Science-Fiction im Jahr 2020

Science-Fiction

Im Jahr 2020 möchten wir unser Programm im Genre der Science-Fiction neben den Chroniken von Tilmun weiter ausbauen und suchen hierzu Novellen und Romane, die das breite Themenspektrum behandeln. Von Zukunftsvisionen bis zur Space Opera, von Apokalypsen bis hin zum Kontakt mit fremden Wesen, sind wir für gute Manuskripte offen.

Es gelten folgende Rahmenbedingungen:

  • Mindestlänge für eine Veröffentlichung im Programm sind 70.000 Textzeichen.
  • Es gibt keine Oberbegrenzung der Textlänge.
  • Der Text muss eine abgeschlossene Geschichte enthalten, keine mehrteiligen Werke.
  • Das Manuskript darf vorab nicht anderweitig veröffentlicht worden sein.

Nach Einreichung eines Manuskripts prüfen wir, ob dieses in unsere Programmreihe passt. Ist dies der Fall, schließen wir einen entsprechenden Vertrag für die Aufnahme in unser Programm. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Geschäftsbedingungen.

Um ein Manuskript einzureichen, nutzen Sie bitte folgende Kontaktmöglichkeiten:

Post

Twilight-Line Medien GbR
Obertor 4
98634 Wasungen
Deutschland

Schreibe einen Kommentar