Corel PaintShop Pro X7 – Installationsproblem mit Windows 10

Home Foren Technischer Support Corel PaintShop Pro X7 – Installationsproblem mit Windows 10

Schlagwörter: ,

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 31.07.2015 um 14:17 von .
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2333
    Michael Schneider
    • Suchender
    • ★★★★★
    • Beiträge: 362

    Ich habe gestern mehrere Rechner von Windows 8.1 auf Windows 10 geupgradet. Der Umstieg verlief zum größten Teil auch ohne Probleme ab, nur bei einigen Programmen gibt es gewisse Schwierigkeiten mit dem Systemupgrade.

    Corel PaintShop Pro X7 ist einer dieser Kandidaten. Will man nach dem Upgrade von Windows PaintShop Pro starten, kommt der Hinweis auf eine beschädigte Datei und man soll die ursprüngliche Version erneut installieren. Soweit auch kein Problem, also Datenträger bereitgelegt (geht natürlich auch mit der Download-Version) und Setup gestartet. Nur leider möchte Setup keine Änderungen am System vornehmen und bricht die Installation ohne Änderungen wieder ab.

    Nach einiger Suche nach der Problemlösung wurde ich schließlich fündig. Es gibt einen Patch (PaintShop Pro X7 CleanUp). Den Patch ausführen, dieser entfernt alle Einträge in der Registry. Nun kann man einfach das Setup aufrufen und das Programm wieder installieren. Läuft unter Windows 10 64Bit einwandfrei.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.