Fliegender Holländer

Fliegender Holländer

Seit Jahrhunderten erzählen Seeleute Geschichten über Begegnungen mit dem Fliegenden Holländer, einem Geisterschiff, gesteuert von einer verfluchten Seele, dazu verdammt über die Weltmeere zu ziehen. Wer diesem Schiff begegnet, erhält eine Warnung eines nahenden Unglücks und Todesfällen. Doch was steckt hinter dieser Legende, dem Mythos des Fliegenden Holländers? Ist alles nur Seemannsgarn oder steckt hinter …

Weiterlesen

Augen in der Dunkelheit

Augen in der Dunkelheit

Über unser Meldeformular für seltsame Erlebnisse und Sichtungen ungewöhnlicher Dinge erhalten wir eine Vielzahl an Augenzeugenberichten, die wir dokumentieren und falls erforderlich im Detail nachgehen. So auch der hier geschilderte Fall von Jenny B., mit der wir nach der Meldung eine Falluntersuchung durchführten. Mai 2018 Die zum damaligen Zeitpunkt zweiundzwanzigjährige Jenny B. zog mit ihrem …

Weiterlesen

Mörderische Ozeane

Mörderische Ozeane

Das Meer mit seinen schier unendlichen Weiten, aber auch Gefahren, Legenden und Mythen, fasziniert den Menschen seit jenen Tagen, als dieser erstmals an den Küsten der gewaltigen Ozeane stand. Doch trotz aller Gefahren und Hindernisse wagten sich Menschen hinaus auf die tobende See, auf der Suche nach Abenteuer, Reichtum und Wohlstand, oder einfach um dem …

Weiterlesen

Steinregen von Sumatra

Geist auf dem Friedhof

Der Holländer W.G. Grottendieck war im September des Jahres 1903 im Auftrag einer Ölgesellschaft in Sumatra unterwegs. Als er sich auf der Rückreise befand, rastete er in einer der zahlreichen Hütten der Siedlung Dortrecht, die mit getrockneten Kadschangblättern bedeckt waren. In der Nacht, etwa gegen ein Uhr, wurde er von einem Geräusch geweckt. Unmittelbar in …

Weiterlesen

Vom Klabautermann, Geisterschiffen, verfluchten Gebieten und anderen Mysterien der Meere

Mörderische Ozeane

Das Meer mit seinen schier unendlichen Weiten, aber auch Gefahren, Legenden und Mythen, fasziniert den Menschen seit jenen Tagen, als dieser erstmals an den Küsten der gewaltigen Ozeane stand. Doch trotz aller Gefahren und Hindernisse wagten sich Menschen hinaus auf die tobende See, auf der Suche nach Abenteuer, Reichtum und Wohlstand, oder einfach um dem …

Weiterlesen

Annabelle und ihre bösen Geschwister

Dark Doll

Puppen und Teddybären sind Kinderspielzeuge, oftmals heiß geliebt und ein ständiger Begleiter. Aber für manche Erwachsene ein Objekt mit tiefer Bindung und persönlicher Beziehung. Doch was geschieht, wenn diese plötzlich ein Eigenleben entwickeln? Plötzlich nicht nur still und geduldig abwartend, was als Nächstes mit ihnen geschieht? Diese sind ein ideales Gefäß, um Emotionen und Energien …

Weiterlesen

Träume mit dem Schwarzen Verfolger

Black Follower

Wir haben bereits vor einiger Zeit über ein Traumphänomen berichtet, auf das wir während unserer Recherchen und durch Meldungen von Leserinnen und Lesern aufmerksam wurden. Das Phänomen des Schwarzen Verfolgers oder auch Black Follower ist dabei eine faszinierende Thematik, auf die wir seitdem etliche Rückmeldungen erhalten haben. Der interessanteste Aspekt an diesem kaum bekannten Thema …

Weiterlesen

Bibliothek der Rätsel: Mysteriöse Erlebnisse 2022

Woman in Black

Für den Sommer 2022 planen wir derzeit an einem mehrteiligen Publikationsprojekt über mysteriöse Erlebnisse, in dem es vornehmlich um übernatürliche Ereignisse bei bestimmten Berufsgruppen geht. Um unseren Lesern einen besonderen Mehrwert zu bieten, planen wir diese Erlebnisse mit entsprechendem Bildmaterial zu begleiten. Sollten Sie selbst ein ungewöhnliches oder paranormales Erlebnis gehabt haben und dieses uns …

Weiterlesen

Gesucht: Seltsame Erlebnisse von Pflegepersonal

Fotorestauration Herda Minet

Für eine neue Publikation innerhalb unserer Bibliothek der Rätsel suchen wir noch nach Erlebnisberichten von Pflegepersonal, die während ihres Dienstes seltsame, merkwürdige oder auch paranormale Erlebnisse hatten. Wir möchten diese Fälle zusammentragen und in einer Buchpublikation herausgeben, mit Untersuchung und Betrachtung einzelner Fälle. Als Beispiel dieses Erlebnis, welches uns über unser Kontaktformular gemeldet wurde: Nächtlicher …

Weiterlesen

Die Geister der USS Salem

USS Salem

Schiffe und Geister, eine Kombination, die uns immer wieder in den Bann zieht. Seien es nun die Schiffe selbst, denen ein schlimmes Schicksal zuteil wurde und diese nun als Geisterschiffe auftauchen, oder Schiffe, auf denen sich Tragödien abgespielt haben und die von Geistern und Spuk heimgesucht werden. Vor allem Kriegsschiffe scheinen hier geradezu prädestiniert zu …

Weiterlesen

Das Paranormal-Investigationsteam

Geisterscheinung auf dem Friedhof

Viele Leser wissen, dass wir im Laufe der Jahre eine ganze Reihe an Publikationen zur Thematik paranormaler Phänomene herausgegeben haben und dies auch in Zukunft tun und auch über unser eigenes Programm hinaus an etlichen Projekten beteiligt sind. Am Thema interessierte Personen haben mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits den einen oder anderen TV-Beitrag gesehen, an dem …

Weiterlesen

Mysteriöse Orte

Mysteriöse Orte

Im Juli 2020 erweitern wir unsere Bibliothek der Rätsel um eine neue Themenreihe, die den Reihentitel Mysteriöse Orte tragen wird. Basierend auf unserem Archivmaterial und daraus resultierenden Erkenntnissen, aber auch aus Beiträgen und Publikationen weiterer Autoren, befasst sich die Reihe mit all jenen Plätzen und Orten, denen ein Rätsel und Mysterium nachgesagt wird oder an …

Weiterlesen

Brummgeister

Schädel

Ein interessantes und eher selten gemeldetes Geisterphänomen sind sogenannte Brummgeister, die auch unter dem Namen Grummelgeister bekannt sind. Hierbei handelt es sich um eigentlich harmlose Geisterphänomene, deren Ursache in der Klassifizierung nicht ganz einfach ist. Es ist nicht ganz einschätzbar, ob es sich hierbei um einen intelligenten Spuk, ein sporadisch oder in zeitlichen Abständen wiederkehrendes …

Weiterlesen

Nächtlicher Vorfall

Der Nächste bitte...

Menschen, die während der Nachtstunden arbeiten, können über so manche seltsamen Begebenheiten berichten. Vor allem die Berufsgruppen der Polizisten, Ärzte und Krankenschwestern haben hier so manches kuriose Erlebnis gehabt. Vor einigen Tagen erhielten wir über unser Meldeformular eine solche Meldung einer Krankenschwester, die einige Tage zuvor Nachdienst im Krankenhaus versah. Ich bin seit 12 Jahren …

Weiterlesen

Die verschwundene Mutter

Plakat: Weltausstellung Paris 1889

Es gibt Fälle aus dem Bereich der Forteanik, die inspirieren so manchen Künstler zu eigenen Interpretationen. So auch ein Fall einer verschwundenen Mutter, die während der Weltausstellung in Paris im Jahre 1889 spurlos verschwand. 1889, im Jahr der großen Weltausstellung in Paris (Frankreich), wimmelte es von Geschäftsleuten, Einkäufern und Touristen in der Metropole. Fast alle …

Weiterlesen

Ein Poltergeist im Pfarrhaus

Geistererscheinungen bei Gewitter

Im Jahr 1612 wurde die Gemeinde des Ortes Mascon in Frankreich erschüttert, als im Pfarrhaus des protestantischen Geistlichen Francis Perrault ein heftiger Spuk losbrach, der von vielen renommierten Zeugen dokumentiert werden konnte. Ein zeitlich kurzes, dafür aber heftig auftretendes Poltergeistphänomen. Es begann recht unscheinbar, als im September 1612 unerklärliche Klopfgeräusche im Haus auftraten. Doch dabei …

Weiterlesen

Neckgeister

Geist im Wald

In unseren Fallarchiven und Meldungen über unser Kontaktformular sind viele Fälle vertreten, die sich einem sogenannten Neckgeist zuschreiben lassen. Im Volksmund wird dieser auch als Foppgeist oder Quälgeist bezeichnet. Grundlegend rechnet man diese Neckgeister zu den Poltergeistphänomenen und den intelligenten Spukphänomenen, da diese vornehmlich gegen einzelne Personen gerichtet vorzugehen scheinen. Eine Art persönlicher Begleiter, der …

Weiterlesen

ParaMagazin: Ausgabe 9

ParaMagazin: Ausgabe 9

Titelthemen Meganthropus und Denisova-MenschNeue Erkenntnisse über vermeintliche Riesen der Vorzeit. Ein dämonischer KontaktEine junge Frau beschwört aus Interesse mit ihren Freundinnen Geister, doch aus dem Spiel wird schnell eine gefährliche Situation, als sich ein Dämon offenbart. Der Fluch der alten EicheEine Jahrhunderte alte Eiche in einem hessischen Waldstück, gespalten vom Blitz, ist immer wieder der …

Weiterlesen

Meldeformular für mysteriöse und paranormale Erlebnisse

Schädel

Um die Meldung von mysteriösen, unheimlichen und paranormalen Erlebnissen an unser Fallarchiv zu erleichtern, haben wir aufgrund des regen Zuspruchs ein neues Meldeformular für das Archiv bereitgestellt. Nutzerinnen und Nutzer können nunmehr direkt eine Hauptbeschreibung an uns einreichen. Selbstverständlich bleibt auch der bisherige Kontaktweg per E-Mail und Post an die Redaktion erhalten, die Eingabemaske des …

Weiterlesen

Der Geisterhund von Tingewick

Der Geisterhund von Tingewick

Zeigt das obige Foto den Geist eines Hundes? Im August des Jahres 1916 fotografierte Arthur Springer, ein pensioniertes Mitglied der Kriminalpolizei (CID), dem heutigen Scotland Yard, dieses Foto von zwei Damen, die Tee tranken, während eine Magd zuschaute. Das Foto wurde im Garten von Kate Townsend aufgenommen, die links auf dem Foto in Tingewick, Buckinghamshire …

Weiterlesen

Ausschreibung: Beiträge für ParaMagazin – Ausgabe 9

ParaMagazin

Für die kommende Ausgabe 9 des ParaMagazin (August 2019) können bis zum 10. August 2019 noch Beiträge eingereicht werden. Für unsere Heftreihe ParaMagazin suchen wir ständig neues Material und frische Ideen, neue Forschungsansätze und Forschungsergebnisse, aber auch Erlebnis- und Erfahrungsberichte aus unserem breiten Themenspektrum. Für jeden veröffentlichten Artikel oder Beitrag im Heft erhält der jeweilige Autor/Verfasser ein …

Weiterlesen

72 Stunden im Geisterhaus

Ghosthunter Shows

Der Artikel in Ausgabe 8 des ParaMagazin befasst sich mit dem Thema der Ernsthaftigkeit diverser Shows, die seit einiger Zeit auf Spartensendern wie TLC immer mehr Zuschauer anlocken und teilweise ganze Abendprogramme füllen. Sendungen wie die namensgebenden „72 Stunden im Geisterhaus“, „Wälder des Bösen“, „Paranormal SOS“, „Paranormal Survivor“ oder „Haunted – Seelen ohne Frieden“, um …

Weiterlesen

ParaMagazin: Ausgabe 8

Ropen

Titelthemen Auf der Jagd nach dem Ropen in Papua-Neuguinea Der Fotograf und Filmemacher Rex Yapiri Yapi berichtet in diesem Beitrag über eine Begegnung mit dem Ropen, einem Pterosaurier ähnlichem fliegenden Reptil, das in den unzugänglichen Regionen von Papua-Neuguinea existieren soll. Nach seiner Begegnung begibt er sich auf die Jagd nach diesem Wesen. Der Sheepsquatch von …

Weiterlesen

Erscheinen Geister nur in der Nacht?

Geisterscheinung auf dem Friedhof

Eine Frage, die immer wieder auftaucht, ist jene, weshalb man ausgerechnet in der Dunkelheit der Nachtstunden vornehmlich Geister und Gespenster wahrnehmen kann, während solche Sichtungen am hellen Tag eine Ausnahme darstellen? Eine durchaus berechtigte Frage, die vor allem Skeptiker immer wieder vorbringen. Wenn man sich ein wenig mehr mit der gesamten Materie über Geister, Spuk …

Weiterlesen

Das Titanic-Rätsel Pogo Der Letzte seiner Art