Jubiläumsausgabe: Zimmer Nr. 58

Im Zuge unseres Firmenjubiläums geben wir einige Perlen aus unserem Verlagsprogramm in überarbeiteten Auflagen nochmals heraus. Hierzu zählt auch der Band Zimmer Nr. 58 von Anett Steiner aus dem Jahr 2010.

Die Novelle erzählt die Geschichte der übergewichtigen Mathilda, die sich von ihrem Mann trennt und in einem Hotel unterkommt, auf dem namensgebenden Zimmer Nr. 58, wo sich ihr Schicksal dramatisch ändert. Durch Zufall betritt ein Mann ihr Zimmer, der sie für eine Edelprostituierte hält, was in einer Liebesnacht endet. Doch es soll nicht bei dieser einen Nacht bleiben. Der Fremde war begeistert und erzählt von seinem Erlebnis in seinem Freundeskreis – und Zimmer Nr. 58 wird zum Geheimtipp. Mathilda findet daran einen gewissen gefallen und nimmt damit auch noch eine Menge Geld ein. Doch insgeheim sehnt sie sich nach Freiheit und der wahren Liebe – und diese ist gar nicht so weit entfernt, wie Mathilda dies vermutet. Wird es ihr gelingen diese zu finden?

Der Titel ist als Hardcover, Taschenbuch und eBook im Handel erhältlich.

Zimmer Nr. 58
Zimmer Nr. 58

Kleine Perle der modernen Literatur

Ich bin begeistert von der dichten Erzählweise. Die bildhaften Beschreibungen sind stark! Ab der ersten Seite war ich gespannt und fühlte mit der verlassenen Ehefrau mit, wie sie die Situationen, in die sie nun gerät, wahrnimmt und meistert. Als Frau kann man sich einfühlen und bei der heftigen Schlussauflösung mitleiden. Wirklich spannend und dicht erzählt, ohne unglaubhaft zu werden. Ein Stück einer (schmutzigen?) Wirklichkeit gut eingefangen. Wie gesagt, ich glaube, mit dem Erzählstil eine kleine Perle in der heutigen Literatur!

S. Wegener, Rezension vom 03. November 2010

Titeldaten

Titel: Zimmer Nr. 58
Autorin: Anett Steiner
Genre: Drama, Rubensfrauen
Inhalt: 88 Seiten
Verlag: Twilight-Line Medien, 2021
ISBN: 978-3-96689-046-5

Twilight-Line Medien

Schreibe einen Kommentar

Dämonenliebe Geheimnisvolle Ozeane Blaue Libellen und grüne Heuschrecken Erstkontakt Aquilla – Das Piratennest Boudoir Shooting