Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Die Wahrheit über Deutschlands UFO-Akten

Was weiß die deutsche Bundesregierung über das UFO-Phänomen? Und in wie weit ist dies in Regierungsakten vermerkt und aufbearbeitet? An offizielle Informationen über die der Bundesregierung vorliegenden Daten zu gelangen, stellt sich als Herausforderung heraus, denn auch wenn über dem Eingang des Reichstags in Berlin die Worte „Dem Deutschen Volke“ stehen, wird versucht diese Informationen … Read more

Rasputin: Dämon, Heiler oder Magier?

Rasputin

17. Juli 1918: Als sich die Nachricht vom Tode des Zaren verbreitete, war für viele Menschen in Russland klar, wer die Schuld am Untergang des Monarchen trug. Ein Name machte wie ein Fluch die Runde – Rasputin! Wer war jener Mann, dessen Schicksal so untrennbar mit dem Geschick des Zaren und seiner Familie verbunden zu … Read more

Die Geister der DDR ruhen nicht…

Spuren der DDR-Vergangenheit

Der dunkle Schatten der DDR-Vergangenheit lastet schwer. Vom eigenen Vater an die Stasi verraten, Haft im Zuchthaus Hoheneck und ein neues Leben nach der Ausweisung aus der DDR. Denn die Geister der Vergangenheit lassen selbst heute nicht ruhen… Die bewegende Geschichte von Manuela Polaszczyk, erzählt aus ihrer Sicht nach der Ausweisung aus der ehemaligen DDR, … Read more

Spuren der DDR-Vergangenheit

Manuela Polaszczyk erzählt ihre bewegende Geschichte, angefangen mit dem Ende ihrer Haftstrafe im Frauengefängnis Hoheneck und der Abschiebung in die Bundesrepublik. Mit einem Blick in ihre Stasi-Akte erfährt der Leser, wie die Spuren der Vergangenheit in der DDR bis heute ihre Narben hinterlassen haben.   Der Titel ist als Hardcover (Gebundene Ausgabe) und eBook erhältlich. … Read more

Maria – Eine Jugend in der DDR

Manuela Polaszczyk erzählt mit dieser teils biografischen Geschichte aus dem Leben der jungen Maria. Dabei ist die Geschichte von Maria in zwei Bände aufgegliedert, entsprechend ihrem Lebensalter. Band 1: DDR – Erwachsen werden ist schwer Maria ist gerade 18 Jahre alt geworden und erzählt von ihrer Jugend in der DDR. Wer nicht angepasst war, kam … Read more

25 Jahre Mauerfall: Spuren der DDR-Vergangenheit

25 Jahre sind inzwischen seit dem Fall der Mauer vergangen und die DDR als Staat ist inzwischen längst selbst zur Geschichte geworden. In ihrem Buch Spuren der DDR-Vergangenheit erzählt die Augenzeugin Manuela Polaszczyk anhand von Auszügen aus ihrer Stasi-Akte, wie sie die dunkelsten Seiten dieses Staates kennen lernte. Auch wenn sich die DDR gerne selbst … Read more

Phantastische Orte: Exkursionen in die Vergangenheit

Seit Menschengedenken hat jede Kultur ihre eigenen heiligen Orte, an denen unsere Vorfahren uns heute rätselhaften Kulten nachgingen und nach Antworten auf ihre bedeutendsten Fragen suchten. Artefakte aus vergangener Zeit geben zudem Rätsel auf, die etablierte Archäologen bis heute nicht vollständig lösen können. Egal ob primitive Steinbauten oder prachtvolle Fragmente aus vergangenen Epochen: Die heiligen … Read more

Der einsame Schütze: Classic-Edition Nr.1

Die Classic-Edition des Magazins Der einsame Schütze bietet eine Auswahl an Inhalten des ehemaligen Magazins, welches in den Jahren zwischen 1999 bis ins Jahr 2005 hinein erschienen ist. In dieser Ausgabe: Kinder der Wildnis Immer wieder findet man Geschichten und Berichte über Kinder, die unter wilden Tieren aufgewachsen zu sein scheinen. Dieser Beitrag bietet eine … Read more

Filmtipp: Countdown to Zero

Countdown to Zero

Das erklärte Ziel von Osama bin Laden war es, vier Millionen Amerikaner, davon mindestens zwei Millionen Kinder, zu töten. Dieses Ziel kam nicht von ungefähr, sondern war eine Aufrechnung jener Toten, die seine Glaubensbrüder durch die Hand der Amerikaner im Laufe der Jahre erfahren mussten. Seine Glaubensbrüder seien den Amerikanern um eben diese vier Millionen … Read more

Ein historisches Ereignis in der US-Flotte

Die USA besitzen als einziges Land dieser Erde mehrere Flugzeugträger, allen voran deren Flotte mächtiger Supercarrier mit atomarem Antrieb. Während sich andere Länder nur eine geringe Anzahl leisten, da der Unterhalt eines solchen Großkampfschiffes Unsummen verschlingt, bilden die Flugzeugträger das Rückgrat der globalen amerikanischen Vorherrschaft zu See und in der Luft. Und zu jedem Träger … Read more

Ankündigung: Call to Arms – Zu den Waffen: Pin-Ups und der Krieg

Der Erste Weltkrieg brachte zwei bis dahin völlig neue Waffensysteme auf den Kriegsschauplatz, welche die Kriegsführung völlig verändern sollten. Das Flugzeug und der Panzer eroberten die Schlachtfelder und den Himmel. Und während des Krieges verwuchsen die Piloten und Panzerfahrer mit ihren Maschinen, und aus den Gerätschaften des Todes wurden mechanisierte Kunstwerke. Piloten begannen ihre Symbole … Read more

Verbrechen aus Leidenschaft

Das Nachschlagewerk Verbrechen aus Leidenschaft aus dem Karl Müller Verlag bietet eine sehr informative Zusammenfassung von Verbrechen, die durch Leidenschaft motiviert wurden. In mehr als 100 Fallschilderungen und den Beweggründen der Mörder wird auf den Hintergrund dieser Tötungsdelikte eingegangen. Manchmal geht es sehr schnell: ein kurzer Augenblick, eine instinktive Reaktion. Ein anderes Mal baut sich … Read more

Serienkiller

Unter dem einfachen aber alles sagenden Titel Serienkiller kommt aus dem Karl Müller Verlag ein wirklich interessantes und zudem reich bebildertes Nachschlagewerk zu den berüchtigsten Serienmördern der letzten Jahrhunderte. Insgesamt umfasst dieses Nachschlagewerk in alphabetischer Reihenfolge 120 Serienkiller, führt deren Verbrechen auf und liefert in dazugehörigen Beschreibungen die Hintergrundgeschichte dazu. Neben den berüchtigten Serienkillern, wie … Read more

Der Haunebu-Antrieb

Für die 1. Ausgabe unseres ParaMagazin haben wir einen großen Leitartikel zum Thema Geheimwaffen des Zweiten Weltkrieges, wobei wir auch das Thema Reichsflugscheiben mit aufgegriffen haben. Für die Recherche haben wir eine Menge an Material sichten müssen, wovon wir an dieser Stelle gleich einmal eine Rezension für ein Buch abgeben möchten, welches uns für diese … Read more

Ardennenschlacht 1944

Während meiner Nachforschungen zu einem Artikel bin ich auf ein besonders ansprechendes und tiefgründiges Buch über die Schlacht in den Ardennen im Winter 1944 gestoßen. Eindrucksvoll beschreibt der Autor John Toland die damaligen Ereignisse quasi aus erster Hand. Die Schlacht in den Ardennen im Winter 1944 war die letzte große Offensive der Streitkräfte des Dritten … Read more

Die deutschen Geheimwaffen

Während unserer Recherchearbeiten zu einem kommenden Band in unserer Reihe, welcher über die Entwicklung von Geheimwaffen berichten soll, haben wir wieder eine Menge an Literatur gewälzt und uns durch Berge von Bild- und Filmmaterial gewühlt. Eines dieser Bücher, die wir hier herangezogen haben, möchten wir an dieser Stelle einmal allen interessierten Lesern näherbringen. Das Buch … Read more

Rasputin – Dämon, Heiler oder Magier?

Grigori Jefimowitsch Rasputin war ein Wanderprediger, der es vom Bauernsohn bis in die Spitze des russischen Hochadels brachte. Ihm werden sagenhafte Fähigkeiten nachgesagt, bis hin zu seinem gewaltsamen Tode in St. Petersburg. Seine Erfolge als Geistheiler sind legendär, aber auch sein ausschweifendes Leben und der Einfluss, den er auf die russische Zarenfamilie und den Hochadel … Read more

Spuren der DDR-Vergangenheit

Dies ist die biografische Geschichte von Manuela Polaszczyk, welche ihre persönlichen Erlebnisse nach der Abschiebung aus der DDR schildert. Die Geschichte einer Frau, welche in der DDR stetige Probleme mit dem Regime hatte, deswegen im Gefängnis saß und schließlich von der Bundesrepublik Deutschland freigekauft wurde. Mit ihren eigenen Worten schildert sie die Gefühle und Erlebnisse, … Read more

Sehnsucht – Erwachsen sein ist nicht leicht

Ein Mädchen, gerade 18 Jahre alt, ist verliebt, verlobt, will heiraten. Sie wächst in der DDR auf, wollte immer in den Westen, verzichtet darauf, weil sie dem Mann, den sie liebt, dass Ja-Wort gegeben hat. Das Leben ist anders, als man es sich erträumt. Es ereignen sich Dinge, die den Weg des Mädchens verändern. Dem … Read more

DDR – Erwachsen werden ist schwer

Maria, gerade 18 Jahre alt geworden, erzählt aus ihrer Sicht und mit ihren Worten in einem eigenen tagebuchähnlichem Stil, wie ihre Jugend in der DDR verlief. Durch den tristen und kontrollierten Alltag in der DDR ist sie dem Alkohol zugetan und entdeckt ihre Weiblichkeit, was in zahlreichen sexuellen Männerbekanntschaften mündet, bevor sie auf der Suche … Read more

Das Schweinegrippe-Komplott

Die Schweinegrippe war im Jahr 2009 das alles überlagernde Thema des Jahres. Angst und Panik in der Bevölkerung wurden durch die Medien geschürt und verbreitet, was den Pharmaunternehmen gar nicht einmal so ungelegen kam. Doch die groß angekündigte Sterbewelle blieb glücklicherweise aus. Doch hinter den Kulissen, weitab der Öffentlichkeit, gab es ein Millionenpoker um Impfstoffe, … Read more