Neuer Vulkanausbruch in Deutschland?

Naturphänomene

Große Teile von Deutschland wurden durch vulkanische Aktivität geprägt und vor allem in der Mitte Deutschlands zieht sich ein Band dieser vulkanischen Vergangenheit von Westen nach Osten, von der Eifel, über das Siebengebirge, den Westerwald, den Vogelsberg, die Rhön, die Heldburger Gangschar, das Vogtland und Erzgebirge, bis hin in die Oberlausitz. Im Süden Deutschlands ist …

WeiterlesenNeuer Vulkanausbruch in Deutschland?

Fotorestauration

Bildrestauration

Die Rettung alter Fotografien kann sich mitunter als schwierige Aufgabe herausstellen, vor allem wenn es sich um alte Fotos mit diversen Beschädigungen oder Flecken handelt. Glücklicherweise lassen sich die meisten beschädigten Fotografien mit etwas Bildrekonstruktion auf digitalem Wege noch retten, wenn kein Negativ oder eine Bildplatte mehr vorhanden ist. Als Beispiel soll folgende Aufnahme dienen: …

WeiterlesenFotorestauration

Nacht am Obertor in Wasungen

Obertor in Wasungen bei Nacht

Der Caspar-Neumann-Brunnen am Obertor in Wasungen, direkt vor dem Tor unserer Firmenzentrale, aufgenommen während einer Vollmondnacht. Geziert wird der Brunnen (Errichtung 2012-2013) von der zweischwänzigen Werranixe des verstorbenen Künstlers Waldo Dorsch, die bereits den alten runden Steinbrunnen zierte, der vor der Neugestaltung des Platzes bis 2012 dort stand. Werranixe bei Nacht, Juni 2018 Werranixe bei …

WeiterlesenNacht am Obertor in Wasungen

Der Vampir von Highgate

Der Vampir von Highgate

Gegen Ende der 1960er Jahre geschahen in Großbritannien auf dem Highgate Friedhof, einem Friedhof der Stadt London, der im Jahr 1839 eröffnet wurde und heute im Stadtbezirk Camden liegt, seltsame Vorgänge, die zu einem alarmierenden Zustand führten und viele Menschen den Friedhof daraufhin mieden. Nicht zuletzt aufgrund von Medienbeiträgen in Presse und TV, die von …

WeiterlesenDer Vampir von Highgate

Tod eines alten Trinkers

Illustration aus dem British Medical Journal vom 21. April 1888

In der schottischen Stadt Aberdeen ereignete sich am 19. Februar des Jahres 1888 ein schauerlicher Vorfall, der einen Arzt vor ein großes Rätsel stellte. Ein Fall, der auch heute noch als Beispiel einer Spontanen Selbstentzündung gilt. Der Arzt Dr. J. Mackenzie Booth, Dozent an der ehrwürdigen Universität von Aberdeen in Schottland, erhielt am 19. Februar …

WeiterlesenTod eines alten Trinkers

Alte Ausgaben: Der Kryptozoologie-Report und Pterodactylus

Der Kryptozoologie-Report Nr. 10

Werte Leserinnen und Leser, aus organisatorischen Gründen schaffen wir ein wenig Platz im Archiv und bieten daher für interessierte Leser am Thema der Kryptozoologie ein kleines Kontingent an alten Ausgaben der Magazine Pterodactylus und Der Kryptozoologie-Report zum Kauf an. Hierbei handelt es sich um Auflagenexemplare, die wir doppelt im Archiv führen. Allesamt in gutem bis …

WeiterlesenAlte Ausgaben: Der Kryptozoologie-Report und Pterodactylus

Kampf um Phaeton (Track)

Kampf um Phaeton

Ein kleiner begleitender Musiktrack für das Vorstellungsvideo zum Roman Kampf um Phaeton, dem 9. Band aus den Chroniken von Tilmun.       Titeldaten Titel: Kampf um Phaeton Album: Chroniken von Tilmun Track: 9 Komponist: Michael Schneider Jahr: 2018 Der Track steht als kostenfreier Download (MP3) zur Verfügung: Kampf um Phaeton Kampf um Phaeton

Griechisches Feuer

Griechisches Feuer

In der Waffentechnik war der Mensch schon immer recht erfinderisch, um einen Vorteil gegenüber seinen Feinden zu erhalten. Geheimwaffen waren nicht selten der Schlüssel zum Sieg oder zum Überleben, weshalb gerade in der Waffentechnik viele Innovationen stattfanden. Jene Armee mit dem technischen Vorsprung hatte den taktischen Vorteil auf ihrer Seite. Viele dieser Waffen haben sich …

WeiterlesenGriechisches Feuer

Gatorbait II – Abrechnung im Dschungel

Gatorbait II - Abrechnung im Dschungel

Es gibt Filme, da fragt man sich beim Anschauen und am Ende, was denn der Titel mit dem Inhalt zu tun haben soll. Einer dieser Filme, der einen völlig unsinnigen deutschen Titel erhalten hat, ist Abrechnung im Dschungel aus dem Jahr 1988. An sich ein reiner Genrefilm aus dem Rape & Revenge Genre (dt. Vergewaltigung …

WeiterlesenGatorbait II – Abrechnung im Dschungel

Doppelter Regenbogen über Wasungen

Doppelter Regenbogen über Wasungen

Doppelter Regenbogen über Wasungen, vom Obertor in Richtung Schlossberg aus gesehen. Ein seltenes, aber schönes Naturschauspiel. Der zweite Bogen ist auf den Fotos bedingt durch die Kamera nicht mehr so prächtig zu erkennen. Ein Regenbogen entsteht durch die Wellenbrechung des Sonnenlichts durch Regentropfen, wobei das Licht in sein Farbspektrum, wie einem Prisma, aufgespalten wird. Ein …

WeiterlesenDoppelter Regenbogen über Wasungen

Mythenwesen in der Kryptozoologie

Teufelstinger

Eine Frage die sich im Zusammenhang mit der kryptozoologischen Suchmethode immer wieder stellt, ist jene, was denn sogenannte Mythen- und Fabelwesen aus Legenden und Erzählungen mit der Forschungsmethodik der Kryptozoologie zu tun haben, da es diese eigentlich gar nicht geben könne. Warum befassen sich z.B. Menschen immer noch mit Drachen, Einhörnern, Meerjungfrauen, Elfen, Minotauren, Basilisken …

WeiterlesenMythenwesen in der Kryptozoologie

Die geheimnisvolle Phantominsel Bermeja

Insel des Brandanus

Die Insel Bermeja war über Jahrhunderte auf Seekarten verzeichnet, im Golf von Mexiko, etwa 100 Kilometer vor der Halbinsel Yucatans gelegen. Als man schließlich im Jahr 2009 diese Angaben überprüfte, wurde die Insel zu einem immer größer werdenden Rätsel, das möglicherweise gar einen kryptozoologischen Hintergrund besitzt. Ein Team mehrerer Fachrichtungen der Universität von Mexiko-Stadt war …

WeiterlesenDie geheimnisvolle Phantominsel Bermeja

Amerika, Rassismus und El Chupacabras

Verborgene Wesen

Einer der mysteriösesten Kryptiden ist der legendäre El Chupacabras (dt. Der Ziegensauger), hinter dem durchaus ein reales Phänomen als Hintergrund des Mythos steht. Dennoch dichtet man gerade diesem Kryptiden einige recht wilde Theorien an, wobei vor allem jene des biologischen Experiments aus einem der Forschungslaboratorien der USA auf Puerto Rico eine weite Verbreitung gefunden hatte. …

WeiterlesenAmerika, Rassismus und El Chupacabras

Erste Erwähnung des Mongolischen Todeswurms

Die erste bekannte Erwähnung des Mongolischen Todeswurms, dem Allghoi Khorkhoi (mongolisch олгой-хорхой olgoi-chorchoi, was soviel wie Darmwurm bedeutet) in der westlichen Welt außerhalb der Mongolei ist im Buch On The Trail of Ancient Man von Roy Chapman Andrews nachzulesen. Dieses Buch erschien im Jahr 1926 bei Garden City Publishing, New York. Roy Chapman Andrews berichtet …

WeiterlesenErste Erwähnung des Mongolischen Todeswurms

Die Top 5 Bigfoot-Staaten der USA

Bigfoot

Basierend auf dem Datenmaterial der BFRO (The Bigfoot Field Researchers Organization) wurde eine Liste jener Staaten der USA angeführt, in denen es markant häufig zu Sichtungen und Begegnungen mit dem Bigfoot kommt (Stand Anfang 2017). So kristallisieren sich jene fünf US-Staaten heraus, auf die man bei einer intensiveren Recherche besonderen Wert legen sollte. Washington Im …

WeiterlesenDie Top 5 Bigfoot-Staaten der USA

Soundtrack: Dunkle Seiten

Dunkle Seiten

Der Soundtrack zur Reihe Dunkle Seiten von Michael Schneider besteht aus zwanzig einzelnen Tracks mit einer jeweiligen Länge von etwa ein bis zwei Minuten. Die Tracks wurden als Soundtrack für Videoproduktionen zur Themenreihe erstellt. Das komplette Album steht als kostenloser Download zur Verfügung und kann frei weitergegeben und für eigene Projekte genutzt werden. Das komplette …

WeiterlesenSoundtrack: Dunkle Seiten

El Chupacabras: Datenzusammenfassung

Kryptozoologie

Am 08. Juli 2016 erschien auf Travelbook ein Artikel über den Chupacabras, jenen legendären „Ziegensauger“, zu dem ich bereits vor 20 Jahren erste Studien geführt habe. Nachdem dieser Artikel erschienen ist, erhalte ich zum Thema vermehrt anfragen, vor allem im Bezug auf die genannte Zahl der Fallmeldungen zwischen 1995 und 2005. Diese Zahlen stammen aus …

WeiterlesenEl Chupacabras: Datenzusammenfassung