Fotomodelle für Bildbandprojekt “Haunted” gesucht

Geist einer alten Frau

Spukhäuser, verfluchte Orte, Weiße Frauen und sonstige Geistererscheinungen ziehen in ihren Bann, während wir uns auf der anderen Seite vor eben jenen Geisterscheinungen fürchten.

Für unser Halloweenprogramm 2023 arbeiten wir daher an einem Bildbandprojekt mit dem Titel “Haunted”, als Ergänzung unserer Bildbandreihe und Folgetitel zu Dark Art und Grave Encounters, mit einer speziellen Bildserie, die auf Geister und Spukgestalten ausgelegt ist.

Hierzu suchen wir noch weitere Fotomodelle, die sich als Geist oder Spukgestalt fotografieren lassen möchten, um in diese Bildserie und den dazugehörigen Bildband einzufließen.

Die Aufnahmen werden vor Ort oder im Studio erstellt und entsprechend bearbeitet. Um diese Bildserie von Michael Schneider vor Publikation zu erweitern, sind wir aktuell noch auf der Suche nach neuen Fotomodellen, die an der Umsetzung der Bildserie mitwirken möchten. Weitere Informationen zum Bewerbungsvorgang finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Informationen zum Ablauf eines Fotoshootings finden Sie auf unserer Hilfeseite mit Fragen und Antworten. Sollten Sie dort keine passende Antwort finden, können Sie gerne unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Kontakt: art@twilightline.com

Bei Interesse an einer Mitwirkung an der Bildserie können Sie sich noch bis zum 01.06.2023 als Fotomodell bewerben.

Die Bewerbung erfolgt formlos, wir benötigen keinen Lebenslauf oder persönliche Daten. Geben Sie in einem formlosen Anschreiben einfach an, weshalb Sie teilnehmen möchten, dazu ein paar allgemeine Infos, wie Größe, Haarfarbe, Augenfarbe und dergleichen. Dazu ein aussagekräftiges Foto, damit wir uns ein erstes Bild von Ihnen machen können. Anfragen und Bewerbungen richten Sie bitte an:

E-Mail: art@twilightline.com

Oder per Post an:

Twilight-Line Medien GbR
Obertor 4
98634 Wasungen
Deutschland

Spukgestalt
Ghost

Das Honorar für das Fotoshooting richtet sich nach dem Inhalt und Aufwand der Fotosession. Dieses wird nach folgender Tabelle vergütet:

  • Einfache Portraitaufnahmen und Personenfotografie:
    15,00 Euro je Shootingstunde
  • Action, Artistik, Posing und Modefotografie:
    25,00 Euro je Shootingstunde
  • Lingerie und sinnliche Fotografie (Teilakt):
    50,00 Euro je Shootingstunde
  • Boudoir, Bodypainting, Akt und Nude Art:
    100,00 Euro je Shootingstunde

Wir würden uns freuen, gemeinsam mit Ihnen dieses Projekt umzusetzen.

Geistererscheinung
Weiße Frau
Avatar von Michael Schneider

Fotografie aus Leidenschaft

Michael Schneider ist Fotograf und Filmemacher aus Leidenschaft, mit einer Spezialisierung auf Tier- und Naturaufnahmen, Landschaftsfotografie und Portraitaufnahmen. Vornehmlich fotografiert er für sein privates Archiv, aber auch beruflich für Medienproduktionen und Projekte, Auftragsarbeiten und als freier Fotograf für Kunden.

Mehr Informationen | Anfrage als Model

  • Die Nachtweberin  (Horror Art)

    Die Nachtweberin (Horror Art)

    In den dunklen Gassen einer alten Stadt, die von nebligen Schleiern umhüllt war, erzählte man sich die Geschichte einer untoten Frau. Sie war bekannt als die Nachtweberin, eine Gestalt so blass wie der Mond, mit Augen, die wie leere Abgründe schienen und mit feuerrotem Haar, das wie Höllenfeuer wirkte. Nacht für Nacht streifte sie durch…

Twilight-Line Medien

Nächster Beitrag

Concept Artwork: Changeling

1 Gedanke zu „Fotomodelle für Bildbandprojekt “Haunted” gesucht“

Schreibe einen Kommentar

  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Übermittlung meiner Daten zu diesem Kommentar zu.

Two crude ones Ein bisschen Leben Adja – Kopfgeldjägerin der Hölle Der Prometheusspiegel Der Wald Mister Allgegenwärtig Der Wohnwagen Himmel oder Hölle?