Ausschreibung: Verborgene Wesen VI

Verborgene Wesen VI

Fabelwesen, Ungeheuer und verborgene Kreaturen

Augen in der Dunkelheit, die uns beobachten, undefinierbare Schreie in der Nacht und Spuren, die kein Mensch zu deuten vermag. Zeichen dafür, dass um uns herum Wesen existieren, die nicht entdeckt werden konnten. Wesen, zwischen Mythologie und Alpträumen, die sich vor unserer Nase verbergen.

KryptoFiction ist eine Themenreihe aus unserem Verlagsprogramm. Der Themenschwerpunkt liegt dabei auf dem Inhalt der fiktiven Geschichten, die einen gewissen Bezug zur kryptozoologischen Thematik aufweisen müssen. Hierbei ist es jedoch unerheblich, ob es sich um bekannte Kryptiden (z.B. Bigfoot, Yeti, Nessie, Chupacabras, Tatzelwurm, Drachen, Seeungeheuer, usw.) oder um vom Autoren erfundene Wesen handelt. Wichtig ist der Bezug zur Kryptozoologie oder zu Kryptiden an sich.

Möchten Sie als Autor mit einer Geschichte im neuen Band VI vertreten sein, können Sie uns Ihre Geschichte einreichen. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen. Illustrationen und Artworks sind auch gerne willkommen.

KryptoFiction

Teilnahmebedingungen

Bitte beachten Sie folgende Bedingungen für eine Einreichung einer Geschichte oder Illustration/Foto zu diesem Band:

  • Genre: KryptoFiction (Kryptiden, Monster, Ungeheuer, Fabelwesen)

  • Mindestlänge: Eine Mindestlänge einer Geschichte ist nicht vorgegeben

  • Maximallänge: 150.000 Zeichen (ohne Leerzeichen)

  • Honorar: Ein Honorar wird nicht ausgezahlt, die Aufteilung nach Seitenschlüssel am prozentualen Erlös wäre zu gering, um den Aufwand zu rechtfertigen.

  • Belegexemplare: Jede beteiligte Person (Autor/Illustrator/Fotograf) erhält fünf Belegexemplare der Ausgabe in Printform.

  • Eingereichte Illustrationen und Fotografien für den Innenteil (Seitentrenner) müssen eine Mindestauflösung von 300 DPI oder eine Mindestgröße von 2000 x 2000 Pixel aufweisen.

  • Eingereichte Geschichten dürfen vorab nicht anderweitig verwertet worden sein. Der Urheber überträgt mit der Einsendung die zeitlich unbegrenzten Nutzungsrechte (Verlagsrechte für Vervielfältigung und Vertrieb) an Twilight-Line Medien.

  • Die Vergabe der Nutzungsrechte für Band VI der Reihe Verborgene Wesen erfolgt nichtexklusiv. Der Urheber kann den eingereichten Beitrag nach Veröffentlichung des Bandes für anderweitige eigene Zwecke verwerten, solange die vergebenen Nutzungsrechte innerhalb von Band VI durch eine anderweitige exklusive Nutzung nicht verletzt werden.

  • Ein Anspruch auf Veröffentlichung nach Einsendung besteht nicht. Der Verlag behält sich das Recht vor, unpassende Beiträge zu diesem Band abzulehnen und nicht zu veröffentlichen. Sämtliche Nutzungsrechte fallen bei abgelehnten Beiträgen vollumfänglich an den Urheber zurück.

  • Einsendungen müssen als Textdatei in gängigen Formaten (DOC, DOCX, OPF, RTF) erfolgen. Beiträge als PDF oder in komprimierten Formaten (z.B. ZIP) können nicht berücksichtigt werden. Bildeinsendungen sind in allen gängigen Formaten möglich.

  • Bitte beachten Sie, dass durch das Einsenden der Beiträge über das Formular ein rechtsgültiger Vertragsabschluss unter den Teilnahmebedingungen zwischen dem Verlag und dem Einsender zur Vergabe der Nutzerrechte stattfindet. Alle eingegebenen Daten werden ausschließlich für die Einsendung erhoben und Dritten nicht zugänglich gemacht. Lehnen wir einen Beitrag ab, gehen sämtliche Rechte zurück an den Einsender und alle erhobenen Daten werden von uns gelöscht.

  • Einsendungen sind bis zum 01.10.2020 möglich.

Beitrag einsenden

Für Einsendungen nutzen Sie bitte ausschließlich unser Teilnahmeformular oder eine schriftliche Einsendung per Post.

Einsendungen per Post gehen an:

Twilight-Line Medien GbR
Redaktion KryptoFiction
Obertor 4
98634 Wasungen
Deutschland

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Wohnort (Pflichtfeld)

Land

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon

Datei

Titel:

Kurzbeschreibung

Autorenbeschreibung

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiere diese und stimme der Übermittlung und Speicherung meiner personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Einsendung zu.

Voraussichtliches Veröffentlichungsdatum im 1. Quartal 2021 als Taschenbuch, eBook, Hardcover (Sammleredition) und Hörbuch.

Monster, Mythen und Legenden

2 Gedanken zu „Ausschreibung: Verborgene Wesen VI“

  1. Liebes Team von Twilight-Line Medien,

    ich hätte eine Frage zu den Teilnahmebedingungen: Bedeutet der folgende Passus, dass ich eine eingereichte Geschichte/Illustration, wenn sie angenommen werden würde, nach dem Erscheinen von „Verborgene Wesen VI“ auch in einem eigenen Sammelband mit meinen Erzählungen verwenden dürfte? Selbstverständlich mit einem Hinweis auf die Erstveröffentlichung im Impressum. „Die Vergabe der Nutzungsrechte für Band VI der Reihe Verborgene Wesen erfolgt nichtexklusiv. Der Urheber kann den eingereichten Beitrag nach Veröffentlichung des Bandes für anderweitige eigene Zwecke verwerten, solange die vergebenen Nutzungsrechte innerhalb von Band VI durch eine anderweitige exklusive Nutzung nicht verletzt werden.“
    Schon im Voraus vielen Dank.
    LG, Isabell

  2. Sehr geehrte Frau Hemmrich,

    wie Sie schon richtig angemerkt haben, können Sie nach einer möglichen Veröffentlichung im Band Verborgene Wesen VI den Beitrag auch weiterhin verwerten, z.B. für einen eigenen Sammelband. Dies muss dort nicht einmal angemerkt werden. Sie sind die Urheberin des Materials, wir verwenden nur die von Ihnen eingeholten Nutzungsrechte im Zuge dieser Publikation.

    Die einzige Ausnahme wäre nur, falls Sie das Material zu einem späteren Zeitpunkt exklusiv verwerten möchten, was jedoch mit der früheren Publikation nicht mehr möglich ist. Dies wäre z.B. der Fall, falls ein anderer Verlag hier exklusive Veröffentlichungsrechte haben möchte.

    Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiterhelfen.

Schreibe einen Kommentar