Serienkiller

Unter dem einfachen aber alles sagenden Titel Serienkiller kommt aus dem Karl Müller Verlag ein wirklich interessantes und zudem reich bebildertes Nachschlagewerk zu den berüchtigsten Serienmördern der letzten Jahrhunderte. Insgesamt umfasst dieses Nachschlagewerk in alphabetischer Reihenfolge 120 Serienkiller, führt deren Verbrechen auf und liefert in dazugehörigen Beschreibungen die Hintergrundgeschichte dazu. Neben den berüchtigten Serienkillern, wie …

WeiterlesenSerienkiller

Die deutschen Geheimwaffen

Während unserer Recherchearbeiten zu einem kommenden Band in unserer Reihe, welcher über die Entwicklung von Geheimwaffen berichten soll, haben wir wieder eine Menge an Literatur gewälzt und uns durch Berge von Bild- und Filmmaterial gewühlt. Eines dieser Bücher, die wir hier herangezogen haben, möchten wir an dieser Stelle einmal allen interessierten Lesern näherbringen. Das Buch …

WeiterlesenDie deutschen Geheimwaffen

Rasputin – Dämon, Heiler oder Magier?

Grigori Jefimowitsch Rasputin war ein Wanderprediger, der es vom Bauernsohn bis in die Spitze des russischen Hochadels brachte. Ihm werden sagenhafte Fähigkeiten nachgesagt, bis hin zu seinem gewaltsamen Tode in St. Petersburg. Seine Erfolge als Geistheiler sind legendär, aber auch sein ausschweifendes Leben und der Einfluss, den er auf die russische Zarenfamilie und den Hochadel …

WeiterlesenRasputin – Dämon, Heiler oder Magier?

Spuren der DDR-Vergangenheit

Dies ist die biografische Geschichte von Manuela Polaszczyk, welche ihre persönlichen Erlebnisse nach der Abschiebung aus der DDR schildert. Die Geschichte einer Frau, welche in der DDR stetige Probleme mit dem Regime hatte, deswegen im Gefängnis saß und schließlich von der Bundesrepublik Deutschland freigekauft wurde. Mit ihren eigenen Worten schildert sie die Gefühle und Erlebnisse, …

WeiterlesenSpuren der DDR-Vergangenheit

Sehnsucht – Erwachsen sein ist nicht leicht

Ein Mädchen, gerade 18 Jahre alt, ist verliebt, verlobt, will heiraten. Sie wächst in der DDR auf, wollte immer in den Westen, verzichtet darauf, weil sie dem Mann, den sie liebt, dass Ja-Wort gegeben hat. Das Leben ist anders, als man es sich erträumt. Es ereignen sich Dinge, die den Weg des Mädchens verändern. Dem …

WeiterlesenSehnsucht – Erwachsen sein ist nicht leicht

DDR – Erwachsen werden ist schwer

Maria, gerade 18 Jahre alt geworden, erzählt aus ihrer Sicht und mit ihren Worten in einem eigenen tagebuchähnlichem Stil, wie ihre Jugend in der DDR verlief. Durch den tristen und kontrollierten Alltag in der DDR ist sie dem Alkohol zugetan und entdeckt ihre Weiblichkeit, was in zahlreichen sexuellen Männerbekanntschaften mündet, bevor sie auf der Suche …

WeiterlesenDDR – Erwachsen werden ist schwer

Das Schweinegrippe-Komplott

Die Schweinegrippe war im Jahr 2009 das alles überlagernde Thema des Jahres. Angst und Panik in der Bevölkerung wurden durch die Medien geschürt und verbreitet, was den Pharmaunternehmen gar nicht einmal so ungelegen kam. Doch die groß angekündigte Sterbewelle blieb glücklicherweise aus. Doch hinter den Kulissen, weitab der Öffentlichkeit, gab es ein Millionenpoker um Impfstoffe, …

WeiterlesenDas Schweinegrippe-Komplott