Michael Schneider

Michael Schneider ist Autor, Fotograf, Filmemacher und Jäger des Verborgenen.  Hierbei liegt sein persönlicher Interessenschwerpunkt auf der Suchmethodik der Kryptozoologie und jenen Wesen, die vor dem Menschen verborgen existieren oder sich der wissenschaftlichen Entdeckung bislang entziehen konnten.  Aber auch in anderen Themenbereichen ist er aktiv tätig.

Er ist Autor zahlreicher Bücher, teilweise mit kryptozoologischem Hintergrund, Co- und Gastautor weiterer Titel und Verfasser einer Vielzahl von Artikeln für Zeitschriften, Magazine und andere Medien.  Als Filmemacher ist er meist in beratender und redaktioneller Funktion tätig, arbeitet an Drehbüchern und Produktionsvorlagen mit, filmt Material vor allem für TV-Dokumentationen und ist teilweise als Produzent aktiv.

Seine beruflichen Wurzeln liegen in der Kosmetik- und Pharmaproduktion, wo er eine fundierte Ausbildung genoss und mehrere Jahre tätig war, bevor er einen anderen Weg einschlug.  Erste Publikationen erfolgten ab dem Jahr 1994, mit dem Aufkommen des Internets folgten unzählige Onlinetexte zu verschiedenen Themen auf etlichen Plattformen, sowie mehrere Magazine, die er als Herausgeber betreute.   Im Jahr 2006 war er Mitbegründer von Twilight-Line Medien und ist bis heute Hauptgesellschafter und Geschäftsführer des Medienunternehmens.      

Schreibe einen Kommentar