Fotoshooting als Leiche

Home Foren Special Interests Fotografie Fotoshooting als Leiche

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #12185
    Michael Schneider
    • Suchender
    • ★★★★★
    • Beiträge: 353

    Nein, hier wird niemand wirklich umgebracht, aber durch die Werke von Hennes Winter wurde ich dazu inspiriert, mir dieses Thema für eine eigene Bildserie anzueignen. Diese Bildserie ist vor allem experimental und wird möglicherweise einmal in ein größeres Projekte (Bildband, Ausstellung, etc.) einfließen, eventuell auch in Publikationen als Coverbilder und Inhaltsmaterial verwendet werden.

    Wer hätte Interesse und Lust, einmal als Leiche für die Bildserie zu posieren? Einfach hier melden oder eine Mail an schneider@twilightline.com (Michael Schneider) schreiben, um weitere Informationen zu erhalten.

    Generell gelten folgende Rahmenbedingungen:

    • Melden kann sich eigentlich jede interessierte Person (weiblich, männlich, divers), lediglich aus Jugendschutzgründen ist bei Minderjährigen eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten erforderlich.
    • Für das Shooting und die daraus entstehenden Fotografien schließen wir einen Model Release Vertrag, der die Nutzungsrechte am Bildmaterial regelt.
    • Das betreffende Model erhält entsprechend Abzüge des erstellten Bildmaterials zur privaten Nutzung. Eine kommerzielle Nutzung durch das Model ist ausgeschlossen.
    • Wird das Material in einer späteren Publikation verwandt, erhält das Model hiervon fünf kostenfreie Belegexemplare für die Eigennutzung.
    • Bei einem Shooting mit mehreren Personen gilt dies für jedes beteiligte Model.
    • Ich verlange keine Erfahrungen als Model, das Shooting soll in erster Linie experimentell sein und Spaß machen. Gerne auch Personen, die vorab noch nicht als Fotomodel gearbeitet haben.
    • Für das Alter gibt es nach oben hin keine Beschränkung, ebenso nicht für Aussehen, Größe oder Körperfülle. Am Ende zählt nur, das man eine möglichst schaurige Leiche darstellt.
    • Gerne können sich auch mehrere Personen oder Gruppen an einem Shooting beteiligen.
    • Eigene Vorschläge und Kreativität sind gerne willkommen.

    Interesse oder weitere Fragen? Dann bitte einfach unverbindlich bei mir melden. Weitere Details können dann individuell ausgemacht werden.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.