Poster: Flying Saucer

UFO nach Kenneth Arnold, 1947
UFO-Darstellung nach Kenneth Arnold, 1947

Als der amerikanische Pilot Kenneth Arnold am 24. Juni 1947 über die Cascade Mountains im US-Bundesstaat Washington in Richtung des Berges Mount Rainier flog, entdeckte dieser am Himmel eine Formation von 9 fliegenden Objekten, die er sich nicht erklären konnte.

In der Presse wurde aus der Beschreibung dieser Objekte der Begriff „Flying Saucer“ (dt. Fliegende Untertasse) geprägt.

Die künstlerische Darstellung nach der Beschreibung von Kenneth Arnold und den Skizzen für das Projekt „Bluebook“ der US Air Force zur Dokumentation des UFO-Phänomens, zeigt ein solches Objekt, dem Kenneth Arnold begegnete und damit das moderne UFO-Phänomen erstmals öffentlich machte.

 

 
Titel: Flying Saucer (Poster)
Format: Hochformat, 60 x 80 cm
Ausgabe: Hochglanzposter

 

Poster: Flying Saucer
Twilight-Line Medien

Schreibe einen Kommentar

Dämonenliebe Geheimnisvolle Ozeane Blaue Libellen und grüne Heuschrecken Erstkontakt Aquilla – Das Piratennest Boudoir Shooting