Verborgene Wesen IV

Home Foren Kryptozoologie Verborgene Wesen IV

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 30.05.2018 um 22:51 von .
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #6803
    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 954

    Verborgene Wesen IVVerborgen vor dem Menschen und der wissenschaftlichen Entdeckung existieren auf unserer Welt noch Wesen, die man allenfalls dem Reich der Mythen und Legenden anrechnet. Wesen, die sich erfolgreich in einer Welt behaupten, die von Menschen dominiert wird. Einige sehr zurückgezogen in entlegenen Lebensräumen, andere verbreiten unter den Menschen Angst und Schrecken, um sich gegen diese zu verteidigen.

    Folgen Sie den Autoren, wenn sich diese auf die Fährte dieser verborgenen Wesen begeben.

     

    Inhalt

    Jonah von Iolana Paedelt
    Eine Expedition stößt in den Tiefen des Atlantischen Ozeans auf lange vergessenes Ungeheuer.

    Süßes Blut von Ralf Kor
    Steffen, liebender Ehemann und Vater eines Teenies, belügt seine Frau, um nicht mit zu ihrer Mutter fahren zu müssen. Alles läuft nach Plan, wenn nicht sein Nachbar wäre, ein exzentrischer Sammler von skurrilen Gegenständen und Lebewesen, mit dem er immer wieder aneinander gerät. Was befindet sich in der morschen Kiste, die dieser sich hat liefern lassen und was fliegt neuerdings durch den Nachthimmel? Steffen und sein Kumpel Andi wollen der Sache auf den Grund gehen.

    Der Camazotz von Laura Noll
    Der zehnjährige John fristet nach dem Tod seiner Eltern ein trost- und liebloses Dasein in der Obhut seiner Tante Betty. Alles wird anders, als ihm ein Junge aus der Nachbarschaft eine hölzerne Kiste mit einem merkwürdigen Tier darin verkauft…

    Auf der Suche nach dem Oingobonk von Detlef Klewer
    Ein Vater kehrt zusammen mit seiner an tödlichem Blutkrebs erkrankten Tochter in sein verlassenes Elternhaus zurück. Hier heilte ihn in seiner Jugend der Biss eines geheimnisvollen Wesens von der gleichen Krankheit. Können sich diese Ereignisse noch einmal wiederholen? Dr. John Eliot – Mitglied der kryptozoologischen Gesellschaft Londons – ist zuversichtlich. Gemeinsam begeben sich Vater und Tochter auf die Suche nach dem Oingobonk…

    Der Hügel von Thorsten Schmidt
    Eine Gruppe von Teenagern hört Gerüchte über seltsame Ereignisse beim Hügel hinter dem Dorf. Von Neugier gepackt begibt man sich auf Spurensuche nach den Hintergründen der Gerüchte…

     

     
    Titel: Verborgene Wesen IV
    Genre: KryptoFiction, Mystery, Kryptozoologie
    Inhalt: 100 Seiten
    Ausgabe: Taschenbuch
    Verlag: Twilight-Line Medien, 1. Auflage, 25. März.2018
    ISBN: 978-3-944315-30-0

    Der Titel ist als Taschenbuch, Hardcover und eBook im Handel erhältlich.

    Verborgene Wesen IV

    Verborgene Wesen IV (Hardcover)

    #6830
    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 954

    Für Band IV von Verborgene Wesen erhielten wir 18 Einsendungen, wovon es lediglich 5 Geschichten in die finale Fassung geschafft haben. Unter den Einsendungen waren etliche weitere ansprechende Geschichten dabei, aber Liebesromanzen mit Werwölfen, Vampire und Geister haben in einem Band mit dem Oberthema Kryptozoologie nichts zu tun. Einige Geschichten waren einfach unausgereift und ein paar zu abstrus, um diese aufzunehmen. Die fünf finalen Geschichten konnten thematisch punkten.

    https://www.amazon.de/dp/3944315308

    #6854
    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 954

    Verborgene Wesen IV hat mit über 200 verkauften Exemplaren nach dem Verkaufsbeginn einen guten Start hingelegt. Es gibt bereits nachfragen nach einem weiteren Band, auch die bisherigen drei Bände haben im Zuge der Veröffentlichung nochmals zugelegt.

    #7400
    Redaktion
    • Meister
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 954

    Rezension zu Verborgene Wesen IV auf Fantasyguide.de

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.