Pferdezigeuner, Januar 1900

Pferdezigeuner, Januar 1900

Das gezeigte Foto ist eine Fotorestauration eines beschädigten Originalfotos vom Januar des Jahres 1900, vermutlich aufgenommen in Siebenbürgen/Rumänien. Die Beschriftung auf der Rückseite verweist als Titel Rengsdörfler Pferdezigeuner, wobei wir uns allerdings mit der Namensbeschreibung schwer tun und die Schreibweise viel Interpretationsspielraum lässt. Das Foto wurde für eine Reproduktion restauriert und leicht koloriert. Das Originalfoto …

Weiterlesen

SA-Trupp mit Einsatzfahrzeug

SA-Truppe mit Einsatzfahrzeug, Oktober 1933

Dieses Foto vom Oktober 1933 zeigt eine Gruppe von SA-Männern vor einem Einsatzfahrzeug. Im Oktober 1933 befand sich die SA (Sturmabteilung der NSDAP) als Ordnungs- und Trümmertruppe der Nationalsozialisten unter Leitung ihres Anführers Ernst Röhm auf dem Höhepunkt ihrer Macht, war jedoch bereits zu diesem Zeitpunkt ein Dorn im Auge der Führungsriege der Nationalsozialisten unter …

Weiterlesen

Bildkolorisation: Max Schreck in Nosferatu

Nosferatu

Ein interessanter Aspekt während der Bildbearbeitung, vor allem im Bezug zur Restauration alter Fotografien, ist die Kolorierung alter Aufnahmen, die somit etwas lebendiger wirken. Als kleines Beispiel hier eine Aufnahme des Schauspielers Max Schreck, der in seiner Rolle als Graf Orlok in Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens aus dem Jahr 1922 Filmgeschichte schrieb.

Familienfoto, ca. 1890

Familienfoto

Das Foto zeigt ein älteres Paar mit ihrem Sohn, aufgenommen um das Jahr 1890 in Wien. Restauration eines stark beschädigten Originalfotos, das vor allem durch extreme Kaffeeflecken, stark eingeätzte Fingerabdrücke und Verfärbungen betroffen war. Ziel der Restauration war eine Reproduktion des Originalfotos.

Das Osterei

Das Osterei

Eine französische Fotokarte mit Ostergruß an die Freunde von Maurice, um das Jahr 1900 entstanden. Das Jahr ist nur geschätzt, da das Datum des Poststempels auf der Rückseite nicht mehr erkennbar ist. Auf dem Foto befindet sich der Gruß „Heureuses Pâques!“ (Frohe Ostern!), der in der rechten oberen Ecke als Stempel angebracht wurde. Das Original …

Weiterlesen

Surprise von Guillaume Seignac

Guillaume Seignac

Erfassung und digitale Restauration einer Bildkarte aus unserem Medienarchiv, die wahrscheinlich um das Jahr 1900 entstand. Bei der Bildkarte (9 x 11 cm), die auf goldenem Grund aufgeklebt und gerahmt wurde, ist die Signatur von Guillaume Seignac (25.09.1870 – 02.10.1924) vorhanden, einem französischen Künstler, der mehrere Auszeichnungen auf seine Gemälde erhielt. Der Stil der Bildkarte …

Weiterlesen

Fotorestauration: 2 Krankenschwestern

Fotorestauration Herda Minet

Alte Fotografien sind vor allem zeitgeschichtliche Dokumente, die einen besonderen Augenblick festhalten. Allerdings ist die Zeit nicht unbedingt ein Freund dieser Fotos, viele werden im Laufe der Jahre beschädigt, bekommen Risse und Knicke, Kratzer, Flecken und natürlich das Ausbleichen der Farbe durch chemische Prozesse, die durch Luft und Licht hervorgerufen werden. Nur die wenigsten Fotos …

Weiterlesen

Mädchen in Religionskleid, 1910

Mädchen in Kirchenkleid

Darstellung eines Mädchens in Kirchenkleid Studiofoto: Photographisches Atelier Fritz UnverdrossHomberger- und Hopfenstrasse-Ecke, MoersJahr: ca. 1910 Fotorestauration im Medienarchiv von Twilight-Line Medien. Haben Sie weitere Informationen zum Hintergrund dieses Fotos? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, damit wir unseren Datenbestand erweitern können.

3. Reich Zinnsoldaten

Zinnsoldat Adolf Hitler

Propaganda beginnt bereits im Kinderzimmer. Diese Weisheit machten sich auch die Nationalsozialisten im 3. Reich zunutze und verwendeten die bei Kindern beliebten Zinnsoldaten für ihre Zwecke. Das Foto aus dem Jahr 1936 zeigt eine Parade von Zinnsoldaten, wie diese an der Führung des 3. Reichs unter Adolf Hitler vorbeiziehen. Neben Adolf Hitler in dessen Befehlspose …

Weiterlesen

1. Bayerisches Reserve Kavallerie Regiment, Mai 1915

1. Bayerisches Reserve Kavallerie Regiment, Mai 1915

Das obige Foto vom Mai 1915 zeigt das 1. Bayerisches Reserve Kavallerie Regiment im Schützengraben an der Westfront während des Ersten Weltkriegs. Das Regiment war Teil des I. Königlich Bayerisches Reserve-Korps und lag zu Kriegsbeginn in Lothringen, ab Oktober 1914 dauerhaft im Raum Arras im Abschnitt der 6. Armee. Während der schweren Abwehrkämpfe gegen die vorrückende …

Weiterlesen

Des Jägers bester Freund…

Retrofotografie

Des Jägers bester Freund ist sein Hund, wie eine alte Weisheit bekundet. So ist es nicht verwunderlich, das so mancher Jagdhund seinen Weg auf ein Foto gefunden hat. So auch in diesem Fall, bei dem gleich drei Hunde auf mehreren Fotos verewigt wurden. Die Originale der beiden Fotos befinden sich in unserem Medienarchiv, leider ist …

Weiterlesen

Badenixe tanzt auf dem Wasser

Badenixe tanzt auf dem Wasser

Bei der Durchsicht unseres Bildarchivs mit historischen Fotografien ist uns ein Foto aus dem Jahr 1936 (laut Beschriftung) aufgefallen, bei dem eine Frau in Bademode auf dem Wasser zu tanzen scheint. Der Eindruck täuscht natürlich, tatsächlich hat der Fotograf in diesem Moment passend den Auslöser betätigt, als die Frau von einem höheren Objekt ins Wasser …

Weiterlesen

Britischer Mark II Tank, 1917

Britischer Mark II Tank, 1917

Das Originalfoto zeigt einen von deutschen Truppen erbeuteten Mark II Tank der britischen Streitkräfte, nachdem dieser von deutscher Artillerie während der Schlacht um Arras in Frankreich im Frühjahr 1917 beschädigt wurde. Der Mark II Panzer wurde in zwei Ausführungen gebaut, einem männlichen Modell (Male) mit Kanonenbestückung, und einem weiblichen Modell (Female), das ausschließlich mit schweren …

Weiterlesen

Brauchtum, Transsilvanien, 1896

Fotorestauration: Kostüm aus dem Jahr 1896

Das gezeigte Foto wurde am 19. Februar 1896 aufgenommen und zeigt eine junge Frau (Emy Stenzel) in einem traditionellem transsilvanischen Kostüm (Siebenbürgen). Fotograf war Wilhelm Auerlich (geb. 1853 in Kronstadt, verst. 1917 in Hermannstadt), der vor allem für seine ethnografischen Fotografien in Siebenbürgen bekannt ist. Sein Atelier befand sich ab 1887 in der Heltauergasse 53 …

Weiterlesen

Deutscher Soldat mit Ehefrau, 1915

Soldat mit Ehefrau, 1915

Das Foto zeigt einen deutschen Soldaten vom Königlich Bayerischen 14. Infanterie-Regiment „Hartmann“ mit seiner Ehefrau im Jahr 1915. Das 14. Infanterie-Regiment war während des gesamten Krieges von 1914 – 1918 an der Westfront im Einsatz. Restaurierte Fassung eines stark beschädigten und verwitterten Originalfotos im Medienarchiv von Twilight-Line Medien.

Gulaschkanone an der Westfront, 1917

Gulaschkanone, 1917

Dieses restaurierte Foto zeigt eine Feldküche mit Feldkochherd (FKH) der Firma Fissler, die im 1. Weltkrieg zur Truppenversorgung des deutschen Heeres an der Westfront eingesetzt wurde. Das Foto entstand laut Hinweis am Originalbild im Sommer 1917. Der Feldkochherd hat sich zu jener Zeit unter dem Begriff Gulaschkanone eingebürgert, da dieser wie eine Kanone der Artillerie …

Weiterlesen

Deutsches Flugabwehrgeschütz

Deutsches Flugabwehrgeschütz

Für unser Bildarchiv wurden zwei alte Fotografien aus dem Zweiten Weltkrieg gescannt und restauriert, da sich die beiden Originalfotos in einem eher schlechten Zustand befinden. Auf beiden Fotos ist eine Gruppe deutscher Soldaten während des Zweiten Weltkriegs zu sehen, die ein leichtes 2 cm Flugabwehrgeschütz (2 cm Flak) bedienen. Weitere Informationen zum Ort, dem Aufnahmedatum …

Weiterlesen

Dämonenliebe Geheimnisvolle Ozeane Blaue Libellen und grüne Heuschrecken Erstkontakt Aquilla – Das Piratennest Boudoir Shooting