Bildkolorisation: Max Schreck in Nosferatu

Nosferatu

Ein interessanter Aspekt während der Bildbearbeitung, vor allem im Bezug zur Restauration alter Fotografien, ist die Kolorierung alter Aufnahmen, die somit etwas lebendiger wirken. Als kleines Beispiel hier eine Aufnahme des Schauspielers Max Schreck, der in seiner Rolle als Graf Orlok in Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens aus dem Jahr 1922 Filmgeschichte schrieb.

Surprise von Guillaume Seignac

Guillaume Seignac

Erfassung und digitale Restauration einer Bildkarte aus unserem Medienarchiv, die wahrscheinlich um das Jahr 1900 entstand. Bei der Bildkarte (9 x 11 cm), die auf goldenem Grund aufgeklebt und gerahmt wurde, ist die Signatur von Guillaume Seignac (25.09.1870 – 02.10.1924) vorhanden, einem französischen Künstler, der mehrere Auszeichnungen auf seine Gemälde erhielt. Der Stil der Bildkarte …

WeiterlesenSurprise von Guillaume Seignac

Hinweis zur Model-Bewerbung

Sinnliches Boudoirshooting

Seit März 2020 befinden wir uns nun in einer schwierigen Situation, da die immer noch geltenden Kontaktbeschränkungen in der aktuellen COVID-19 Pandemie dafür sorgen, dass viele geplante Termine, Shootings und Dreharbeiten abgesagt werden mussten. Wir möchten an dieser Stelle jedoch betonen, dass verschobene Projekte nachgeholt werden und bereits gebuchte Models diese Aufträge nicht verlieren. Auf …

WeiterlesenHinweis zur Model-Bewerbung

Fanoux – Le modèle

Fanoux: Le modèle

Das oben gezeigte Bild wurde im Jahr 1923 als Kunstdruck-Postkarte der Serie „Salon de Paris“ in Frankreich aufgelegt. Originaldruck im Bildarchiv von Twilight-Line Medien. Herausgeber: AN ParisJahr: 1923Seriennummer: 4666 Signatur: Fanoux, 1923

Dark Art of Twilight-Line

Faces of Death

Dark Art of Twilight-Line ist ein faszinierender Bildband, der die Kunst hinter Reihen wie Dunkle Seiten zeigt, geschaffen von Künstlern und Illustratoren. Folgen Sie uns und werfen Sie einen Blick auf die dunkle Kunstwerke, die die Stimmung der Publikationen wiedergeben. Von düsterer Fantasy bis hin zu Horror. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe und über die Künstler, die …

WeiterlesenDark Art of Twilight-Line

Polaroidization

Polaroidization

Mit der Markteinführung der ersten Sofortbildkameras durch die amerikanische Firma Polaroid im Jahr 1948 sollte sich die Fotografie in eine neue Richtung entwickeln. Das Geheimnis dabei waren jedoch nicht die Kameras, als vielmehr die Fotos selbst, die eine technische Innovation darstellten. Die Neuerung lag beim Filmmaterial, denn jedes Polaroidbild enthält im Inneren ein Miniatur-Fotolabor. Unmittelbar …

WeiterlesenPolaroidization

Bildband: Dark Art (Ausschreibung)

Im Oktober 2019 geben wir einen Bildband mit dem Themenschwerpunkt Dark Art heraus, der auf Artwork in den Bereichen Horror, Dark Fantasy und Dark Science-Fiction ausgelegt ist. Illustrationen und Fotografien, die allesamt einen Bezug zum düsteren Thema der dunklen Kunst aufweisen. Der Bildband erscheint im Großbandformat (A4-Format) mit Hochglanzprint als gebundene Ausgabe. Aktuell haben wir …

WeiterlesenBildband: Dark Art (Ausschreibung)

Forum für Artwork

Mokélé Mbembé

Das Artwork-Forum im Bereich für Special Interests wurde auf Anfrage geschaffen, damit Künstler ihre Arbeiten präsentieren, Projekte anregen und über Artwork diskutieren zu können. Gerne können hier auch Hinweise auf Werke und Veranstaltungen gepostet werden. Um ein Bild in einen Beitrag einzubinden, können Sie den Bilduploader im visuellen Editor verwenden: Das Forum steht jeder interessierten …

WeiterlesenForum für Artwork

Krieg der Welten (Musical)

War of the Worlds

Im Jahre 1898 schieb der Schriftsteller H.G. Wells sein berühmtes Werk Krieg der Welten.  Erzählt wird die Geschichte einer Invasion von Lebewesen vom Mars, vornehmlich die Ereignisse in England.  Am Anfang stürzt eine Sternschnuppe vom Himmel, die sich später als Raumschiff vom Mars entpuppt. Aus diesem Raumschiff kommen gewaltige dreibeinige Kampfmaschienen, die mit einer Art …

WeiterlesenKrieg der Welten (Musical)

Die vergessenen Terrakottaarmeen Chinas

Terrakottaarmee (Archiv: Alexander Knörr)

Die vergessenen Terrakottaarmeen Chinas und was sich dahinter verbirgt Seit 18 Jahren verschlägt es Alexander Knörr immer wieder und immer öfter nach China, auf der Suche nach mysteriösen Funden, die uns bisher verborgen geblieben sind. Im Jahr 2001 besuchte er zum ersten Mal die berühmte Terrakottaarmee des Kaisers Qin Shi Huang in Xián. Schon damals …

WeiterlesenDie vergessenen Terrakottaarmeen Chinas

Naturgeister: Geheimnisvolle Naturspiegelungen

Naturgeister

Die Natur verbirgt Geheimnisse, spendet Leben und Kraft, aber auch Tod und Verderben. Dennoch bleiben viele Details dem Betrachter verborgen, die Geister der Natur, die sich erst durch des Künstlers Hand entfalten können. In diesem Bildband werden dem geneigten Zuschauer faszinierende Kunstwerke präsentiert, geschaffen aus der Komposition von Natur und Technik.     TiteldatenTitel: NaturgeisterUntertitel: …

WeiterlesenNaturgeister: Geheimnisvolle Naturspiegelungen

Programm zur Mystery-Tagung am 18.05.2019

Terrakottaarmee

Am 18.05.2019 veranstaltet Alexander Knörr mit Gästen in Tambach-Dietharz eine Mystery-Tagung mit folgenden Themen: Programm Freitag, 17.05.2019 19:00 Uhr – Ungezwungenes Abendessen (auf eigene Rechnung) 21:00 Uhr – Gute Nacht Geschichten – Die „besonderen“ Gruselgeschichten von Alexander Knörr Samstag, 18.05.2019 (Hauptprogramm) 09:00 Uhr – Begrüßung und Einführung in das Programm und den Tagesablauf 09:05 Uhr …

WeiterlesenProgramm zur Mystery-Tagung am 18.05.2019

Ankauf alter Fotografien

Alte Fotografien

Werte Leserinnen und Leser, für den Ausbau unseres Archives sind wir immer auf der Suche nach originalem Bildmaterial, das wir für weitere Bände unseres Themenprogramms verwenden können. Vor allem alte private Fotos und alte Aufnahmen von Fotografen sind unser spezielles Sachgebiet, das wir vorrangig suchen. So manch alter Schatz lagert auf Dachböden, in Kellern, Schachteln …

WeiterlesenAnkauf alter Fotografien

Wieder erhältlich: Der Found Footage Film

Der Found Footage Film

Der vergriffene Titel ist ab dem 05.03.2018 in der 2. Auflage wieder erhältlich. In diesem Filmbuch dreht sich alles um ein spezielles Thema, bei dem es um ein ganz besonderes Genre des modernen Films im Bereich Horror und Science-Fiction geht, den sogenannten Found Footage Film. Seit dem Erfolg von Blair Witch Project hat sich dieses …

WeiterlesenWieder erhältlich: Der Found Footage Film

Retroerotische Bildbände

Retroerotik

Zwischen 2009 und 2012 haben wir die retroerotischen Bildbände der Reihe Opas Schatzkästchen herausgegeben, die auch in englischer Fassung erschienen sind und in Frankreich, Großbritannien und sogar in Japan verkauft wurden. Inzwischen ist die englische Edition gänzlich ausverkauft, unsere deutsche Originalversion auch nur noch in begrenzter Stückzahl in der Sammeledition verfügbar (Band I, Band II …

WeiterlesenRetroerotische Bildbände

Erstkontakt Aquilla – Das Piratennest Boudoir Shooting Tierfotografie