Antwort auf: Runde Frauen

Home Foren Sinnliche Seiten Runde Frauen Antwort auf: Runde Frauen

#4432
Königin des Nils
  • Urschleim
  • Beiträge: 8

Danke für das Buch. Kann es sein das was mit der Gestaltung nicht stimmt?  Irgendwie passen die Seitenränder nicht ganz, auf der einen Seite dünner als auf der anderen Seite?

Und auch danke an Anett Steiner, das ist sicher ein schweres Thema gewesen beim Schreiben.  Die ersten 110 Seiten hat das Buch eine fesselnde und tolle Geschichte, in der die Story von Johanna erzählt wird.   Dabei ist mir aber auch ein Loch in der Geschichte ins Auge gesprungen.  Johanna wird halbtot geschlagen, hat überall Blutergüsse und blaue Flecken, dennoch fährt sie mit dem Doktor durch halb Berlin zur ehemaligen Wohnung von Peter, wo sie auf die alte Frau treffen, doch hier wird nichts mehr von den Blutergüssen erwähnt. Und sie geht mit dem Doktor sogar essen und wird für dessen Tochter gehalten, auch hier keine Spur mehr von den schlimmen Verletzungen?

Das Ende fand ich dann etwas zu schnell abgehandelt, hier wird Johannas Rache an ihren Peinigern auf knapp 20 Seiten abgehandelt, wobei ich finde, dass hier der Hauptpunkt der Geschichte liegen sollte, den man ausführlich hätte beschreiben sollen, nachdem die ganze Vorgeschichte sehr detailliert war.  Aus den 20 Seiten der Rache hätte man sicher nochmal 100 Seiten machen können, so erinnert die Rache eher an eine Kurzgeschichte.

Alles in allem hat mir das Buch aber gefallen, von den genannten Punkten abgesehen.  Eine tolle Story zu einem schwierigen Stoff.