Antwort auf: Schwarzlicht-Studio

Home Foren Special Interests Fotografie Schwarzlicht-Studio Antwort auf: Schwarzlicht-Studio

#15081
Michael Schneider
  • Forschender
  • ★★★★★★
  • Beiträge: 407

Hallo Monie,

ob es etwas kostet, hängt ganz vom finalen Verwendungszweck ab. Erstellen wir das Material des Shootings für unser eigenes Archiv, zahlen wir eine entsprechende Gage und das Model wird hierfür bezahlt, im Regelfall sind dies 200,00 Euro für einen Termin. Möchtest du ein privates Shooting für private Nutzungszwecke machen, zahlst du lediglich für den entstandenen Kostenaufwand und was du daraus machen möchtest (siehe auch Creative Artwork). Möchtest du das Material kommerziell nutzen, gelten die allgemeinen Lizenzgebühren, die du dann für die kommerzielle Nutzung zahlen müsstest.

Bei Interesse kannst du mir gerne eine PN oder eine Mail an schneider@twilightline.com senden, wo wir dann Details abklären können.

Twilight-Line Medien
Geheimnisvolle Ozeane Blaue Libellen und grüne Heuschrecken Erstkontakt Aquilla – Das Piratennest Boudoir Shooting Tierfotografie