Terror in der Nacht

Aliens

Billy Ray Taylor hatte Durst. Die Nacht brach bereits herein, doch die Augusthitze lastete immer noch auf dem bergigen Land nahe dem Ort Kelly im Südwesten von Kentucky. Der einundzwanzigjährige Billy wollte lediglich zur Erfrischung einen Schluck kaltes Wasser genießen, also begab er sich zum Pumpbrunnen vor dem Farmhaus der Familie Sutton. Was er dort …

WeiterlesenTerror in der Nacht

Gefährliche Begegnungen der Dritten Art

UFO-Beobachtungen

Im Jahr 1954 ereigneten sich in Venezuela mehrere Vorfälle, bei denen Menschen von Aliens angegriffen wurden. Die Opfer trugen teilweise schwere Verletzungen nach diesen Angriffen davon. Am 28. November des Jahres 1954, gegen zwei Uhr in der Nacht, waren die beiden jungen Männer Gustav Gonzales und Jose Ponce mit ihrem Wagen in der Nähe von …

WeiterlesenGefährliche Begegnungen der Dritten Art

Poster: Flying Saucer

UFO nach Kenneth Arnold, 1947

Als der amerikanische Pilot Kenneth Arnold am 24. Juni 1947 über die Cascade Mountains im US-Bundesstaat Washington in Richtung des Berges Mount Rainier flog, entdeckte dieser am Himmel eine Formation von 9 fliegenden Objekten, die er sich nicht erklären konnte. In der Presse wurde aus der Beschreibung dieser Objekte der Begriff „Flying Saucer“ (dt. Fliegende …

WeiterlesenPoster: Flying Saucer

Deutsche UFO-Akten

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Wie der Autor Alexander Knörr in seinem Buch Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten aufführt, tut sich die Deutsche Bundesregierung schwer damit, diese Akten für die Öffentlichkeit freizugeben. Dass es diese Akten geben muss, führt Knörr in seinem Werk detailliert an, von Anfragen an die Polizei, dem Innenministerium und anderen Behörden, denen entsprechende Meldungen aus der …

WeiterlesenDeutsche UFO-Akten

LuxCon 2017: Interview mit Alexander Knörr

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Während der LuxCon 2017 wurde für VisioRetron ein Interview mit dem Mystery-Forscher und Autoren Alexander Knörr geführt, in dem dieser auf sein aktuelles Buch Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten eingeht. Der Titel ist als Hardcover und eBook (Amazon, iTunes, Weltbild, Google, u.a.) erhältlich. Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten (Hardcover)

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Was weiß die deutsche Bundesregierung über das UFO-Phänomen? Und in wie weit ist dies in Regierungsakten vermerkt und aufbearbeitet? An offizielle Informationen über die der Bundesregierung vorliegenden Daten zu gelangen, stellt sich als Herausforderung heraus, denn auch wenn über dem Eingang des Reichstags in Berlin die Worte „Dem Deutschen Volke“ stehen, wird versucht diese Informationen …

WeiterlesenDie Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

UFOs: Alien Cover Artwork

UFOs

Im März 2016 erschien innerhalb der Buchreihe Bibliothek der Rätsel der Band UFOs – Betrachtungen des Phänomens von Markus Bauer (Die UFO-Akte). Hierbei handelt es sich um eine erweiterte Fortführung seines ersten Buchs. Lichterscheinungen am Himmel, unbekannte Objekte in der Luft, oder auch einfach als UFO bekannt, beflügeln seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges die …

WeiterlesenUFOs: Alien Cover Artwork

UFOs: Betrachtungen des Phänomens

UFOs - Betrachtungen des Phänomens

Lichterscheinungen am Himmel, unbekannte Objekte in der Luft, oder auch einfach als UFO bekannt, beflügeln seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges die Phantasie des Menschen. Es gibt unzählige Augenzeugen, Fotos und auch Videoaufnahmen von solchen Objekten. Doch was sind die Hintergründe dieser Objekte? Sind es gar außerirdische Flugmaschinen, gesteuert von fremden Intelligenzen? Diesen Fragen geht …

WeiterlesenUFOs: Betrachtungen des Phänomens

Thema: UFOs und Aliens

Werte Leserinnen und Leser, im Zuge der weiteren Themenplanung der kommenden Beiträge und Publikationen würde uns interessieren, wie hoch das Interesse am Thema UFOs und Aliens generell ist? Betrachtet man die bisherigen Absatzzahlen der Veröffentlichungen zu dieser Thematik, ist außer einer überschaubaren Lesergruppe kein breites Interesse an diesen Themen mehr vorhanden. Daher würde uns Ihre …

WeiterlesenThema: UFOs und Aliens

Bibliothek der Rätsel – Band 1: Geheimnisvolle Flugobjekte

Der 1. Band aus der Bibliothek der Rätsel befasst sich mit dem UFO-Phänomen, speziell mit unheimlichen Begegnungen dieser Objekte und Nahbegegnungen mit fremden Wesen. Nadine Schneider und Martina Lohr berichten über nächtliche Verfolgungsjagten nach unbekannten Flugobjekten (UFOs) und seltsame Objekte in Meeren und Seen (USOs), von fliegenden Rätseln und Wasserdieben aus dem All. Kontakte mit …

WeiterlesenBibliothek der Rätsel – Band 1: Geheimnisvolle Flugobjekte

UFOs – The Final Countdown

Jacques F. Vallée, einer der bekanntesten UFO-Forscher in den USA, gilt als genialer Querdenker. Leider sind die Thesen des Astrophysikers im deutschsprachigen Raum vollkommen unterrepräsentiert. Über ihn und seine Thesen gibt es weit mehr zu sagen als in den wenigen seiner Bücher, die ins Deutsche übersetzt worden sind, zu entnehmen ist. Jacques Vallée stellt zahlreiche …

WeiterlesenUFOs – The Final Countdown

Vorschau: UFOS – The final Countdown

Jacques F. Vallée, einer der bekanntesten UFO-Forscher in den USA, gilt als genialer Querdenker. Leider sind die Thesen des Astrophysikers im deutschsprachigen Raum vollkommen unterrepräsentiert. Über ihn und seine Thesen gibt es weit mehr zu sagen als in den wenigen seiner Bücher, die ins Deutsche übersetzt worden sind, zu entnehmen ist. Jacques Vallée stellt zahlreiche …

WeiterlesenVorschau: UFOS – The final Countdown

Google Earth: Ein UFO über China?

Was zeigt dieses helle Objekt im Luftraum über China? Im Programm Google Earth findet man immer wieder einige faszinierende Objekte, die sich nicht so einfach auf den ersten Blick erklären lassen. So auch in diesem Fall, wo über China (Koordinaten 32°24’8.53″N 114°33’22.93″E / Google Earth) ein großes Flugzeug mit vier Antriebsdüsen und ein kleinerer Jet …

WeiterlesenGoogle Earth: Ein UFO über China?

Phantastische Orte: Exkursionen in die Vergangenheit

Seit Menschengedenken hat jede Kultur ihre eigenen heiligen Orte, an denen unsere Vorfahren uns heute rätselhaften Kulten nachgingen und nach Antworten auf ihre bedeutendsten Fragen suchten. Artefakte aus vergangener Zeit geben zudem Rätsel auf, die etablierte Archäologen bis heute nicht vollständig lösen können. Egal ob primitive Steinbauten oder prachtvolle Fragmente aus vergangenen Epochen: Die heiligen …

WeiterlesenPhantastische Orte: Exkursionen in die Vergangenheit

Phantastische Wesen und das Superspektrum

Müssen phantastische Wesen und Erscheinungen, wie Bigfoot, der Yeti, der Mottenmann (Mothman), der Chupacabras, Echsenmänner, Feen, Elfen, Kobolde, Geistererscheinungen, Dämonen oder auch außerirdische Wesen und sogar UFOs als eigenständige Phänomene und Erscheinungen betrachtet werden? Oder gibt es bei all diesen Erscheinungen gar einen festen Zusammenhang? Der amerikanische Autor John A. Keel zumindest war der festen …

WeiterlesenPhantastische Wesen und das Superspektrum

Der letzte Atlanter

Aus dem Ancient Mail Verlag kommt der neue Titel Der letzte Atlanter von Daniela Mattes und Roland M. Horn, welcher sich, wie der Name schon nahelegt, mit dem legendären Mythos von Atlantis befasst. Roland M. Horn hatte zu diesem Thema vor einigen Jahren bereits ein interessantes Sachbuch geschrieben. Doch der neue Titel ist kein Sachbuch, …

WeiterlesenDer letzte Atlanter

John A. Keel und der Stein der Weisen

Die UFO-Forschung ist relativ komplex. Neben den ungeklärten Fällen und der Suche nach des Rätsels Lösung ist eine Lagerbildung zu erleben. Die Untersucher sind sich entweder darüber einig, das hinter den nach der Untersuchung zurückbleibenden UFO-Fällen ein bisher unbekanntes, aber intelligentes und exotisches Phänomen steckt, oder aber, dass alle diese unidentifizierten Objekte nur deshalb ungeklärt …

WeiterlesenJohn A. Keel und der Stein der Weisen

Die UFO-Akte – Dem Geheimnis auf der Spur

Lichterscheinungen am Himmel, unbekannte Objekte in der Luft, oder auch einfach als UFO bekannt, beflügeln seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges die Phantasie des Menschen. Es gibt eine Unmenge an Zeugenaussagen, Fotos und auch Videoaufnahmen von solchen Objekten. Doch was steckt tatsächlich hinter diesen Objekten? Sind es gar außerirdische Flugmaschinen, gesteuert von fremden Intelligenzen? Dieser …

WeiterlesenDie UFO-Akte – Dem Geheimnis auf der Spur

Roswell 1947 und der Alien Autopsie Film

In der Wüste von New Mexico in den USA kam es im Jahre 1947 zu einem Vorfall, welcher bis heute nicht eindeutig geklärt werden konnte. Was geschah an jenem Tag in der Nähe der Stadt Roswell, als ein merkwürdiges Objekt vom Himmel fiel? Stürzte dort in der Wüste, nur wenige Kilometer vom am damals weltweit …

WeiterlesenRoswell 1947 und der Alien Autopsie Film

Leseprobe: ParaMagazin – Ausgabe 3

Werte Leserinnen und Leser, es ist wieder einmal an der Zeit in die Welt des Verborgenen, des Geheimnisvollen und des Paranormalen zu blicken und uns Dinge ins Bewusstsein zu rufen, die uns tagtäglich umgeben, die wir aber als aufgeklärte Menschen heute nicht mehr wahrnehmen, auch wenn diese alltäglich und ständig um uns herum sind und …

WeiterlesenLeseprobe: ParaMagazin – Ausgabe 3

ParaMagazin – Ausgabe 3

In diesem Band unserer Reihe finden Sie eine interessante Mischung aus dem breiten Themenspektrum der Reihe. Das Titelthema befasst sich mit der Thematik der Hexen und Zauberer, der Faszination für Magie und die Entwicklung des Hexentums von der Antike bis heute. Hinzu kommen versunkene oder untergegangene Kulturen und Städte, wie das verlorene Atlantis, Vineta, Mu …

WeiterlesenParaMagazin – Ausgabe 3

Von Space-Schnaps und Wurmlöchern

Eigentlich rezensieren wir für unsere Publikationsreihen ausschließlich ernsthafte Literatur zu unseren Themengebieten, doch dies hier soll einmal eine Ausnahme sein, so dass wir hier auch einmal ein humoristisches Buch vorstellen, da der Autor Roland Roth eigentlich für andere Themen bekannt ist. Der Titel Von Space-Schnaps und Wurmlöchern ist dabei ein reines Satirebuch, welches die bekannten …

WeiterlesenVon Space-Schnaps und Wurmlöchern