Fallout: New Vegas – Die Intelligente #44 – Benny, Caesar und die Rettung des Präsidenten

Ja-Sager

Es ist an der Zeit uns aufs Endspiel vorzubereiten und alle Fäden zusammenzuführen. Zuerst besuchen wir daher das Tops Casino und stellen uns endlich Benny, um uns den Platinchip wiederzuholen, den er uns in Goodsprings entwendete, bevor er uns in den Kopf schoss. Da wir die Fähigkeit “Schwarze Witwe” gewählt haben, bietet sich hier eine …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #43 – Der King, Jacobstown und ein neues Management im Gomorrah

Der King

In Freeside nehmen wir Kontakt mit dem King auf, um den Konflikt zwischen RNK und den Einheimischen beizulegen, indem wir versuchen an allen Brandherden zu vermitteln. Schließlich kümmern wir uns um Rex, den bionischen Hund des Kings, der dringend ein neues Gehirn benötigt. Da die Anhänger der Apokalypse im nicht helfen können, erhalten wir von …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #42 – Aus die Maus für Mister House

Mister House

Während wir den Spuren des vermissten Corporal White folgen, der dem Rätsel von verschwundenem Wasser nachging, landen wir schließlich in Westside und treffen auf Anderson, einen Anhänger der Apokalypse, der sich schuldig bekennt White getötet zu haben, um die Bürger von Westside zu schützen. White hatte entdeckt, dass Anderson für Westside Wasser aus den Leitungen …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #41 – Bitter Springs, Forlorn Hope und eine wieder vereinte Liebe

Major Polatli, Armee der RNK

Unser weiterer Weg führt uns ins Camp Forlorn Hope, einem Außenposten der RNK an der Frontlinie im Kampf gegen die scheinbar übermächtige Legion. Glücklicherweise können wir den dortigen Verwundeten helfen und ein Versorgungsproblem lösen, um den Soldaten wieder neue Hoffnung zu geben. Ein ähnliches Bild zeigt sich im Flüchtlingslager von Bitter Springs, das unter katastrophalen …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #40 – Vault 34, Wasserprobleme und Menschenhändler in Westside

Mags

Wir haben das Sierra Madre überlebt und sind wieder nach New Vegas zurückgekehrt, um uns dort weiter um die Probleme der Menschen zu kümmern. Eines der dringendsten Probleme ist die Nahrungsversorgung, da das Wasser zur Aufzucht der Pflanzen auf den Pachtfarmen der RNK aus der Pumpstation Ost radioaktiv verseucht ist. Unsere Suche nach dem Ursprung …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #39 – Raubzug der Jahrhunderte

Dean Domino

Das Sierra Madre Casino ist geöffnet und wir befinden uns im Inneren des luxuriösen Anwesens, um gezwungenermaßen Elijah bei seinem Raubzug zu unterstützen oder den Kopf zu verlieren. Zuerst gilt es das Sicherheitssystem des Casinos zu umgehen und den holografischen Wachen auszuweichen, um die Energiezufuhr zu starten und wichtige Betriebssysteme damit wieder einsatzbereit zu machen. …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #38 – Sierra Madre Galavorstellung

Dog, eine gespaltene Persönlichkeit vom Nachtvolk

Alle vier Beteiligten am großen Raubzug im Sierra Madre Casino sind versammelt, um den Plan von Vater Elijah auszuführen. Nun gilt es, alle an ihre Positionen zu bringen und die große Galavorstellung zu starten, damit das während des Atomkriegs versiegelte Casino seine Pforten öffnet und man dieses betreten kann. Ein waghalsiger Plan, da die vier …

Weiterlesen

Haben Sie Angst vor einem nahen Atomkrieg?

Atombombe

Zweimal bereits stand die Welt am atomaren Abgrund. Die Kubakrise von 1962 und die Able Archer Manöver von 1983 stehen als düstere Mahnmale in der Geschichte, die die Welt an den Rand eines Atomkriegs brachten. Während der Kubakrise führte die Stationierung sowjetischer Mittelstreckenraketen auf Kuba zu einer Konfrontation zwischen den USA und der UdSSR, die …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #37 – Ankunft im Sierra Madre

Sierra Madre Casino

Für die Stählerne Bruderschaft können wir einige Aufgaben erledigen, worauf wir schließlich als Mitglied der Bruderschaft aufgenommen werden. Eine große Ehre, die es auch ermöglicht, von nun an Powerrüstungen zu tragen. Wir verlassen Hidden Valley und wenden unsere Neugier dem verlassenen Bruderschaftsbunker zu, von dem aus das Radiosignal des Sierra Madre zu kommen scheint. Als …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #36 – Die alte Dame im See und Sgt. Daniel Contreras

Lt. Carrie Boyd

Wir bergen die alte Dame im See, kehren zu Loyal und den Rumsern nach Nellis zurück und erfüllen diesen ihren Traum, so dass wir als Mitglied der Rumser aufgenommen werden. Anschließend versuchen wir mit Sgt. Daniel Contreras in Camp McCarran einen Deal auszuhandeln, so dass dieser in Zukunft mit den Rangern zusammenarbeitet. Das Spiel selbst …

Weiterlesen

Logiklöcher bei Fallout (Serie)

Fallout

Seit dem 11. April 2024 kann man sich die lang erwartete Fallout TV-Serie bei Amazon Prime ansehen, auf die ich als Fan der Spielereihe sehnlichst seit deren Ankündigung gewartet habe. Und ich muss gestehen, ich wurde nicht enttäuscht und bin von der Umsetzung als TV-Serie mehr als begeistert. Tolle Charaktere, spannende und mitreißende Story in …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #35 – Tabetha, Rhonda und der Black Mountain

Neil, der Supermutant wacht am Black Mountain

Auf dem Weg zum Lake Mead, um die Dame aus dem See für die Rumser zu bergen, begeben wir uns zum Black Mountain, einem Berg mit einer gewaltigen Sendestation, von der aus die Nachtvolk-Anführerin Tabetha ihre irre Radioshow sendet und Supermutanten und Nachtvolk zum Berg lockt, damit sich diese ihr anschließen. Wir schleichen uns relativ …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #33 – Großwildjagd für Red Lucy

Im Bett mit Red Lucy

Sobald wir Red Lucy für das Thorn die Riesenschreckeneier aus Vault 22 besorgt haben, gibt sie uns neue Aufgaben. So sollen wir jeweils ein Gelege von Feuergeckos, Nachtpirschern und RAD-Riesenskorpionen besorgen, bevor man uns auf die mörderische Jagd nach einem Cazadore-Nest schickt, das sich oberhalb des Red Rock Canyons befindet. Schließlich benötigt Red Lucy noch …

Weiterlesen

Chenoa

Kinder der Bombe: Chenoa

25 Jahre sind seit dem Großen Krieg im Jahr 2025 vergangen, als die Welt im atomaren Feuer verbrannte und eine Zeit der Dunkelheit im nuklearen Winter hereinbrach. Erst zehn Jahre später begann sich der Himmel aufzuhellen und die Temperaturen stiegen wieder an, erstes Grün begann wieder aus der Asche der alten Welt zu sprießen. Doch von ehemals …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #31 – Cassidy und Veronica

Rose Cassidy

Wir helfen Cassidy dabei, eine Verschwörung von Alice McLafferty der Kaminroten Karawane und den Van Graff Zwillingen aufzudecken, um die Karawanengesellschaft von Cassidy aus dem Geschäft zu drängen. Am Handelsposten 188 treffen wir auf Veronica, die sich als Mitglied er Stählernen Bruderschaft zu erkennen gibt und eine Reisebegleitung sucht, so dass wir sie als neue …

Weiterlesen

Kinder der Bombe: Chenoa

Kinder der Bombe: Chenoa

25 Jahre sind seit dem Großen Krieg im Jahr 2025 vergangen, als die Welt im atomaren Feuer verbrannte und eine Zeit der Dunkelheit im nuklearen Winter hereinbrach. Erst zehn Jahre später begann sich der Himmel aufzuhellen und die Temperaturen stiegen wieder an, erstes Grün begann wieder aus der Asche der alten Welt zu sprießen. Doch …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #29 – Eingang zur Kluft

Sonnensteinturm

Nachdem wir den Sonnensteinturm erreicht haben, liegt der Eingang zur Kluft vor uns. Doch der Zugang zur Kluft wird von den Gezeichneten der Kluft gut bewacht, an denen wir noch vorbei müssen. Erst dann können wir die Kluft durchwandern und zum Tempel von Ulysses vordringen. Das Spiel selbst ist z.B. bei Steam und GOG erhältlich. Die komplette Playlist finden …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #28 – High Road in den Tod

Atomsprengkopf

Nachdem wir den Laserzünder zum Entschärfen der Atomsprengköpfe gefunden haben, begeben wir uns auf den Weg zur Kluft. Doch bis wir diese beim Kontrollzentrum am Ashton Atomraketensilo erreichen, steht uns noch die tödlichste Herausforderung bevor, wir müssen durch einen alten Tunnel und über die High Road, zwei Todesfallen, die man nicht umgehen kann. Im Tunnel …

Weiterlesen

Fallout: New Vegas – Die Intelligente #26 – Motorrunner, Unholde, Todeskrallen und ein Kurierjob für Großkhane

Unhold

Im Old Mormon Fort von Freeside treffen wir auf die Anhänger der Apokalypse mit der dortigen Anführerin Julie Farkas, die uns über die Probleme in Freeside berichtet und uns um verschiedene Gefallen bittet. So sollen wir Bill Ronte und Jacob Hoff finden, die beide ein Suchtproblem haben, was wir auch direkt umsetzen und ihren Dealer …

Weiterlesen