Spuren der DDR-Vergangenheit

Dies ist die biografische Geschichte von Manuela Polaszczyk, welche ihre persönlichen Erlebnisse nach der Abschiebung aus der DDR schildert. Die Geschichte einer Frau, welche in der DDR stetige Probleme mit dem Regime hatte, deswegen im Gefängnis saß und schließlich von der Bundesrepublik Deutschland freigekauft wurde. Mit ihren eigenen Worten schildert sie die Gefühle und Erlebnisse, …

WeiterlesenSpuren der DDR-Vergangenheit

Sehnsucht – Erwachsen sein ist nicht leicht

Ein Mädchen, gerade 18 Jahre alt, ist verliebt, verlobt, will heiraten. Sie wächst in der DDR auf, wollte immer in den Westen, verzichtet darauf, weil sie dem Mann, den sie liebt, dass Ja-Wort gegeben hat. Das Leben ist anders, als man es sich erträumt. Es ereignen sich Dinge, die den Weg des Mädchens verändern. Dem …

WeiterlesenSehnsucht – Erwachsen sein ist nicht leicht

DDR – Erwachsen werden ist schwer

Maria, gerade 18 Jahre alt geworden, erzählt aus ihrer Sicht und mit ihren Worten in einem eigenen tagebuchähnlichem Stil, wie ihre Jugend in der DDR verlief. Durch den tristen und kontrollierten Alltag in der DDR ist sie dem Alkohol zugetan und entdeckt ihre Weiblichkeit, was in zahlreichen sexuellen Männerbekanntschaften mündet, bevor sie auf der Suche …

WeiterlesenDDR – Erwachsen werden ist schwer

Das Schweinegrippe-Komplott

Die Schweinegrippe war im Jahr 2009 das alles überlagernde Thema des Jahres. Angst und Panik in der Bevölkerung wurden durch die Medien geschürt und verbreitet, was den Pharmaunternehmen gar nicht einmal so ungelegen kam. Doch die groß angekündigte Sterbewelle blieb glücklicherweise aus. Doch hinter den Kulissen, weitab der Öffentlichkeit, gab es ein Millionenpoker um Impfstoffe, …

WeiterlesenDas Schweinegrippe-Komplott

Auf der Spur des Unbekannten

Die Kryptozoologie ist die Studie der verborgenen Tiere, welche sich neben dem zoologisch geprägtem Aufgabenfeld auch mit der Auswertung von bislang unzureichend bewertetem Material und mythologischen Quellen befasst, um eventuell real existierende Wesen zu entdecken oder einen Hintergrund hinter einem Mythos aufzuspüren. Dieses Buch ist eine kleine Einführung in diese Forschungsmethodik und bietet vor allem …

WeiterlesenAuf der Spur des Unbekannten

Spukhäuser – Eine Einführung

Der Mensch war schon seit jeher von der Existenz von Geistern überzeugt. Geister waren in allen Kulturkreisen ein alltägliches Phänomen, welches zum Leben gehört. Geister waren ein fester Bestandteil im Volksglauben. Erst in den letzten zweihundert Jahren verliert dieser Glauben an die Existenz von Geistern oder des Übernatürlichen in der westlichen wissenschaftlich geprägten Welt immer …

WeiterlesenSpukhäuser – Eine Einführung

Naturphänomene: Supervulkane und der menschliche Körper

Naturphänomene: Supervulkane und der menschliche Körper ist ein Sammelband des Magazins Der einsame Schütze. Dieses Themenbuch befasst sich mit Naturphänomenen aus den Bereichen „Krankheiten und Seuchen“, „Wetterphänomene“, „Der menschliche Körper“ und „Supervulkane“. Der Supervulkan im Yellowstone Nationalpark in den USA ist eine tickende Zeitbombe für die Menschheit, welcher bei einem Ausbruch unsere gesamte Zivilisation in …

WeiterlesenNaturphänomene: Supervulkane und der menschliche Körper

Spuren des Unbekannten – Reloaded

Die Kryptozoologie, welche man sinngemäß als ‚Studie der verborgenen Tiere‘ bezeichnen kann, befasst sich mit allen möglichen Tieren, welche in irgendwelchen Quellen benannt, durch Augenzeugen beschrieben wurden oder auf ethnologischen Quellen beruhen, für welche es aber keine feste oder endgültige Definition gibt. Kryptozoologie ist die Studie von versteckten Tieren (ob groß oder klein), welche von …

WeiterlesenSpuren des Unbekannten – Reloaded

Die Seeschlange vom Comer See

Sie sind nach wie vor eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen und waren seit Jahrhunderten der Ort, an dem Menschen aus dem Norden – darunter Goethe – zum ersten Mal den mediterranen Charme des Südens fühlten: die oberitalienischen Seen. Fünf große und mehrere kleine Seen, alle in Flusstälern gelegen, die durch Gletscher während der letzten …

WeiterlesenDie Seeschlange vom Comer See

Fanny Hill – Bekenntnisse eines Freudenmädchens

Der englische Schriftsteller John Cleland (geboren 1709 in Kingston upon Thames, Surrey; verstorben am 23. Januar 1789 in London) führte ein wechselhaftes Leben, so besuchte er die Westminster School nur für zwei Jahre. Von 1728 bis 1740 stand er im Dienst der Ostindien-Kompanie in Bombay, zunächst als Soldat, später als Verwaltungsangestellter. Nach seiner Rückkehr nach …

WeiterlesenFanny Hill – Bekenntnisse eines Freudenmädchens

Verborgene Wesen II

Verborgene Wesen - Band 2

Der Titel Verborgene Wesen II entführt den Leser wieder auf phantastische Abenteuer in einer verborgenen Welt. Die KryptoFiction ist eine spezielle Themenbuchreihe des Twilight-Line Verlages, in welchem Romane, Geschichten, Gedichte und sonstige Erzählungen veröffentlicht werden, welche einen kryptozoologischen Hintergrund besitzen. Folgen Sie den Autoren auf den Spuren verborgener Wesen, die sich der wissenschaftlichen Entdeckung entziehen …

WeiterlesenVerborgene Wesen II

Die Markstein-Bestie

In diesem Thriller mit kryptozoologischem Hintergrund geht es um den Wettstreit zwischen zwei Kryptozoologen. Der Kryptozoologe Bastian Markstein möchte seinem erfolgreichen Widersacher und Kollegen Friedmann endlich einmal zeigen, dass er mit seinen Theorien über Kryptiden im Recht sei und ersinnt hierzu einen perfiden Plan. Ein Wettstreit mit tödlichen Folgen entbrennt… Bastian Markstein schreckte auf. Sein …

WeiterlesenDie Markstein-Bestie

Verborgene Wesen – Kryptozoologische Anthologie

Was würden Sie tun, wenn Sie einem überlebenden Urzeitwesen gegenüberstehen? Was, wenn ein erschreckendes Untier durch die Dunkelheit schleicht? Oder wenn Sie auf ein Seeungeheuer stoßen? Finden Sie es heraus, wenn Sie sich dieser Anthologie stellen, die sich mit fabelhaften Wesen der Kryptozoologie befasst. Die vor dem Menschen verborgenen Wesen existieren um uns herum, und …

WeiterlesenVerborgene Wesen – Kryptozoologische Anthologie

Der Herr der Tiefe

In diesem Sonderband aus der KryptoFiction-Reihe findet man 2 ausgewählte Kurzgeschichten, welche fiktive Erzählungen aus dem Bereich der Kryptozoologie sind. Die Geschichte „Genou – Begegnung am Fluss“ entführt den Leser mit auf eine Wanderung durch die Wildnis, welche zu einer Begegnung der besonderen Art führt. Ganz anders führt die Geschichte „Der Herr der Tiefe“ in …

WeiterlesenDer Herr der Tiefe

Lustvoll schwanger! – 8 sinnlich-erotische Geschichten über die Schwangerschaft

Liebe Leserinnen und Leser, die Schwangerschaft ist für eine Frau etwas ganz Besonderes. Der Körper verändert sich, die Hormone spielen teilweise verrückt und mit jedem neuen Tag entwickelt sich neues Leben im eigenen Körper. Es gibt Heißhungerattacken, morgendliche Übelkeit und schließlich die Schmerzen der Wehen und der Geburt. Aber dies ist bei weitem nicht alles, …

WeiterlesenLustvoll schwanger! – 8 sinnlich-erotische Geschichten über die Schwangerschaft

Lustwandel – Erotische Anthologie

Seit Menschengedenken wurden Geschichten über die Lust in der Liebe verfasst. Fand der Leser früher die lustbetonenden Texte noch eher versteckt unter dem Deckmantel der damals gängigen literarischen Sprache und konnte nur erahnen, was der Schreiber damit eigentlich ausdrücken wollte, so ist dies heute, Gott sei Dank, nicht mehr von Nöten. Erotische Literatur hat sich …

WeiterlesenLustwandel – Erotische Anthologie

Das Ammenmärchen

Das Ammenmärchen

Ulm im September 1683 Die Türken stehen vor Wien, und in Süddeutschland tobt der Pfälzische Erbfolgekrieg. Unberührt von diesen Ereignissen, lebt der schwächliche, früh verwaiste Ratsherr Dietrich von Stark, letzter Sproß eines einflussreichen Patriziergeschlechtes, zusammen mit seiner dicken Amme und einem betagten Diener im ehrwürdigen Gildenhaus nahe des Ulmer Münsters. Die drei, durch Stand und …

WeiterlesenDas Ammenmärchen

Die Krypto-Akten

Die Krypto-Akten beschreiben die Abenteuer der CRO, der Cryptid Research Organization, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Geheimnisse der Kryptiden zu lüften, jenen verborgenen Lebewesen, mit denen sich die Kryptozoologie befasst. Lesen Sie, wie sich die Abenteurer dieser Organisation auf die Jagd begeben, um dem Mapinguari, dem Carcharocles Megalodon, dem Riesenwaran Megalania, dem …

WeiterlesenDie Krypto-Akten

Das kleine Kloster am Ufer der Meuse

Das kleine Kloster am Ufer der Meuse

Dieses Werk ist ein Lothringisches Decameron. Paris zur Zeit der Französischen Revolution. Der Saarbrücker Benediktinermönch Michel Puderbach sitzt im Gefängnis Abbaye und wartet auf seine Hinrichtung. Er hat den Liebling von Robbespierre verführt. Nun droht ihm die Guillotine. Noch einmal lässt er sein Leben Revue passieren. All seine Gedanken kreisen um den Ort »Pechesviller sur …

WeiterlesenDas kleine Kloster am Ufer der Meuse