Verborgene Wesen II – Nominierung für den Deutschen Phantastik Preis

Werte Leser, wir freuen uns darüber, dass aus unserem kryptozoologischen Kurzgeschichtenband Verborgene Wesen II eine der Geschichten in der Kategorie Beste deutschsprachige Kurzgeschichte für den Deutschen Phantastik Preis nominiert wurde. Aus dem Buch ist die Autorin Ollivia Moore mit der Geschichte Elwetritsche im Speckhemdchen unter den sechs gewählten Nominierungen vertreten. Mehr zum Deutschen Phantastik Preis …

WeiterlesenVerborgene Wesen II – Nominierung für den Deutschen Phantastik Preis

Dunkle Seiten

Werte Freunde der Dunkelheit, in den vergangenen Wochen haben wir uns einer Menge an Kritik ausgesetzt gesehen, vor allem wegen der Veröffentlichung von Dunkle Seiten VI, wobei eine doch recht grobschlächtige Geschichte von Marc Gore über einen psychopathischen Killer mit kannibalischen Neigungen enthalten ist. Natürlich ist diese Geschichte hart und schildert in einem für Marc …

WeiterlesenDunkle Seiten

Aktion: „Absolute Nähe“ als kostenloses eBook

Werte Freunde der sinnlichen Erotik, die Schwangerschaft ist für eine Frau etwas ganz Besonderes. Der Körper verändert sich, die Hormone spielen teilweise verrückt und mit jedem neuen Tag entwickelt sich neues Leben im eigenen Körper. Es gibt Heißhungerattacken, morgendliche Übelkeit und schließlich die Schmerzen der Wehen und der Geburt. Aber dies ist bei weitem nicht …

WeiterlesenAktion: „Absolute Nähe“ als kostenloses eBook

Aktion: Dunkle Seiten zum Nulltarif

Werte Freunde der Dunkelheit, ängstliches Gewürm und Angsthasen sollten jetzt nicht weiter lesen, auch wenn es den puren Horror für umsonst gibt und wir Sie fünf Tage lang völlig kostenlos mit den dunkelsten Orten der menschlichen Psyche konfrontieren. Wir verlangen als Gegenleistung weder euer Geld, noch eure Seele. Alles was Ihr dafür tun müsst, ist …

WeiterlesenAktion: Dunkle Seiten zum Nulltarif

Video zu Dunkle Seiten VI mit Soundtrack

Werte Freunde der Dunkelheit, wir möchten uns für die erste Resonanz auf den neuen Band 6 aus unserer Reihe Dunkle Seiten bedanken und freuen uns natürlich, dass unser Video zum Buch vielen Wesen der Dunkelheit gefallen hat. Natürlich ist das Video auch in besserer Version für Werbezwecke frei verfügbar und kann als Download heruntergeladen werden. …

WeiterlesenVideo zu Dunkle Seiten VI mit Soundtrack

Opas Schatzkästchen erscheint als britische Edition

Werte Freunde der sinnlichen Kunst, nach Verhandlungen mit einem britischen Verleger haben wir einen Vertrag über die Übernahme unserer Reihe „Opa’s Schatzkästchen“ mit Band 1, Band 2 und Band 3 in dessen Programm als übersetzte Version abgeschlossen. Alle drei Bände sind bereits seit langem auch bei britischen Händlern gelistet, wurden jedoch bislang nur in der …

WeiterlesenOpas Schatzkästchen erscheint als britische Edition

ParaMagazin 4 – Ausgabe erscheint in Kürze

Wir befinden uns gerade in der letzten Zusammenstellung des Inhaltes für Ausgabe 4 unseres ParaMagazin. Der Themenschwerpunkt dieser Ausgabe wird wieder das Thema Spuk und Geistererscheinungen sein, von Spukhäusern bis hin zum Slenderman. Der genaue Erscheinungstermin steht noch nicht fest, wir rechnen jedoch mit dem Zeitraum zwischen dem 15. und 20. April 2014. Redaktion ParaMagazin

Unberührbar – Blitzlichtgeschichten: Kleines Gewinnspiel

Für unsere treuen Leser haben wir hier eine kleine Quizfrage. Anett Steiner hat sich als Autorin ihres Buches Unberührbar – Blitzlichtgeschichten auf einem der Fotos selbst ins Buch mit eingeschlichen. Wer kann den Namen des fiktiven Charakters zum Bild im Buch benennen? Die Antwort ist nicht ganz einfach, da man hierzu das Buch gelesen haben …

WeiterlesenUnberührbar – Blitzlichtgeschichten: Kleines Gewinnspiel

Das Phantastik-Programm im Twilight-Line Verlag

Wir hatten in der vergangenen Woche eine kleine Buchvorstellung zur Reihe Die Chroniken von Tilmun mit Quantensprung 2012 – Das Jahr, in dem wir geholt werden und dem Folgeband Die Kinder von Eureka mit einigen Pressevertretern. Dabei haben wir natürlich auch andere Projekte aus unserem laufenden Verlagsprogramm vorgestellt, wie etwa den aktuellen Band von Ruf …

WeiterlesenDas Phantastik-Programm im Twilight-Line Verlag

Ein Pro für Amazon

Themenbuch-Fachverlag

Liebe Leserinnen und Leser, als vor einigen Tagen ein Bericht über Arbeitsbedingungen von ausländischen Leiharbeitern im Abendprogramm der ARD gesendet wurde, in welchem das Unternehmen Amazon an den Pranger gestellt wird, kam es zu einem Sturm der Entrüstung in den Medien und das Thema wurde künstlich hochgeschaukelt. Mitunter war von einem oder zwei Miniverlagen zu …

WeiterlesenEin Pro für Amazon

Dunkle Seiten: Programmplanung 2013

Werte Freunde der Dunkelheit, wir haben im vergangenen Jahr nach einem jugendschutzbedenklichem Inhalt eines anderen Buches im Kontext den Vertrieb des Bandes „Dunkle Seiten VI“ gestoppt, um uns Klarheit über den Jugendschutzstatus der Reihe zu verschaffen. Der Sonderband „The Terror Compilation“ trägt nun auch nicht unbedingt dazu bei, das Programm des Verlags generell als „Jugendgeeignet“ …

WeiterlesenDunkle Seiten: Programmplanung 2013

Manuskript einreichen

Manuskripte einreichen

Werte Autorinnen und Autoren, bevor Sie eine Veröffentlichung in unserem Hause erwägen, sollten Sie einige Details beachten. Wir sind ein spezialisierter Fachverlag und publizieren vornehmlich Bücher und Magazine, die zu unseren Themenreihen passen und sich thematisch dort eingliedern. Passt ein Manuskript inhaltlich zu unseren Kernthemen, werden wir dies gerne prüfen. Außerhalb unseres festen Themenspektrums nehmen …

WeiterlesenManuskript einreichen

Verwendung von Coverbildern aus dem Twilight-Line Verlag

Twilight-Line Medien

Aus gegebenem Anlass sahen wir uns gezwungen in unserem Impressum folgenden Absatz hinzuzufügen: Kopieren und Verwendung von Coverbildern Das Kopieren und Einbinden der Coverbilder aus dem Verlagsprogramm des Twilight-Line Verlags auf anderen Webseiten, Blogs, Social Networks oder Printprodukten ist generell zu Zwecken der Rezension, Promotion, Vertrieb oder Vorstellung eines Titels gestattet. Anderweitige Verwertungen außerhalb dieses …

WeiterlesenVerwendung von Coverbildern aus dem Twilight-Line Verlag

Erfolgreicher Start für ParaMagazin – Ausgabe 3

ParaMagazin - Ausgabe 3

Werte Leser, in weniger als zwei Wochen seit Ankündigung haben wir mit Ausgabe 3 unseres ParaMagazin mehr als zweitausend Direktbestellungen aus unserem Stammleserkreis erhalten, welche schon lange auf diese Ausgabe gewartet haben. Damit ist der Start dieser Ausgabe wesentlich erfolgreicher verlaufen, als wir dies vorhergesehen haben. Glücklicherweise deckt unsere Grundauflage diese Nachfrage ab, nachdem wir …

WeiterlesenErfolgreicher Start für ParaMagazin – Ausgabe 3

Edition ‚Der einsame Schütze‘ im Jahr 2013

Werte Leser, mit Ausgabe 4/2005 wurde ehemals das Magazin Der einsame Schütze eingestellt, ehemals noch privat von Michael Schneider und einem engagierten Redaktionsteam herausgegeben. Das Magazin selbst ist inzwischen Geschichte und im Twilight-Line Verlag in drei getrennte Publikationsreihen aufgegangen. Der ehemalige Kernbereich Kryptozoologie wurde in der Reihe Der Fährtenleser fortgeführt, während die restlichen Themengebiete in …

WeiterlesenEdition ‚Der einsame Schütze‘ im Jahr 2013

Autorenhinweis: Nicht gesuchte Themen

Werte Autoren, wir möchten uns für Ihr Interesse an unserem Verlagsprogramm bedanken. Leider können wir aus rein wirtschaftlichen und personellen Gründen nicht jedes eingereichte Manuskript vollwertig bewerten und auf eine mögliche Verwendung in unserem Verlagsprogramm hin überprüfen. Von daher lehnen wir grundsätzlich jedes Manuskript ab, welches nicht direkt zu unseren Themenreihen oder Projektausschreibungen gehört. Diese …

WeiterlesenAutorenhinweis: Nicht gesuchte Themen

Krämer Medien

Dr. Krämer, mittlerweile mit über siebzig Jahren im Ruhestand, war Veterinär und zudem als Berater für zoologische Fragen beim Magazin Der einsame Schütze tätig. Von 2004 bis 2006 führte dieser sein eigenes Online-Projekt unter dem Titel Krämer Medien, über welches er ein PDF-Magazin zur Haustierzucht herausgab. Als er 2006 von der geplanten Gründung des Verlags …

WeiterlesenKrämer Medien

Edition: Der einsame Schütze

Werte Leser, das ehemalige Magazin Der einsame Schütze wurde im Jahre 1999 durch Herrn Michael Schneider gegründet und sollte eine Plattform für das vielfältige Themenspektrum der Forteanik und Grenzwissenschaften werden. Einer der wichtigsten Bereiche des Magazins bildete aber der Themenbereich der Kryptozoologie, welcher direkt durch Herrn Schneider geleitet wurde und eine Vorrangstellung im deutschsprachigen Internet …

WeiterlesenEdition: Der einsame Schütze