Ausschreibung: Verborgene Wesen IV

Seabeast

Die drei Bände unserer KryptoFiction-Reihe (Verborgene Wesen, Verborgene Wesen II und Verborgene Wesen III) sind bei den Lesern gut angekommen und es bestehen Anfragen, wann wir die Reihe mit einem weiteren Band mit kryptozoologischen Kurzgeschichten fortsetzen. Vor allem, da der letzte Band bereits vor vier Jahren erschien und wir in dieser Zeit nur Romane mit …

WeiterlesenAusschreibung: Verborgene Wesen IV

Die geheimnisvolle Phantominsel Bermeja

Insel des Brandanus

Die Insel Bermeja war über Jahrhunderte auf Seekarten verzeichnet, im Golf von Mexiko, etwa 100 Kilometer vor der Halbinsel Yucatans gelegen. Als man schließlich im Jahr 2009 diese Angaben überprüfte, wurde die Insel zu einem immer größer werdenden Rätsel, das möglicherweise gar einen kryptozoologischen Hintergrund besitzt. Ein Team mehrerer Fachrichtungen der Universität von Mexiko-Stadt war …

WeiterlesenDie geheimnisvolle Phantominsel Bermeja

Bibliothek der Rätsel – Band 2: Nessie

Inmitten des schottischen Hochlands findet sich das Große Tal, das Great Glen, in dessen tiefen Senken sich drei große Seen gebildet haben. Einer dieser Seen ist der weltbekannte Loch Ness, der wasserreichste See der gesamten britischen Inseln. Aber nicht für seinen Wasserreichtum ist dieser See bekannt, sondern durch die Legende eines Seeungeheuers, das sich in …

WeiterlesenBibliothek der Rätsel – Band 2: Nessie

Verborgene Wesen III – Kryptozoologische Kurzgeschichten

Unsere Welt, die wir erforscht und erkundet glauben, steckt hinter dem Offensichtlichen voller verborgener Wesen, die sich in ihrer Existenz vor dem Menschen verbergen oder einfach von der zoologischen Beschreibung übersehen wurden, obwohl diese mitten unter uns existieren. Hin und wieder tauchen diese sonst verborgenen Wesen auf und drängen sich in unsere Wahrnehmung. Sei es …

WeiterlesenVerborgene Wesen III – Kryptozoologische Kurzgeschichten

EMO – Das Geheimnis des Monsters vom Edersee

Der Edersee in Nordhessen (Waldeck) ist der Stausee der Edertalsperre, welche den Fluss Eder aufstaut. Im Stausee werden seit Jahren seltsame Sichtungen vernommen, so dass sich in der Region der Name Ederseemonster und auch dessen Kurzform EMO verbreitet hat. Die erste bekannte Sichtung im Edersee selbst erfolgte 1979 durch eine Gruppe Hobbytaucher am Ufer des …

WeiterlesenEMO – Das Geheimnis des Monsters vom Edersee