Der einsame Schütze: Classic-Edition Nr.1

Der einsame Schütze: Classic-Edition Nr. 1
Der einsame Schütze
Classic-Edition Nr. 1
Die Classic-Edition des Magazins Der einsame Schütze bietet eine Auswahl an Inhalten des ehemaligen Magazins, welches in den Jahren zwischen 1999 bis ins Jahr 2005 hinein erschienen ist.

In dieser Ausgabe:

Kinder der Wildnis
Immer wieder findet man Geschichten und Berichte über Kinder, die unter wilden Tieren aufgewachsen zu sein scheinen. Dieser Beitrag bietet eine Einführung in dieses Thema der „Wolfskinder“, „Wilden Kinder“ oder auch „Feral Children“ und listet einige bekannte Fälle auf.

Verbrecherische Tiere vor Gericht
Rechtssysteme können kuriose Auswirkungen annehmen. So war es ehemals durchaus üblich, auch Tiere vor Gericht zu stellen und diese für Taten zu bestrafen. Lesen Sie hier einige der kuriosesten Fälle aus der Geschichte der Rechtsprechung.

Das Geheimnis der Labyrinthe
Labyrinthe faszinieren den Menschen schon so lange, wie dieser zurückdenken kann. Schon auf uralten Felszeichnungen wurden die ersten Labyrinthe dargestellt. Quasi in allen Kulturen finden sich ähnliche Darstellungen, selbst auf der berühmten Ebene von Nazca in Peru sind diese in riesigen Scharrbildern zu finden. Vorchristliche Religionen verehrten Labyrinthe, ebenso die frühen Christen. Doch wo liegen die wahren Ursprünge der Labyrinthe? Und welches Geheimnis verbirgt sich hinter dieser Urform aller Labyrinthe?

Titeldaten
Titel: Der einsame Schütze
Reihe: Classic-Edition
Ausgabe: 1
Autoren: Nadine Schneider
Inhalt: 48 Seiten, Illustriert
Preis: 1,50 €* (eBook) und 2,49 € (Heft)

Der Titel ist als eBook und Heft erhältlich.

*Preis ist plattformabhängig und kann jeweils differieren.