Gilgameschs Aufstieg

Gilgameschs Aufstieg
Gilgameschs Aufstieg

Im 27. Jahrhundert vor Chr., in der Nähe von Isin, Sumer

An den Ufern des Euphrat treffen die Armeen von Kisch und Uruk aufeinander, eine Entscheidungsschlacht um die Vorherrschaft bahnt sich an. In den Reihen der Krieger von Kisch jedoch befindet sich eine furchterregende Kreatur, ein Mischwesen, geschaffen von den Göttern, den Herrschern von Tilmun: Ur-saĝ-umun

Angst breitet sich unter den Truppen von Uruk aus, denn der Ur-saĝ-umun ist ein siebenköpfiges Ungeheuer mit unsagbarer Kraft. Dies ist die Stunde von Gilgamesch, einem Krieger und Befehlshaber der Truppen von Uruk. Er stellt sich der göttlichen Kreatur im Kampf…

Leif Inselmann entführt den Leser in die Vorgeschichte der Chroniken von Tilmun, in eine Zeit, in der Mythen und Legenden geboren wurden.

Titeldaten

Titel: Gilgameschs Aufstieg
Reihe: Chroniken von Tilmun – Gilgamesch
Band: 1
Inhalt: 180 Seiten
Autor: Leif Inselmann
Verlag: Twilight-Line Medien
ISBN: 978-3-944315-81-2

Schreibe einen Kommentar