Bigfoot – Der Affenmensch aus Nordamerika

Bigfoot - Der Affenmensch aus Nordamerika
Bigfoot – Der Affenmensch aus Nordamerika
Der Journalist und Wissenschaftsautor Ernst Probst hat in seinen zahlreichen Publikationen auch das eine oder andere kryptozoologische Thema angeschnitten. So auch den Bereich der Hominologie in seinem Buch Affenmenschen, wo er bereits bekannte Fakten über verschiedene Hominoiden, den sogenannten Affenmenschen, kurz und anschaulich zusammenfasste. Bereits in diesem Buch behandelte er das Thema des nordamerikanischen Bigfoot, aber auch eine ganze Reihe an weiteren Hominoiden. In seinem aktuellen Buch Bigfoot – Der Affenmensch aus Nordamerika geht er einen Schritt weiter und greift die Bigfoot-Thematik wieder auf und liefert hierzu eine interessante Zusammenfassung des Themas ab.

Das Cover ist leider nicht viel über den Inhalt aussagend und kommt schmucklos und trist in einem weiß-grauen Pappeinband daher. Weiterführende Informationen auf dem Cover oder auch nur die Spur eines persönlichen Akzentes sucht man hier leider vergeblich. Aber dieses minimalistische Coverdesign ist ein Standard des GRIN-Verlags.

Inhaltlich sieht dies jedoch ganz anders aus. Ernst Probst fasst in diesem Taschenbuch die grundlegende Hintergrundgeschichte über den nordamerikanischen Waldmenschen zusammen und ergänzt diese mit den derzeit aktuellen Erkenntnissen zum Thema. Untermalt wird dieses Taschenbuch dabei mit einer Anzahl von Fotos, Zeichnungen und Gemälden, welche im Zusammenhang mit den Textelementen stehen.

Wie Ernst Probst treffend feststellt, ist es dem nordamerikanischen Bigfoot oder Sasquatch bislang gelungen, einem tatsächlichen Existenzbeweis trotz vieler Indizien und Hinweise der wissenschaftlichen Entdeckung zu entkommen. Ob es den Bigfoot tatsächlich gibt oder eben nicht, ist bislang eine reine Auslegungsfrage des vorhandenen Datenmaterials. Dies versucht Ernst Probst in diesem Buch mit den aktuellen Kenntnisständen zu erläutern.

Am Ende kam dabei ein kurzweiliges und vor allem für den kryptozoologischen Laien und für am Thema interessierte Personen interessantes Werk heraus, welches Kompakt die aktuelle Entwicklung zusammenfasst. Dabei versucht der Autor einen neutralen Standpunkt zum Thema zu wahren.

Titel: Bigfoot – Der Affenmensch aus Nordamerika
Autor: Ernst Probst
Inhalt: 100 Seiten, inkl. Quellenverzeichnis und Bildmaterial
Verlag: GRIN-Verlag, Februar 2013
ISBN: 978-3-656374-15-2

Schreibe einen Kommentar