Das Horrorbaby

Home Foren Special Interests Fakes und Hoaxes Das Horrorbaby

Schlagwörter: , ,

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 20.06.2016 um 17:29 von .
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3801
    Redaktion
    • Experte
    • ★★★★★★★★★
    • Beiträge: 1025

    Horror-Baby

    Heute erreichte uns wieder einmal eine Leseranfrage zu einem Foto, das von MythenAkte über Facebook und Co. verteilt wird. Der Begleittext lautet wie folgt: In einem verlassenen Haus (deren Familie spurlos verschwunden ist) wurde dieses Bild auf einer alten Filmrolle gefunden.

    Einmal davon abgesehen, dass dieses Bild creepy aussieht, merkt man eigentlich recht schnell, dass hier mit Bildfiltern gearbeitet wurde, was für eine Fälschung spricht. Die Quelle, aus der MythenAkte das Foto mitsamt der Geschichte bezogen hatte, wird leider auf dieser Sekundärquelle nicht benannt. Bei einer einfachen Suche über Google wird man schnell auf Pinterest fündig. Eine eindeutige Ursprungsquelle konnte jedoch während der einfachen Suche nicht gefunden werden.

    Wer weitere Quellen für dieses Bild kennt, bitte hier eintragen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Twilight-Line Medien
Erstkontakt Aquilla – Das Piratennest Boudoir Shooting Tierfotografie