Das Titanic-Rätsel

Titanic

Am 14. April 1912 traf das modernste Schiff seiner Zeit auf der Jungfernfahrt von Großbritannien in die Vereinigten Staaten von Amerika auf sein Schicksal. Mit an Bord Geldadel und führende Persönlichkeiten der Finanzwelt. Als die TITANIC kurz vor Mitternacht auf einen Eisberg traf, wurde eine ganze Welt erschüttert. Wie konnte ein einfacher Eisberg einem Wunderwerk …

Weiterlesen

Parallelen zwischen Schweinegrippe und COVID

Millionenpoker und Biowaffenforschung mit einem Grippevirus

Als wir im Februar 2010 den Band Das Schweinegrippe-Komplott von Martina Lohr veröffentlichten, der sich um Zusammenhänge und Fakten rund um die damals aufgetretene Pandemie des H1N1-Virus im Jahr 2009 drehte, war noch nicht abzusehen, wie sich die Situation ab Herbst 2019 mit dem COVID-Virus entwickeln würde. Interessanterweise sind seit Beginn der COVID-Pandemie 2019 bis …

Weiterlesen

Ebola: Mörderisches Spiel

Ebola: Mörderisches Spiel

Als im Herzen von Europa das Ebola-Virus ausbricht, werden Schreckensszenarien zur brutalen Realität. Abertausende Menschen sterben innerhalb kürzester Zeit einen qualvollen Tod. Und die Krankheit breitet sich weiter aus. Ein Journalist, ein Pathologe und eine Virologin beginnen voneinander getrennt nach dem Ursprung des Virus zu fahnden und finden schließlich zueinander. Mit den gemeinsamen Fakten ergibt …

Weiterlesen

Die verschwundene Mutter

Plakat: Weltausstellung Paris 1889

Es gibt Fälle aus dem Bereich der Forteanik, die inspirieren so manchen Künstler zu eigenen Interpretationen. So auch ein Fall einer verschwundenen Mutter, die während der Weltausstellung in Paris im Jahre 1889 spurlos verschwand. 1889, im Jahr der großen Weltausstellung in Paris (Frankreich), wimmelte es von Geschäftsleuten, Einkäufern und Touristen in der Metropole. Fast alle …

Weiterlesen

50 Jahre Mondlandung

50 Jahre Mondlandung (Foto: NASA)

Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1969, setzten die ersten Menschen ihren Fuß auf den Mond und betraten somit erstmals einen fremden Himmelskörper. Die Worte von Neil Armstrong sind legendär, als dieser mit einem Sprung von der Leiter der Landefähre den ersten Fußabdruck auf dem Mondboden setzte. Mit dieser Landung beendeten die Amerikaner das Weltraumrennen …

Weiterlesen

Black Hole: Uprising

Black Hole: Uprising

Teilchenphysiker an einem Kernforschungsinstitut, die Versuche mit exotischen Materieteilchen unternehmen, entdecken ein neues Element. Dieses Element, das sich unter den Versuchsbedingungen replizieren lässt, besitzt die Eigenschaft, um unter bestimmten Voraussetzungen in sich zu kollabieren und ein negatives Gravitationsfeld zu erzeugen – ein kontrollierbares Schwarzes Loch… Schnell wird klar, dass sich das Militär für dieses neue …

Weiterlesen

Das fliegende Auge

Das fliegende Auge

Los Angeles, eine Stadt voller Licht und Glemmer, aber auch eine Stadt des Verbrechens. Um Herr über das Verbrechen zu werden setzt die Polizei von Los Angeles Helicopter zur Verbrecherverfolgung ein. Doch nun kommt ein neuer Spieler auf das Feld, der Prototyp eines neuen Hubschraubers. Die Maschine ist mit modernster Überwachungstechnik ausgestattet, starken Richtmikrofonen, sechs …

Weiterlesen

Das Geheimnis der FEMA-Camps

Fema-Camp

Während einer Recherche nach Videomaterial auf YouTube wurde ich auf ein Video aufmerksam, das eigentlich nichts mit jenem Thema meiner Recherche gemein hat, aber sich interessant anhörte. In diesem Video geht es um eine Verbindung zwischen FEMA-Camps und farbigen Punkten an Briefkästen, woraus eine Verschwörungstheorie um die amerikanische Regierung gestrickt wird. In dieser Verschwörungstheorie wird …

Weiterlesen

ParaMagazin – Ausgabe 6

ParaMagazin Nr. 6

Band 6 aus der Reihe ParaMagazin (Heft 1/2016) bringt Informationen und Theorien aus dem Bereich der Forteanik, Anomalistik, Naturphänomene und Grenzwissenschaften. Titelthemen Gedankenkontrolle: Experimente mit dem Verstand Der Fluch der Pharaonen Gloomy Sunday: Ein Lied des Todes Ergänzt werden die Titelthemen durch weitere faszinierende Beiträge und Analysen aus dem Themenspektrum des Magazins.     Titeldaten …

Weiterlesen

Rasputin: Dämon, Heiler oder Magier?

Rasputin

17. Juli 1918: Als sich die Nachricht vom Tode des Zaren verbreitete, war für viele Menschen in Russland klar, wer die Schuld am Untergang des Monarchen trug. Ein Name machte wie ein Fluch die Runde – Rasputin!Wer war jener Mann, dessen Schicksal so untrennbar mit dem Geschick des Zaren und seiner Familie verbunden zu sein …

Weiterlesen

Wurde John F. Kennedy wegen UFOs ermordet?

John F. Kennedy

Werte Leser, auf dem YouTube-Kanal des Mystery-Autoren Lars A. Fischinger findet sich zum heutigen 50. Todestag des ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy ein Videobeitrag, welcher die Frage aufwirft, ob Kennedy wegen seiner UFO-Ambitionen vom CIA oder einem der anderen amerikanischen Geheimdienste beim Attentat in Dallas 1963 getötet wurde. Natürlich besteht bei den ganzen Verschwörungstheorien um …

Weiterlesen

Filmtipp: Countdown to Zero

Countdown to Zero

Das erklärte Ziel von Osama bin Laden war es, vier Millionen Amerikaner, davon mindestens zwei Millionen Kinder zu töten. Dieses Ziel kam nicht von ungefähr, sondern war eine Aufrechnung jener Toten, die seine Glaubensbrüder durch die Hand der Amerikaner im Laufe der Jahre erfahren mussten. Seine Glaubensbrüder seien den Amerikanern um eben diese vier Millionen …

Weiterlesen

Ein historisches Ereignis in der US-Flotte

Die USA besitzen als einziges Land dieser Erde mehrere Flugzeugträger, allen voran deren Flotte mächtiger Supercarrier mit atomarem Antrieb. Während sich andere Länder nur eine geringe Anzahl leisten, da der Unterhalt eines solchen Großkampfschiffes Unsummen verschlingt, bilden die Flugzeugträger das Rückgrat der globalen amerikanischen Vorherrschaft zu See und in der Luft. Und zu jedem Träger …

Weiterlesen