Fallout: New Vegas – Die Intelligente #24 – Old World Blues

Roxie, der Cyberhund
Roxie, der Cyberhund

Nachdem wir endlich alle Teile zusammengefügt haben, ist es an der Zeit Doktor Möbius einen Besuch in der verbotenen Zone abzustatten. Das hineinschleichen mittels des Tarnanzugs stellt kein Problem dar, wenn dort nicht im Inneren ein gewaltiger Riesenskorpionroboter unseren Weg versperren würde. Aber mit ein wenig Tüftelei an verschiedenen Computern gelingt es uns, diesen zu deaktivieren und den Weg zu Doktor Möbius freizumachen.

Doch zu unserer Überraschung stellt sich der Doktor nicht als der gefährliche Böse heraus, wie ihn die anderen Gehirne beschrieben haben, sondern als leicht durchgedrehter Wissenschaftler, der verhindern möchte, dass die anderen Hirne der Doktoren aus Big MT entkommen, um die Welt da draußen vor diesen zu schützen. Statt ihn zu töten, wie es der Plan der anderen Doktoren war, lassen wir den schrulligen alten Doktor Möbius seine Arbeit fortsetzen.

Nach einem Streit mit unserem eigenen Gehirn, das nicht gerade erfreut darüber ist, wieder in unseren eigenen Körper zu müssen, können wir uns endlich den anderen Doktoren stellen und diese unschädlich machen. Dies führt zu einer guten Stimmung innerhalb des Big MT, wie sich unschwer an den Geräten im Becken erkennen lässt. Schließlich können wir unsere anderen Organe ebenfalls wieder vom Autodoc erhalten und den Big MT verlassen.

Das Spiel selbst ist z.B. bei Steam und GOG erhältlich. Die komplette Playlist finden Sie auf YouTube: Fallout: New Vegas

Fallout: New Vegas

Die Intelligente

Twilight-Line Medien

Vorheriger Beitrag

Blue Sign

Schreibe einen Kommentar

  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Übermittlung meiner Daten zu diesem Kommentar zu.

Two crude ones Ein bisschen Leben Adja – Kopfgeldjägerin der Hölle Der Prometheusspiegel Der Wald Mister Allgegenwärtig Der Wohnwagen Himmel oder Hölle?