Dark Fantasy

Dark Fantasy (Motiv: Tattoo-Design, 1992)

Das Genre Dark Fantasy in unserem Phantastik-Programm spielt vor allem im Zusammenhang mit unserer Reihe Dunkle Seiten eine wichtige Rolle. Aber auch mit eigenen Publikationen im Genrebereich, die über Romane und Kurzgeschichten hinausgehen, wie etwa Filmbücher und Artbooks. Das Genre Dark Fantasy ist genau genommen ein Genremischling. Während sich das Hauptgenre der Fantasy mit phantastischen … Read more

Neuauflage kryptozoologischer Titel

Kryptozoologie

Aufgrund der hohen Nachfrage nach bereits vergriffenen Titeln aus unserem kryptozoologischen Programm haben wir uns dazu entschlossen einige der vergriffenen Titel ab Sommer 2016 nochmals aufzulegen und somit wieder verfügbar zu machen. Hierbei handelt es sich um folgende Bücher: Wanted: 50 berüchtigte Kryptiden Der Bigfoot-Jäger Mothman: Schrecken von Point Pleasant Der Tatzelwurm: Auf der Jagd … Read more

2015 bei Twilight-Line Medien

Wir haben in den vergangenen Monaten hart an der Neustrukturierung unseres Programmplans gearbeitet. Derzeit wandeln wir uns vom kleinen Nischenverlag zu einem expandierenden Medienunternehmen und haben für 2015 nicht nur ein schönes Portfolio an neuen Publikationen, darunter einige exklusive Titel ausländischer Fachautoren, sondern arbeiten vornehmlich an verschiedenen Medienproduktionen mit und werden wohl auch noch im … Read more

Promo-Poster: Phantastische Orte

Werte Leser, nachdem wir mehrere Anfragen nach dem Promotion-Poster zum Buch Phantastische Orte: Exkursionen in die Vergangenheit erhalten haben, bieten wir das Poster auch als großformatiges Hochglanzposter (DIN A2) in unserem BuchShop zum Erwerb an. Buchhändler können bei einer beliebigen Bestellung aus unserem Programm auch ein kostenfreies Werbeexemplar anfordern. Optional können Sie sich das Poster … Read more

ParaMagazin Nr. 5

Anfang Juni 2014 erscheint die nunmehr fünfte Ausgabe unseres Special-Interests Magazins ParaMagazin. Wieder haben wir für Sie ein breites Spektrum aus den Themenbereichen Forteanik, Anomalistik, Naturphänomene und Grenzwissenschaften zusammengestellt. Unter anderem mit folgenden Themen: Phantome und Schatten Oft sind es nur Schatten, die wir schemenhaft aus dem Augenwinkel wahrnehmen und auch nicht weiter beachten. Doch … Read more

Nachwehen von Halloween

Werte Freunde der Finsternis, alles in allem war unser Schocktober im Jahre 2013 recht erfolgreich. Neben der erfolgreichen Präsentation auf mehreren Veranstaltungen und einem breiten Feedback können wir auf einen anstrengenden und geschäftigen Monat zurückblicken. Und unser Halloween-Event war vor allem für die zahlreichen kleinen Besucher ein guter Abschluss des Monats mit viel Spaß. Während … Read more

Schocktober 2013: Es wird tierisch blutig…

Werte Freunde der Dunkelheit, der Schocktober schreitet voran und bringt uns immer näher an Halloween. Ab dem 19.10.2013 wird es tierisch, wenn uns zum dritten Male Verborgene Wesen begegnen. Acht ausgewählte Geschichten von Ollivia Moore, Bernar LeSton, Lily Beier, Britta Ahrens, Eileanora Eibhlin, Detlef Klewer, Elisa Bergmann und Susanne Haberland. Machen Sie sich bereit, wenn … Read more

Dunkle Seiten VII

Werte Freunde der Dunkelheit, sechs Mal bereits öffnete sich das Portal und Dunkle Seiten entführten die Leser in die Dunkelheit und in die Abgründe der menschlichen Psyche, zwischen Gänsehaut und Terror, zwischen dem Spiel mit der Angst und purem Gore aus Blut und Gedärm. Und das Konzept des schnellen Grauens für Zwischendurch, dem kurzen Happen … Read more

Das Phantastik-Programm im Twilight-Line Verlag

Wir hatten in der vergangenen Woche eine kleine Buchvorstellung zur Reihe Die Chroniken von Tilmun mit Quantensprung 2012 – Das Jahr, in dem wir geholt werden und dem Folgeband Die Kinder von Eureka mit einigen Pressevertretern. Dabei haben wir natürlich auch andere Projekte aus unserem laufenden Verlagsprogramm vorgestellt, wie etwa den aktuellen Band von Ruf … Read more

Autorenhinweis: Nicht gesuchte Themen

Werte Autoren, wir möchten uns für Ihr Interesse an unserem Verlagsprogramm bedanken. Leider können wir aus rein wirtschaftlichen und personellen Gründen nicht jedes eingereichte Manuskript vollwertig bewerten und auf eine mögliche Verwendung in unserem Verlagsprogramm hin überprüfen. Von daher lehnen wir grundsätzlich jedes Manuskript ab, welches nicht direkt zu unseren Themenreihen oder Projektausschreibungen gehört. Diese … Read more