Des Jägers bester Freund…

Des Jägers bester Freund ist sein Hund, wie eine alte Weisheit bekundet. So ist es nicht verwunderlich, das so mancher Jagdhund seinen Weg auf ein Foto gefunden hat. So auch in diesem Fall, bei dem gleich drei Hunde auf mehreren Fotos verewigt wurden. Die Originale der beiden Fotos befinden sich in unserem Medienarchiv, leider ist weder der Fotograf noch der Name des Hundebesitzers überliefert, jedoch die Namen der drei Dackel, die am 19. Januar 1900 auf Bild gebannt wurden: Gretel, Schneidig und Hidi

Jagdhunde
Gretel, Schneidig und Hidi
Gretel, Schneidig und Hidi

Sachdienliche Hinweise, vor allem über die Rückseite von Bild 1, die uns bei der Katalogisierung nach Fotograf und Ort behilflich sind, können gerne an unsere Redaktion über das Kontaktformular, hier als Kommentar oder über unser Forum mitgeteilt werden.

Schreibe einen Kommentar