Der Bigfoot-Jäger – Auf der Suche nach dem Waldmensch Nordamerikas

Der Bigfoot (engl. Großfuß) ist ein Wesen der nordamerikanischen Folklore mit gewaltigen Füßen, erheblicher Größe und starker Fellbehaarung, der in fast allen Gebirgen der USA und Kanadas, insbesondere in den Rocky Mountains und den Appalachen, gesichtet wurde. Bigfoot wird in Kanada auch Sasquatch genannt, was in der Sprache dort ansässiger Ureinwohner für „stark behaarter Mensch“ …

Weiterlesen

Das letzte Mammut

Der Kryptozoologie-Fachautor Michael Schneider geht der Frage nach, welche Hintergründe hinter diversen Sichtungen von Mammuts bis in unsere heutige Zeit stehen. Hat eventuell eine Reliktpopulation des Mammut bis in unsere moderne Zeit überlebt? Die letzten bekannten Populationen des Mammut lebten nachweislich noch vor 3700 Jahren auf der abgelegenen Wrangel-Insel im Polarmeer. Dennoch gibt es bis …

Weiterlesen

Auf der Spur des Unbekannten

Die Kryptozoologie ist die Studie der verborgenen Tiere, welche sich neben dem zoologisch geprägtem Aufgabenfeld auch mit der Auswertung von bislang unzureichend bewertetem Material und mythologischen Quellen befasst, um eventuell real existierende Wesen zu entdecken oder einen Hintergrund hinter einem Mythos aufzuspüren. Dieses Buch ist eine kleine Einführung in diese Forschungsmethodik und bietet vor allem …

Weiterlesen

Impressionen zu Kryptozoologie und Paläozoologie

Bildband zum Lesertreffen des Vereins für kryptozoologische Forschungen am 18.08.2007 im Naturkundemuseum Senckenberg. Dieser Bildband als Sonderausgabe des Fährtenlesers ist ein Begleitwerk mit Hintergrundinformationen zum Lesertreffen des Vereins für kryptozoologische Forschungen und dem kryptozoologischen Fachmagazin Der Fährtenleser am 18.08.2007 im Naturkundemuseum Senckenberg in Frankfurt am Main. Alle gezeigten Photografien entstanden während dieser Veranstaltung und sind …

Weiterlesen

Spuren des Unbekannten – Reloaded

Kryptozoologie

Die Kryptozoologie, welche man sinngemäß als Studie der verborgenen Tiere bezeichnen kann, befasst sich mit allen möglichen Tieren, welche in irgendwelchen Quellen benannt, durch Augenzeugen beschrieben wurden oder auf ethnologischen Quellen beruhen, für die es aber keine feste oder endgültige Definition gibt. Kryptozoologie ist die Studie von versteckten Tieren (ob groß oder klein), welche von …

Weiterlesen

Die Seeschlange vom Comer See

Sie sind nach wie vor eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen und waren seit Jahrhunderten der Ort, an dem Menschen aus dem Norden – darunter Goethe – zum ersten Mal den mediterranen Charme des Südens fühlten: die oberitalienischen Seen. Fünf große und mehrere kleine Seen, alle in Flusstälern gelegen, die durch Gletscher während der letzten …

Weiterlesen