Was ist der Monochrome Monday?

Der Monochrome Monday oder auch auf deutsch Monochromer Montag ist eine Reihe von Fotos von Michael Schneider, die sich auf die emotionalen und atmosphärischen Wirkungen der monochromen Fotografie konzentrieren. Die Fotos werden jeweils an einem Montag in den sozialen Medien geteilt und behandeln verschiedene Themen wie Porträts, Landschaften, Stillleben oder Aktfotografie.

In den sozialen Medien ist der Monochrome Monday eine wöchentliche Aktion, bei der Blogger und Fotografen ihre schwarz-weißen Bilder präsentieren. Die Idee dahinter ist, die Schönheit und den Ausdruck von monochromen Fotos zu zeigen, die oft mehr Emotionen und Stimmungen vermitteln als farbige Bilder. Der Monochrome Monday ist auch eine Möglichkeit, die eigene Kreativität zu fördern und mit verschiedenen Motiven, Perspektiven und Bearbeitungstechniken zu experimentieren.

Avatar von Michael Schneider

Fotografie aus Leidenschaft

Michael Schneider ist Fotograf und Filmemacher aus Leidenschaft, mit einer Spezialisierung auf Tier- und Naturaufnahmen, Landschaftsfotografie und Portraitaufnahmen. Vornehmlich fotografiert er für sein privates Archiv, aber auch beruflich für Medienproduktionen und Projekte, Auftragsarbeiten und als freier Fotograf für Kunden.

Mehr Informationen | Anfrage als Model

Twilight-Line Medien

Vorheriger Beitrag

Monochrome Monday

Nächster Beitrag

Liebe bis zum ersten Biss

Schreibe einen Kommentar

  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Übermittlung meiner Daten zu diesem Kommentar zu.

Two crude ones Ein bisschen Leben Adja – Kopfgeldjägerin der Hölle Der Prometheusspiegel Der Wald Mister Allgegenwärtig Der Wohnwagen Himmel oder Hölle?