Wir feiern bis der Sensenmann kommt…

Wir feiern bis der Sensenmann kommt...

Ab Donnerstag, dem 28.02.2019 tobt in vielen Regionen wieder der Karneval und strebt seinem Höhepunkt entgegen, lockt mit seinen närrischen Tagen, bis dieser am 05.03.2019 wieder endet. Für viele bricht eine Zeit der Fröhlichkeit an, mit Spaß, Tanz und tollen Kostümen. Doch nicht hinter jeder Maske verbirgt sich der, den man dahinter vermutet. Treten Sie …

WeiterlesenWir feiern bis der Sensenmann kommt…

Valentinstag Special

Zum Tag der Liebenden am 14. Februar bieten wir Ihnen sinnliche Lesestunden mit Liebe, Lust und Leidenschaft zum verliebten Angebotspreis von 5,00 Euro* je Titel aus unserem Valentinstag Special. Sie haben die freie Wahl, von welchem der Bücher Sie sich verführen lassen möchten. Liebesperlen Unberührbar Kuss der Regenfrau Zimmer Nr. 58 Blaue Libellen und grüne …

WeiterlesenValentinstag Special

Sanxingdui – Die legendäre Stadt der Shu

Sanxingdui

Im Süden Chinas finden Bauern einmalige Funde, die bisher unvergleichlich geblieben sind. Bronzeköpfe mit dem Antlitz von Fremden, die so gar nicht in die Entwicklungsgeschichte der damaligen und heutigen Zeit passen. Die Funde sind mehr als 4500 Jahre alt und stellen Archäologen wie auch Ethnologen vor unlösbare Rätsel. Alexander Knörr war vor Ort und hat …

WeiterlesenSanxingdui – Die legendäre Stadt der Shu

Der Saurierpfad am Bromacker in Tambach

Saurierpfad Tambach-Dietharz

Im Zuge des Mystery-Seminars am 18. Mai 2019 bietet sich ein weiteres Ausflugsziel geradezu an. Die Gegend in der die Tagung stattfindet ist weltweit bekannt für ihre Saurierfunde, die hier gemacht wurden. Am „Bromacker“ liegt die Ausgrabungsstelle, und Besucher der Tagung können, wenn sie dies möchten, auf eigene Faust diese und eine kleine Dinosaurierwelt entdecken. …

WeiterlesenDer Saurierpfad am Bromacker in Tambach

Die vergessenen Terrakottaarmeen Chinas

Terrakottaarmee (Archiv: Alexander Knörr)

Die vergessenen Terrakottaarmeen Chinas und was sich dahinter verbirgt Seit 18 Jahren verschlägt es Alexander Knörr immer wieder und immer öfter nach China, auf der Suche nach mysteriösen Funden, die uns bisher verborgen geblieben sind. Im Jahr 2001 besuchte er zum ersten Mal die berühmte Terrakottaarmee des Kaisers Qin Shi Huang in Xián. Schon damals …

WeiterlesenDie vergessenen Terrakottaarmeen Chinas

Hartwig Hausdorf

Hartwig Hausdorf

Hartwig Hausdorf ist seit seinem Erstlingswerk Die weiße Pyramide weltweit einer der bekanntesten Autoren auf dem Gebiet rätselhafter Fakten und Phänomene. Mit seinem Buch Steinzeitmedizin (Oktober 2018) sind bislang 30 Werke in 18 Sprachen erschienen, darunter auf Chinesisch, Russisch, Englisch und Japanisch. Die Entdeckung zahlreicher Pyramiden in China brachte ihm die Aufnahme in das amerikanische …

WeiterlesenHartwig Hausdorf

Chroniken von Tilmun: Prä-Astronautik meets Fantasy

Chroniken von Tilmun

2012 begann Alexander Knörr mit dem Grundstein, auf dem später die Chroniken von Tilmun aufbauen sollten. Aus einem kleinen Roman über das bevorstehende Ende der Welt entstand eine Saga mit vielen Bänden, an der mittlerweile ein sechsköpfiges Autorenteam arbeitet. Grundlage all dessen, was in den Chroniken von Tilmun behandelt und mit reichlich Fantasie ausgestattet wird, …

WeiterlesenChroniken von Tilmun: Prä-Astronautik meets Fantasy

Online Live-Lesung aus den Chroniken von Tilmun

Chroniken von Tilmun

Am Montag, den 23.07.2018 ab 22 Uhr wird der Autor Alexander Knörr eine Online-Live-Lesung aus den Chroniken von Tilmun auf Facebook abhalten. Interessierte Personen können die Lesung über das Facebook-Portal der Chroniken von Tilmun verfolgen und mit dem Autor einen Dialog über die Serie führen. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme an der Lesung. …

WeiterlesenOnline Live-Lesung aus den Chroniken von Tilmun

Schocktober-Lesung in der Kammer des Schreckens

Kammer des Schreckens

Wie auch in den vergangenen Jahren findet auch im Jahr 2016 zum Ausklang des Schocktobers vor Halloween wieder eine Lesung aus unserem Phantastik-Programm in der Kammer des Schreckens statt. Wieder eröffnen wir Dunkle Seiten, um den Zuhörern das Fürchten zu lehren, wenn diese in unseren Katakomben einkehren. In diesem Jahr wird die Lesung mit einer …

WeiterlesenSchocktober-Lesung in der Kammer des Schreckens

Mystery-Seminar in Erfurt

Am 30. November 2013 veranstalten die beiden Grenzwissenschaftsautoren Hartwig Hausdorf und Alexander Knörr in Erfurt ein Ganztagesseminar zu grenzwissenschaftlichen Themen, von PSI-Erscheinungen bis zur Prä-Astronautik. Vorläufiges Programm (Änderungen vorbehalten) 10:00 Uhr: Begrüßung und Erklärungen zum Tagesablauf 10:05 Uhr: Hartwig Hausdorf – Geheimnisse des Schwarzen Kontinents 11:00 Uhr: Kaffeepause* 11:15 Uhr: Alexander Knörr – Wie vom …

WeiterlesenMystery-Seminar in Erfurt

08. + 09.11.2013: Kryptozoologie-Seminar in Berlin

Kryptozoologie-Seminar Berlin 2013

Das nächste deutsche Kryptozoologie-Seminar findet am 8. und 9. November 2013 in Berlin statt! Thema der Veranstaltung: „Kryptozoologie in Märchen, Sagen und Überlieferungen“ Geplante Vorträge*: Dr. Hartmut Schmied (Rostock): „Tiere in den Sagen und Mythen Norddeutschlands“ Natale Cincinnati (Eitorf-Halft): „Schwarze Hunde – in Märchen und Sagen“ Lutz Ehrlich (Bielefeld): „Fabelwesen in den Sagen vom Saalkreis …

Weiterlesen08. + 09.11.2013: Kryptozoologie-Seminar in Berlin

Verborgene Wesen II – Nominierung für den Deutschen Phantastik Preis

Werte Leser, wir freuen uns darüber, dass aus unserem kryptozoologischen Kurzgeschichtenband Verborgene Wesen II eine der Geschichten in der Kategorie Beste deutschsprachige Kurzgeschichte für den Deutschen Phantastik Preis nominiert wurde. Aus dem Buch ist die Autorin Ollivia Moore mit der Geschichte Elwetritsche im Speckhemdchen unter den sechs gewählten Nominierungen vertreten. Mehr zum Deutschen Phantastik Preis …

WeiterlesenVerborgene Wesen II – Nominierung für den Deutschen Phantastik Preis

Verlosung: Die Kinder von Eureka

Ein Asteroid rast im Jahr 2012 auf die Erde zu und alle Pläne den Einschlag zu verhindern, sind gescheitert. Da erscheinen plötzlich außerirdische Raumfahrer unter der Führung des “Sternengottes” Enkidu und bieten den Menschen an, sie zu retten. Alle Menschen werden mit einem Transplantat in Form eines Chips versehen und sollen sich demnächst auf den …

WeiterlesenVerlosung: Die Kinder von Eureka