Exorzismus in der Lehmhütte

Geistererscheinungen bei Gewitter

Spukphänomene Sansibar, Ostafrika Ein Zeitungsredakteur der Daily Mail führte im Frühling des Jahres 1923 ein Gespräch mit Reverend Weston, dem anglikanischen Bischof von Sansibar in Ostafrika. Dieser erzählte bei dieser Gelegenheit von einigen seltsamen Vorfällen in seiner Diözese, darunter auch über einen besonderen Fall von Spuk, bei dem der Bischof persönlich zugegen war. Es begann …

WeiterlesenExorzismus in der Lehmhütte

Spuk im Hutgeschäft

Spuk im Hutgeschäft

Spuk im Hutgeschäft Ein interessanter Fall eines starken Poltergeistphänomens, der zudem auf einen heftigen wiederkehrenden Spuk im Haus hindeutet, ist der Fall der jungen Hilde John, der sich im Jahr 1920 in Dresden ereignete.   Köberlings Hutgeschäft, Dresden, 1920 Die damals sechzehnjährige Hilde John, die als Dienstmädchen der Inhaber von Köberlings Hutgeschäft angestellt war, steht bei …

WeiterlesenSpuk im Hutgeschäft

Der Schakalritus

Verwandlungsritual

Verwandlungsritual Der britische Arzt Frederick Kaigh bereiste in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts den afrikanischen Kontinent, um verschiedene ethnologische Studien durchzuführen und aufzuzeichnen. Während seiner Forschungsreisen lernte er viel über die Mythen und Magie verschiedener afrikanischer Stämme.  Aber eines der seltsamsten Ereignisse, bei denen der Arzt Augenzeuge war, war ein lykantropher Verwandlungszauber eines Medizinmanns. …

WeiterlesenDer Schakalritus

Tödliche Begegnung im Morgengrauen

UFO

UFO-Nahbegegnung Das UFO-Phänomen kann faszinierend sein, wenn man ein UFO oder gar mehrere UFOs aus der Ferne betrachtet und über deren Ursprung sinniert.  Aber Nahbegegnungen mit UFOs können fatale Folgen haben, wie ein Farmer und sein Hund in Uruguay feststellen mussten…  Am 18. Februar des Jahres 1977 machte ein Farmer in Uruguay eine traumatische Erfahrung. …

WeiterlesenTödliche Begegnung im Morgengrauen

Die Phantomfischer der Charles Haskell

Die Phantomfischer der Haskell

Die Meere bergen auch heute noch viele Geheimnisse und Rätsel.  Seeleute berichteten schon zu allen Zeiten von unheimlichen Begegnungen mit Geisterschiffen, dem Klabautermann, dem Fliegenden Holländer oder verlorenen Seelen auf hoher See.  Alles nur Seemannsgarn, oder steckt hinter diesen Geschichten doch ein wahrer Kern?  Eine dieser Geschichten sind die Phantomfischer der Charles Haskell.  An einem …

WeiterlesenDie Phantomfischer der Charles Haskell

Anpassungen am Forum für Phänomene

Phantastische Phänomene

Werte Leserinnen und Leser, aus Gründen der Übersichtlichkeit haben wir den bisherigen Forenbereich für Phänomene, der alle Themen im Bereich gesammelt hatte, nunmehr aufgeteilt und in mehrere Unterbereiche des Forums für Forteanik und Grenzwissenschaften gegliedert.  Dies ermöglicht eine bessere Übersicht über die einzelnen Themenbereich, als auch eine bessere Suche nach bestimmten Themen. Die neue Gliederung …

WeiterlesenAnpassungen am Forum für Phänomene

Warum treten Geister vermehrt bei Gewitter auf?

Geistererscheinungen bei Gewitter

Bereits in alten Überlieferungen und Erzählungen über Geistererscheinungen und Spukphänomene wird immer wieder davon berichtet, dass in besonders unheilschwangeren Nächten, wenn es draußen stürmt und Gewitter mit Blitz und Donner toben, Geister ihr Unwesen treiben und die Lebenden heimsuchen.  Ist dies alles nur erfundene Geschichte und Einbildung, da sich viele Menschen bereits vor einem Gewitter …

WeiterlesenWarum treten Geister vermehrt bei Gewitter auf?

Das Rätsel der Eisbomben

Eisbombe

Immer wieder geschieht es, dass aus heiterem Himmel plötzlich gewaltige Eisbrocken, sogenannte Eis- oder Frostbomben mit mehreren Kilogramm an Gewicht und erheblichem Durchmesser, fallen und Zerstörungen anrichten.  Sie durchschlagen Hausdächer und Fahrzeuge, zerstören Wegplatten und Gegenstände und können Menschen und Tiere töten.  Dieses Phänomen, das wissenschaftlich auch Mega-Cryo-Meteor genannt wird, wird nur selten beobachtet, kommt …

WeiterlesenDas Rätsel der Eisbomben

Mary Howards Totenkutsche

Ghostlady

England ist nicht nur für seine imperiale Geschichte bekannt, sondern auch wegen seiner vielen Geister, die im britischen Königreich anzutreffen sind. So auch auf dem Kings Way, einer alten Moorstraße zwischen den Ortschaften Tavistock und Okehampton im englischen Devon. Auf dieser Straße geschehen seit dem 17. Jahrhundert seltsame Ereignisse. Viele Zeugen, die in der Dunkelheit …

WeiterlesenMary Howards Totenkutsche

Formen des Satanismus

Hexensabbat

Hexensabbat mit TeufelsanbetungKünstlerische Darstellung Für die meisten Menschen sind Satanisten bösartige Menschen, die den Teufel in Person anbeten und diesen beschwören, um von diesem magische Macht zu erhalten.  Immerhin ist dieses Bild durch unsere Geschichtslehre, Religion und Kultur (Romane, Filme, usw.) verbreitet.  Und in der Öffentlichkeit herrscht die allgemeine Meinung vor, dass alle Satanisten gleich …

WeiterlesenFormen des Satanismus

Hinweis: Mystery-Tagung 2019

Mystery-Tagung 2019

An dieser Stelle möchten wir nochmals kurz auf die bevorstehende Mystery-Tagung am 19. Mai 2019 in Tambach-Dietharz hinweisen, die interessante Vorträge mit folgenden Themen bietet: Alexander Knörr: Die vergessenen Terrakottaarmeen Chinas und was sich dahinter verbirgt Alexander Knörr: Chinesische Mythologie und Symbolik und ihre Bedeutung in der Gegenwart Alexander Knörr: Sanxingdui – Die legendäre Stadt der Shu Alexander …

WeiterlesenHinweis: Mystery-Tagung 2019

Hartwig Hausdorf

Hartwig Hausdorf

Hartwig Hausdorf ist seit seinem Erstlingswerk Die weiße Pyramide weltweit einer der bekanntesten Autoren auf dem Gebiet rätselhafter Fakten und Phänomene. Mit seinem Buch Steinzeitmedizin (Oktober 2018) sind bislang 30 Werke in 18 Sprachen erschienen, darunter auf Chinesisch, Russisch, Englisch und Japanisch. Die Entdeckung zahlreicher Pyramiden in China brachte ihm die Aufnahme in das amerikanische …

WeiterlesenHartwig Hausdorf

Sky Creatures

Sky Creatures

Unser Planet hat eine Fülle an Lebensformen hervorgebracht, die in den tiefsten Ozeanen leben, den heißesten Wüsten und den kältesten Orten in den Polarregionen. Selbst der Himmel ist mit unzähligen fliegenden Insekten und Vögeln übersät. Doch die höheren Atmosphärenschichten scheinen hier eine Ausnahme zu bilden – oder etwa nicht? Schon seit Jahrhunderten werden immer wieder …

WeiterlesenSky Creatures

Bewertung von Geisterfotografien

Bewertung von Geisterfotografien

Bewertung von Geisterfotografien Der Autor und Phänomenjäger Thomas Bergmann versucht in diesem Themenheft eine Bewertung bekannter und berühmter Geisterfotografien und deren Hintergründe. Sind solche paranormalen Erscheinungen tatsächlich auf Fotos zu bannen? Zeigen diese Aufnahmen Geister oder sind alle Fotos lediglich Bildfehler und Fehlinterpretationen? Führen die Spuren ins Unbekannte und ins Jenseits? Oder gibt es natürliche …

WeiterlesenBewertung von Geisterfotografien

Eine verstörende Nahtoderfahrung

Poster: Der Weg ins Jenseits

Wir haben eine Meldung unserer Leserin Maike (Pseudonym, Name der Redaktion bekannt) erhalten, die uns über ein persönliches Nahtoderlebnis berichtet. Wir haben in diesem Fall weitere Gespräche mit ihr geführt und die Hintergründe recherchiert, so dass wir hier in den kommenden Monaten eine erweiterte Publikation vorbereiten, gekoppelt mit einem Dokumentarbeitrag. Wir geben an dieser Stelle …

WeiterlesenEine verstörende Nahtoderfahrung

Der Vampir von Highgate

Der Vampir von Highgate

Gegen Ende der 1960er Jahre geschahen in Großbritannien auf dem Highgate Friedhof, einem Friedhof der Stadt London, der im Jahr 1839 eröffnet wurde und heute im Stadtbezirk Camden liegt, seltsame Vorgänge, die zu einem alarmierenden Zustand führten und viele Menschen den Friedhof daraufhin mieden. Nicht zuletzt aufgrund von Medienbeiträgen in Presse und TV, die von …

WeiterlesenDer Vampir von Highgate

Tod eines alten Trinkers

Illustration aus dem British Medical Journal vom 21. April 1888

In der schottischen Stadt Aberdeen ereignete sich am 19. Februar des Jahres 1888 ein schauerlicher Vorfall, der einen Arzt vor ein großes Rätsel stellte. Ein Fall, der auch heute noch als Beispiel einer Spontanen Selbstentzündung gilt. Der Arzt Dr. J. Mackenzie Booth, Dozent an der ehrwürdigen Universität von Aberdeen in Schottland, erhielt am 19. Februar …

WeiterlesenTod eines alten Trinkers

Das blaue Leuchten

Dunkle Seiten

Ein dreizehnjähriger Junge erlebt beim Spiel mit Freunden ein furchteinflößendes Ereignis, als aus einem Walkie-Talkie eine seltsame Stimme ertönt und eine Lichterscheinung auftritt. Unser Leser Jens G. schilderte sein Erlebnis im Jahr 2001 im Magazin Der einsame Schütze wie folgt: Ich war damals dreizehn Jahre alt und meine Eltern waren nicht zu Hause, sie besuchten …

WeiterlesenDas blaue Leuchten

Licht über dem Wald

Deutschlands UFO-Akten

Ein merkwürdiges Licht über einem Waldstück bei der hessischen Gemeinde Langenselbold soll für eine junge Frau zu einem Schlüsselerlebnis werden, das sie zum Nachdenken über UFOs anregt. Unsere Leserin Sweety (Pseudonym) sandte uns ihre persönliche Geschichte ein, die sich an einem heißen Augustabend im Jahr 2001 ereignete: Ich möchte hier von einem Erlebnis berichten, welches …

WeiterlesenLicht über dem Wald

Arbeitsgruppe: Geisterfotografie

Geisterfotografie

Werte Leserinnen und Leser, die Arbeitsgruppe Geisterfotografie ist eine offene Gruppe, an der sich alle interessierten Personen beteiligen und anmelden können. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, mit der Zeit ein Bildarchiv aufzubauen, zu dem Benutzer ihre eigenen Fotografien mit Geistern und Spukphänomenen (Paranormale Phänomene) hochladen und zur Analyse einstellen können. In der Gruppe und dem …

WeiterlesenArbeitsgruppe: Geisterfotografie

Gefährliche Begegnungen der Dritten Art

UFO-Beobachtungen

Im Jahr 1954 ereigneten sich in Venezuela mehrere Vorfälle, bei denen Menschen von Aliens angegriffen wurden. Die Opfer trugen teilweise schwere Verletzungen nach diesen Angriffen davon. Skizze nach Beschreibungen der Augenzeugen Am 28. November des Jahres 1954, gegen zwei Uhr in der Nacht, waren die beiden jungen Männer Gustav Gonzales und Jose Ponce mit ihrem …

WeiterlesenGefährliche Begegnungen der Dritten Art