Mythenwesen in der Kryptozoologie

Teufelstinger

Eine Frage die sich im Zusammenhang mit der kryptozoologischen Suchmethode immer wieder stellt, ist jene, was denn sogenannte Mythen- und Fabelwesen aus Legenden und Erzählungen mit der Forschungsmethodik der Kryptozoologie zu tun haben, da es diese eigentlich gar nicht geben könne. Warum befassen sich z.B. Menschen immer noch mit Drachen, Einhörnern, Meerjungfrauen, Elfen, Minotauren, Basilisken …

WeiterlesenMythenwesen in der Kryptozoologie

Erste Erwähnung des Mongolischen Todeswurms

Die erste bekannte Erwähnung des Mongolischen Todeswurms, dem Allghoi Khorkhoi (mongolisch олгой-хорхой olgoi-chorchoi, was soviel wie Darmwurm bedeutet) in der westlichen Welt außerhalb der Mongolei ist im Buch On The Trail of Ancient Man von Roy Chapman Andrews nachzulesen. Dieses Buch erschien im Jahr 1926 bei Garden City Publishing, New York. Roy Chapman Andrews berichtet …

WeiterlesenErste Erwähnung des Mongolischen Todeswurms

Yacumama: Mutter des Flusses

Yacumama - Mutter des Flusses

In der Mythologie der indianischen Ureinwohner des Amazonas erzählt man sich Geschichten über ein göttliches Wesen, fünfzig Schritte lang, die Mutter allen Lebens im Wasser. In der Sprache der Indios heißt dieses Wesen Yacumama, die Mutter des Flusses. Alle Wesen, die sich ihr bis auf einhundert Schritte nähern, werden von ihr eingesaugt und in die …

WeiterlesenYacumama: Mutter des Flusses

Kryptozoologie-Akten: Auswertung der Umfrage

Werte Leser, als kleine Information für alle, die sich an der Umfrage zum Startband der Themenreihe „Kryptozoologie-Akten“ beteiligt haben, geben wir hier das Ergebnis bekannt. Insgesamt haben sich 386 Personen per Mail, Poll und als Kommentare an der Umfrage beteiligt. Dabei entfielen nach der Wertigkeit der drei vorgeschlagenen Titel für den Startband der Reihe folgende …

WeiterlesenKryptozoologie-Akten: Auswertung der Umfrage

Forteanische Zoologie

Es liegt in der Natur der Sache, dass man so manchem Kryptiden übernatürliche Eigenschaften nachsagt, welche sich mit unserem bisherigen biologischen Wissen nicht vereinbaren lassen. Dies ist an sich selbst aber nicht weiter verwunderlich, überraschen uns doch fast täglich alleine die uns als vertraut vorkommenden Tiere immer wieder mit neuen Eigenschaften, die man diesen gar …

WeiterlesenForteanische Zoologie

Nordkorea meldet Entdeckung der Einhorn-Höhle

Einhorn

Wie die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA Anfang Dezember 2012 meldet, haben Archäologen bei Ausgrabungen in der nordkoreanischen Stadt Pjöngjang nahe dem Yongmyong Tempel den Zugang zu einer in alten Quellen erwähnten Höhle entdeckt, welche die Behausung eines Einhorns gewesen sein soll. Ein rechteckiger Stein vor der Behausung weist mit dem Schriftzug „Einhorn-Höhle“ auf die Behausung dieses …

WeiterlesenNordkorea meldet Entdeckung der Einhorn-Höhle

Auf der Spur des Unbekannten

Die Kryptozoologie ist die Studie der verborgenen Tiere, welche sich neben dem zoologisch geprägtem Aufgabenfeld auch mit der Auswertung von bislang unzureichend bewertetem Material und mythologischen Quellen befasst, um eventuell real existierende Wesen zu entdecken oder einen Hintergrund hinter einem Mythos aufzuspüren. Dieses Buch ist eine kleine Einführung in diese Forschungsmethodik und bietet vor allem …

WeiterlesenAuf der Spur des Unbekannten

Spuren des Unbekannten – Reloaded

Die Kryptozoologie, welche man sinngemäß als ‚Studie der verborgenen Tiere‘ bezeichnen kann, befasst sich mit allen möglichen Tieren, welche in irgendwelchen Quellen benannt, durch Augenzeugen beschrieben wurden oder auf ethnologischen Quellen beruhen, für welche es aber keine feste oder endgültige Definition gibt. Kryptozoologie ist die Studie von versteckten Tieren (ob groß oder klein), welche von …

WeiterlesenSpuren des Unbekannten – Reloaded

Verborgene Wesen II

Der Titel Verborgene Wesen II entführt den Leser wieder auf phantastische Abenteuer in einer verborgenen Welt. Die KryptoFiction ist eine spezielle Themenbuchreihe des Twilight-Line Verlages, in welchem Romane, Geschichten, Gedichte und sonstige Erzählungen veröffentlicht werden, welche einen kryptozoologischen Hintergrund besitzen. Folgen Sie den Autoren auf den Spuren verborgener Wesen, die sich der wissenschaftlichen Entdeckung entziehen …

WeiterlesenVerborgene Wesen II

Die Markstein-Bestie

In diesem Thriller mit kryptozoologischem Hintergrund geht es um den Wettstreit zwischen zwei Kryptozoologen. Der Kryptozoologe Bastian Markstein möchte seinem erfolgreichen Widersacher und Kollegen Friedmann endlich einmal zeigen, dass er mit seinen Theorien über Kryptiden im Recht sei und ersinnt hierzu einen perfiden Plan. Ein Wettstreit mit tödlichen Folgen entbrennt… Bastian Markstein schreckte auf. Sein …

WeiterlesenDie Markstein-Bestie

Verborgene Wesen – Kryptozoologische Anthologie

Was würden Sie tun, wenn Sie einem überlebenden Urzeitwesen gegenüberstehen? Was, wenn ein erschreckendes Untier durch die Dunkelheit schleicht? Oder wenn Sie auf ein Seeungeheuer stoßen? Finden Sie es heraus, wenn Sie sich dieser Anthologie stellen, die sich mit fabelhaften Wesen der Kryptozoologie befasst. Die vor dem Menschen verborgenen Wesen existieren um uns herum, und …

WeiterlesenVerborgene Wesen – Kryptozoologische Anthologie