
        • Beiträge: 30

          Fernand Fonssagrives (8. Juni 1910 – 23. April 2003), war ein französischer Fotograf, der vor allem durch seine „Beauty Photography“ in den frühen 1940er Jahren bekannt wurde.

          Fernand Fonssagrives

          Fernand Fonssagrives

          Fernand Fonssagrives

          Fernand Fonssagrives

          #4834
          Monie
          • Novize
          • ★★
          • Beiträge: 30

            Federico Armando Beltrán Masses (1885–1949)
            Le Rubis, 1929

            Federico Armando Beltrán Masses (1885–1949), Le Rubis, 1929

            #5181
            Monie
            • Novize
            • ★★
            • Beiträge: 30

              Barbara Krafft, 1797
              Graf Franz de Paula Graf von Hartig und seine Frau Eleanore als Caritas Romana

              Gemälde von Barbara Krafft (1764-1825) aus dem Jahre 1797. Das Gemälde befindet sich heute in der Nationalgalerie in Prag.

              #5182
              Monie
              • Novize
              • ★★
              • Beiträge: 30

                Die Künstlerin Barbara Krafft setzte das Motiv nach dem Vorbild der Caritas Romana um. Vom römischen Autor Valerius Maximus sind die etwa 30 n. Chr. unter Tiberius (14–37 n. Chr.) entstandenen Schriften Factorum ac dictorum memorabilium libri überliefert, die unter anderem die Erzählung der „Caritas Romana“ (Römische Caritas) enthält. Die Geschichte handelt von einem Vater, der im Gefängnis verhungern soll. Nur der jungen Tochter wird der Zutritt erlaubt, nachdem diese gründlich nach Lebensmitteln durchsucht wurde. Die Tochter aber, die kurz zuvor entbunden hatte, reicht dem Vater ihre eigene Brust zum Trinken und bewahrt ihn so vor dem Tode. Als das schließlich bekannt wird, begnadigt der Prätor beeindruckt von dieser Tat den Vater und man errichtet der Tochter später einen Tempel.

                #5717
                Monie
                • Novize
                • ★★
                • Beiträge: 30

                  Frau im Netz
                  Frau im Netz | Quelle: Venusberg

                  #5964
                  Monie
                  • Novize
                  • ★★
                  • Beiträge: 30

                    Henri de Toulouse-Lautrec (ca. 1900) mit Muse und Werk

                    Der Maler Henri de Toulouse-Lautrec (ca. 1900) mit Muse und Werk.

                    #11883
                    Monie
                    • Novize
                    • ★★
                    • Beiträge: 30

                      Paar beim Liebesspiel, Aquarell, Künstler unbekannt

                      Paar beim Liebesspiel, Aquarell, Künstler unbekannt

                      #11884
                      Monie
                      • Novize
                      • ★★
                      • Beiträge: 30

                        Sunset, Aquarell

                        Sunset, Aquarell, Künstler unbekannt

                        #11885
                        Monie
                        • Novize
                        • ★★
                        • Beiträge: 30

                          Bei den beiden obigen Auarellmalereien, die mir persönlich sehr gefallen, ist als Künstler nur ein „H.G.“ vermerkt, allerdings nur in der Beschreibung, nicht auf den Bildern selbst.  Falls jemand den Künstler kennt, bitte mitteilen.

                        Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
                        • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
                        Twilight-Line Medien