Reihenplanung: Kinder der Bombe

Kinder der Bombe

Als Fan der Fallout-Reihe habe ich mir schon immer Gedanken darum gemacht, wie unsere Welt tatsächlich nach einem Atomkrieg aussehen würde. Wohl kaum wie in der Fallout-Reihe, die auf einer fiktiven Entwicklung und Technologie basiert, aber definitiv anders als unsere jetzige Welt.

Ziel ist eine neue Science Fiction Reihe, die genau dieses Thema aufgreift und eine eigene Welt in diesem Szenario entfaltet und aufbaut. Der Arbeitstitel dieser Reihe ist Kinder der Bombe und greift einen Zeitstrang auf, der eine Generation nach dem großen Krieg beginnt. Der Hintergrund ist jener, dass aus Sicht verschiedener Protagonisten das Leben in eben dieser Zukunft beschrieben wird, basierend auf dem Gesamtbild dieser Welt.

Dabei geht der Gedanke davon aus, dass eine Autorin oder Autor die Geschichte einer einzelnen Person in der Handlung übernimmt und jeweils nur deren Geschichte in dieser fiktiven Welt erzählt, womit zeitglich die Welt immer mehr erweitert wird. Dies kann als abgeschlossener Einzelroman erfolgen, oder aber auch aus mehreren Bänden über diese Person, die jedoch jeweils eine abgeschlossene Story enthalten.

Damit bietet sich für die Autorinnen und Autoren ein sehr breiter Handlungsspielraum, um dem Charakter dieser Person in der Handlung ein eigenes Leben einzuhauchen und mit der Interaktion an der Schaffung einer neuen Welt mitzuwirken.

Diese Welt befindet sich gerade noch in der ersten Planungsphase als Konzeptentwurf und es wird an einem ersten Einführungsroman gearbeitet, besitzt aber ein immenses Potenzial, sich zu entfalten und zu gedeihen.

Möchten Sie als Autorin oder Autor an der ersten Entstehung dieser fiktiven Welt mitwirken und Ihre eigenen Ideen gleich zu beginn mit einfließen lassen, um das Konzept dieser neuen Welt zu erweitern? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, um weitere Details einer Zusammenarbeit zu erörtern.

Kontakt: redaktion@twilightline.com

Michael Schneider
Twilight-Line Medien

Vorheriger Beitrag

Nature Spirits: Die Schamanin

Schreibe einen Kommentar

  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Übermittlung meiner Daten zu diesem Kommentar zu.

Two crude ones Ein bisschen Leben Adja – Kopfgeldjägerin der Hölle Der Prometheusspiegel Der Wald Mister Allgegenwärtig Der Wohnwagen Himmel oder Hölle?