Zu dunkler Stunde

Zu dunkler Stunde

Zu dunkler Stunde

Der Autor Marc Hartkamp hatte bereits mehrfach einen Auftritt in der Reihe Dunkle Seiten, wo seine düsteren Kurzgeschichten einem breiten Publikum zugänglich wurden. Hierbei konnte er mit subtilen kleinen Horrorstorys überzeugen, die ohne große Gewaltdarstellung auskommen und eher vom Grauen im Kopf inspiriert sind. Nunmehr ist es an der Zeit diese Geschichten weiter zu erzählen und dem geneigten Leser eine fein dosierte Gänsehaut zu verpassen.

Mit seinen düsteren Geschichten und Gedichten konfrontiert Marc Hartkamp den Leser mit nächtlichen Besuchern, Kontakte mit Verstorbenen und unheimlichen Begegnungen der düsteren Art, die einem Albtraum entsprungen zu sein scheinen. Lassen Sie sich in die Dunkelheit entführen, um sich den Geschöpfen der Nacht zu stellen.

Horror
Twilight-Line Medien

Schreibe einen Kommentar

  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Übermittlung meiner Daten zu diesem Kommentar zu.

Two crude ones Ein bisschen Leben Adja – Kopfgeldjägerin der Hölle Der Prometheusspiegel Der Wald Mister Allgegenwärtig Der Wohnwagen Himmel oder Hölle?