Krankheiten aus dem All?

Halleyscher Komet, 1910

Mitarbeiter der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA haben im Jahr 2000 mit Hilfe neu entwickelter Technologien in einem 4,6 Milliarden Jahre alten Meteoriten versteinerte Mikroorganismen entdeckt, bei denen es sich nach Überzeugung des NASA-Astrobiologen um Richard Hoover möglicherweise um Bakterien handeln könne, die unter extremen Bedingungen überleben. Dieser Meteorit war 1969 in der Nähe der australischen Stadt …

WeiterlesenKrankheiten aus dem All?

Neuer Vulkanausbruch in Deutschland?

Naturphänomene

Große Teile von Deutschland wurden durch vulkanische Aktivität geprägt und vor allem in der Mitte Deutschlands zieht sich ein Band dieser vulkanischen Vergangenheit von Westen nach Osten, von der Eifel, über das Siebengebirge, den Westerwald, den Vogelsberg, die Rhön, die Heldburger Gangschar, das Vogtland und Erzgebirge, bis hin in die Oberlausitz. Im Süden Deutschlands ist …

WeiterlesenNeuer Vulkanausbruch in Deutschland?

UFO – Es ist hier

UFO - Es ist hier

Eine fünfköpfige Gruppe von Filmstudenten möchten im Kölner Zoo einen Dokumentarfilm drehen, als plötzlich die Tiere im Zoo panisch werden und am Himmel ein Lichtphänomen auftaucht, das auf die Erde zu stürzen scheint. Kurzerhand beschließt man das Filmkonzept zu ändern und nach der Absturzstelle zu suchen, um exklusives Material zu erhalten. Diese Entscheidung findet nicht …

WeiterlesenUFO – Es ist hier

Das fliegende Auge

Das fliegende Auge

Los Angeles, eine Stadt voller Licht und Glemmer, aber auch eine Stadt des Verbrechens. Um Herr über das Verbrechen zu werden setzt die Polizei von Los Angeles Helicopter zur Verbrecherverfolgung ein. Doch nun kommt ein neuer Spieler auf das Feld, der Prototyp eines neuen Hubschraubers. Die Maschine ist mit modernster Überwachungstechnik ausgestattet, starken Richtmikrofonen, sechs …

WeiterlesenDas fliegende Auge

Engelshaar von Florenz

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Während eines Fußballspiels im Oktober 1954 in der italienischen Stadt Florenz beobachteten Tausende von Menschen ein UFO, das über das Stadion flog. Das Spiel musste aus diesem Grund für einige Zeit unterbrochen werden. Als dieses Flugobjekt wieder verschwunden war, fielen vom Himmel dicke Flocken zerzauster Watte herab. Viele definierten diesen Vorgang so, als würde eine …

WeiterlesenEngelshaar von Florenz

Tarantula

Tarantula (Filmposter 1955)

Ein Wissenschaftler führt Experimente mit Wachstumshormonen in seinem Haus mit Privatlaboratorium durch, um das Nahrungsproblem der wachsenden Weltbevölkerung zu lösen. Dabei wird sein Assistent mit den Hormonen infiziert und erkrankt darauf hin an Akromegalie, einer sehr seltenen Krankheit, die sich rapide ausbreitet und schreckliche Auswirkungen zeigt. Das Mittel hatte bisher an Tieren immer gewirkt, was …

WeiterlesenTarantula

Das SARS-Virus

Millionenpoker und Biowaffenforschung mit einem Grippevirus

An Bord eines Flugzeuges der Singapore Airlines bricht hektische Betriebsamkeit aus, ein Flugpassagier zeigt schwerste Erkrankungssymptome. Man weiß nicht was der Mann hat, aber alles deutet auf eine schwere Lungenentzündung hin. Der Passagier wird so gut es geht von den restlichen Fluggästen isoliert, denn seit Februar 2003 herrscht eine verheerende Infektion in China. Man kennt …

WeiterlesenDas SARS-Virus

Das Rätsel des Silbury Hill

Silbury Hill

Rund siebenundzwanzig Kilometer vom legendären Steinkreis in Stonehenge (England) entfernt, liegt in der Grafschaft Wiltshire ein weiteres Rätsel aus längst vergangenen Zeiten. Der Silbury Hill ist mit siebenunddreißig Meter Höhe und einhundertsiebenundsechzig Meter Durchmesser der größte prähistorische von Menschen gefertigte künstliche Hügel in Europa, der etwa um 2600 v. Chr. unter gewaltigen Anstrengungen errichtet wurde. …

WeiterlesenDas Rätsel des Silbury Hill

Furrywelt Magazin Nr. 2

Furrywelt Magazin - Ausgabe 2

Furrywelt – Das Magazin rund um Filme, Games, Lifestyle und mehr… Titelthema der Ausgabe: Faszination Rubensfrau Über die Lust am weichen Fleisch und runden Kurven. Ein Artikel über ein Schönheitsideal und die Folgen, und über die Vorzüge molliger Frauen. Zum Artikel ist eine mehrseitige Bilderstrecke mit Aktfotografien enthalten. Das Magazin ist im Hochglanzprint als Großformat …

WeiterlesenFurrywelt Magazin Nr. 2

Das Geheimnis der FEMA-Camps

Fema-Camp

Während einer Recherche nach Videomaterial auf YouTube wurde ich auf ein Video aufmerksam, das eigentlich nichts mit jenem Thema meiner Recherche gemein hat, aber sich interessant anhörte. In diesem Video geht es um eine Verbindung zwischen FEMA-Camps und farbigen Punkten an Briefkästen, woraus eine Verschwörungstheorie um die amerikanische Regierung gestrickt wird. In dieser Verschwörungstheorie wird …

WeiterlesenDas Geheimnis der FEMA-Camps

Griechisches Feuer

Griechisches Feuer

In der Waffentechnik war der Mensch schon immer recht erfinderisch, um einen Vorteil gegenüber seinen Feinden zu erhalten. Geheimwaffen waren nicht selten der Schlüssel zum Sieg oder zum Überleben, weshalb gerade in der Waffentechnik viele Innovationen stattfanden. Jene Armee mit dem technischen Vorsprung hatte den taktischen Vorteil auf ihrer Seite. Viele dieser Waffen haben sich …

WeiterlesenGriechisches Feuer

Die Pest: Eine biologische Bedrohung?

Pestarzt

Während des Mittelalters zog der Schwarze Tod über Europa hinweg und forderte Millionen an Toten. Die Pest entvölkerte ganze Landstriche, manche Dörfer wurden bis zur letzten Seele ausgelöscht. Hervorgerufen wird diese tödliche Krankheit durch das Yersinia pestis Bakterium, das im Grunde genommen eine leichte Erkrankung von Nagetieren, insbesondere Ratten, zur Folge hat. Erst durch ein …

WeiterlesenDie Pest: Eine biologische Bedrohung?

Italo-Horror

Sado - Stoß das Tor zur Hölle auf

Italien ist ein Land, das über eine lange Tradition des Filmemachens verfügt und nicht zuletzt das Genrekino mit einer Vielzahl eigener Kultfilmproduktionen entscheidend prägte. Vor allem im Bereich des Exploitationfilms kommt aus Italien so manche Genreperle. Nicht nur die berüchtigten Sandalenfilme als Antwort auf Hollywood-Großproduktionen wie Ben Hur oder die legendären Italo-Western sind hier Genreprägend, …

WeiterlesenItalo-Horror

Deep Star Six

Deep Star Six

Mitten im Nordatlantik steht die Unterwasserstation DEEP STAR SIX. Unter der Leitung von Dr. van Geldern werden streng geheime Arbeiten im Auftrag der amerikanischen Navy ausgeführt. Die zwölfköpfige Besatzung baut Unterwasserstartrampen für Atomraketen. Der letzte Arbeitstag rückt immer näher und der vorgegebene Zeitplan der Navy scheint zu platzen, daher nimmt man es mit den Sicherheitsvorschriften …

WeiterlesenDeep Star Six

Gatorbait II – Abrechnung im Dschungel

Gatorbait II - Abrechnung im Dschungel

Es gibt Filme, da fragt man sich beim Anschauen und am Ende, was denn der Titel mit dem Inhalt zu tun haben soll. Einer dieser Filme, der einen völlig unsinnigen deutschen Titel erhalten hat, ist Abrechnung im Dschungel aus dem Jahr 1988. An sich ein reiner Genrefilm aus dem Rape & Revenge Genre (dt. Vergewaltigung …

WeiterlesenGatorbait II – Abrechnung im Dschungel

Doppelter Regenbogen über Wasungen

Doppelter Regenbogen über Wasungen

Doppelter Regenbogen über Wasungen, vom Obertor in Richtung Schlossberg aus gesehen. Ein seltenes, aber schönes Naturschauspiel. Der zweite Bogen ist auf den Fotos bedingt durch die Kamera nicht mehr so prächtig zu erkennen. Ein Regenbogen entsteht durch die Wellenbrechung des Sonnenlichts durch Regentropfen, wobei das Licht in sein Farbspektrum, wie einem Prisma, aufgespalten wird. Ein …

WeiterlesenDoppelter Regenbogen über Wasungen

Das Dorf der Verdammten

Das Dorf der Verdammten

In einem kleinen britischen Dorf geschehen unvorstellbare Dinge. Alle Bewohner und Tiere des Dorfes fallen ohne Vorwarnung bei ihren Tätigkeiten in Bewusstlosigkeit. Um das Dorf scheint eine unsichtbare Grenze zu liegen, wer diese Grenze überschreitet, wird ebenfalls sofort bewusstlos. Selbst mit Gasmasken kann man die unsichtbare Schwelle nicht überschreiten. Ebenso plötzlich wie dieses Phänomen begann, …

WeiterlesenDas Dorf der Verdammten

Panik in New York

Screenshot: Panik in New York

Im Nordpolarmeer testen die Amerikaner ihren neuesten Atomsprengkopf, um dabei auch Experimente über die Strahlenbelastung durch den radioaktiven Fallout zu machen. Bis zur Zündung der Atomwaffe läuft alles Planmäßig, bis kurz darauf ein Schneesturm heranzieht, was man aber nicht als weiter tragisch betrachtet, sondern ein als willkommenen Effekt, da man somit die Verteilung der Strahlung …

WeiterlesenPanik in New York