Spam-Warnung: ariananesbitt7

Home Foren Technischer Support Spam-Warnung: ariananesbitt7

Schlagwörter: ,

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #11718
    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 879

    Obwohl wir unsere Seiten über ein automatisiertes Schutzsystem (Google Recaptcha) und eine doppelte Mailverifizierung versuchen von Spam-Nutzern frei zu halten, wurden wir heute mit einer erfolgreichen Spam-Anmeldung unter dem Namen ariananesbitt7 konfrontiert. Der betreffende Spam-Nutzer wurde inzwischen eliminiert, aber dieser konnte in den wenigen Minuten, in denen dieser aktiv war, alle Nutzer mit einer Spamnachricht belästigen.

    Bitte löschen Sie, sofern Sie eine Nachricht von ariananesbitt7 erhalten haben, diese bitte einfach.

    #11719
    Königin des Nils
    • Urschleim
    • Beiträge: 8

    Sowas ist ärgerlich. Kann man nichts dagegen tun?

    #11720
    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 879

    Kann man nichts dagegen tun?

    Leider nur bedingt. Wir setzen bereits auf strenge Sicherungsmaßnahmen, um Spambots und Fakeaccounts weitgehendst zu unterbinden, aber hundertprozentigen Schutz kann es nicht geben. Um überhaupt eine Registrierung abzuschließen, muss man Google’s Recaptcha überwinden, was von vornherein den größten Teil von automatisierten Bots über ein Scoring und Sicherheitsabfragen aussiebt. Zudem werden im Formular bestimmte Angaben abgefragt. Danach muss noch die Mailadresse über einen zufällig generierten Sicherheitslink innerhalb einer bestimmten Zeitspanne über eine Mail bestätigt werden.

    Sollten solche Spam-Nutzer jedoch überhand nehmen, werden wir eine zusätzliche Prüfmethode hinzufügen, wahrscheinlich eine zusätzliche manuelle Freischaltung über einen Admin/Moderator, wie dies bereits bei Kommentaren erfolgreich genutzt wird.

    Auf der anderen Seite möchten interessierte Nutzer keinen unheimlich komplizierten Registrierungsvorgang.

    #11766
    Hekate
    • Urschleim
    • Beiträge: 4

    Hat mich auch erwischt und habe die Nachricht gelöscht.  Ihr macht hier einen guten Job, auf anderen Seiten wird man regelmäßig mit solchem Müll belästigt.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.